pds-it
['Produktdetailseite','nein']
VMware / VMware vSphere
Die Illustrationen sind in Kooperation von Menschen und künstlicher Intelligenz entstanden. Sie zeigen eine Zukunft, in der Technologie allgegenwärtig ist, aber der Mensch im Mittelpunkt bleibt.
KI-generierte Illustration

VMware vSphere: Operate, Scale and Secure (V8)

5 Tage
Deutsch
In Kooperation mit
In diesem Kurs erwirbst du fortgeschrittene Fähigkeiten zur Konfiguration und Wartung einer hochverfügbaren und skalierbaren virtuellen Infrastruktur.
Inhalte

Kurseinführung

  • Einführungen und Kurslogistik
  • Ziele des Kurses

Betrieb virtueller Maschinen

  • Rolle eines VMware Tools Repository
  • Konfiguration eines VMware Tools-Repositorys
  • Sicherungs- und Wiederherstellungslösung für VMs
  • Identifizierung der Komponenten der vSphere Replikationsarchitektur
  • Bereitstellung und Konfiguration von vSphere Replication
  • Wiederherstellung replizierter VMs

vSphere Cluster Operations

  • Erstellen und Verwalten von Ressourcenpools in einem Cluster
  • Funktionsweise skalierbarer Anteile
  • Funktion der vCLS
  • Erkennen von Vorgängen, die die gesunde Funktionsweise von vCLS-VMs stören könnten

Network Operations

  • Konfiguration und Verwaltung verteilter vSphere-Switches
  • Wie VMware vSphere Network I/O Control die Performance verbessert
  • Funktionen verteilter Switches wie Port Mirroring und NetFlow
  • Definieren der vSphere Distributed Services Engine
  • Anwendungsfälle und Vorteile der vSphere Distributed Services Engine

Storage Operations

  • vSphere-Unterstützung für NVMe- und iSER-Technologien
  • Architektur und Anforderungen der vSAN-Konfiguration
  • Auf Speicherrichtlinien basierende Verwaltung
  • Komponenten in der vSphere Virtual Volumes-Architektur
  • Konfiguration der Speicher-E/A-Steuerung

vCenter und ESXi Operations

  • Erstellen eines vCenter-Sicherungsplans
  • Bedeutung von vCenter High Availability
  • Funktionsweise von vCenter High Availability
  • Verwendung von Hostprofilen zur Verwaltung der ESXi-Konfigurationskonformität
  • Verwenden des vSphere-Clients zur Verwaltung von vSphere-Zertifikaten

vSphere-Überwachung

  • Überwachen der wichtigsten Faktoren, die die Leistung einer virtuellen Maschine beeinträchtigen können
  • Faktoren, die die Leistung von vCenter beeinflussen
  • Verwendung von vCenter-Tools zur Überwachung der Ressourcennutzung
  • Benutzerdefinierte Alarme in vCenter erstellen
  • Vorteile und Funktionen von VMware Skyline
  • Einsatzmöglichkeiten von Skyline Advisor Pro

vSphere-Sicherheit und -Zugriffskontrolle

  • Strategien zur Sicherung von vSphere-Komponenten wie vCenter, ESXi-Hosts und virtuellen Maschinen
  • vSphere-Unterstützung für Sicherheitsstandards und -protokolle
  • Identitätsföderation und ihrer Anwendungsfälle
  • Konfiguration des Identitätsverbunds, damit vCenter einen externen Identitätsanbieter verwenden kann

vSphere Trusted Environments und VM-Verschlüsselung

  • Konfiguration des ESXi-Hostzugriffs und der Authentifizierung
  • Sicherheitsfunktionen virtueller Maschinen
  • Komponenten einer VM-Verschlüsselungsarchitektur
  • Erstellung, Verwaltung und Migration verschlüsselter VMs
  • Liste der VM-Verschlüsselungsereignisse und Alarme
  • Vorteile und Anwendungsfälle von vSphere Trust Authority
  • Konfiguration der vSphere Trust Authority

 

Der Besuch des folgenden Kurses oder gleichwertige Kenntnisse und Verwaltungserfahrung mit ESXi und vCenter sind erforderlich. Erfahrung mit der Arbeit auf der Kommandozeile wird dringend empfohlen: VMware vSphere: Install, Configure, Manage [V8].

In diesem Kurs erhälst du elektronische Kursunterlagen. Die Unterlagen werden dir vor dem Kurs von VMware auf die von dir bei der Anmeldung hinterlegte Adresse zugestellt. Um parallel zum Unterricht die Inhalte und Übungen nachzulesen oder die Unterlagen gleich am richtigen Ort zu speichern, bringe bitte dein eigenes Tablet oder Laptop mit.

Dein Nutzen
  • Konfigurieren und Verwalten eines VMware Tools-Repositorys
  • Konfigurieren von vSphere Replication und Wiederherstellen replizierter VMs
  • Verwalten der VM-Ressourcennutzung mit Ressourcenpools
  • Konfigurieren und Verwalten von vSphere-Netzwerken und -Speicher für ein grosses und anspruchsvolles Unternehmen
  • Konfigurieren von vCenter High Availability
  • Verwenden von Hostprofilen zur Verwaltung der Konformität von VMware ESXi-Hosts
  • Verwenden des vSphere-Clients zur Verwaltung von Zertifikaten
  • Überwachen der Performance von vCenter, ESXi und VMs mit dem vSphere-Client
  • Sichern von vCenter, ESXi und VMs in Ihrer vSphere-Umgebung
  • Verwenden von VMware vSphere Trust Authority zur Sicherung der Infrastruktur für verschlüsselte VMs
  • Verwenden von Identity Federation zur Konfiguration des vCenter für die Verwendung externer Identitätsquellen
Trainer:in
Erich Popp
Methoden
Teilnehmer:innenkreis

Dieser Kurs richtet sich an erfahrene Systemadministrator:innen, Systemingenieur:innen und Systemintegrator:innen.

3720
zzgl. MwSt.
4426.8
inkl. MwSt.
Buchungsnummer
33866
Ort der Veranstaltung
Online
4 Termine
Inhouse Training
Firmeninterne Weiterbildung nur für eure
Mitarbeiter:innen - exklusiv und wirkungsvoll.
Anfragen
In Kooperation mit
Starttermine und Details
8.4.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
15.7.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
30.9.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
18.11.2024
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert
Plätze frei
Durchführung gesichert
Durchführung fast gesichert

Dieses Training wird in Zusammenarbeit mit der autorisierten Trainingsorganisation Digicomp Academy AG durchgeführt.
Zum Zwecke der Durchführung werden Daten von Teilnehmenden dorthin übermittelt und dort in eigener Verantwortung verarbeitet.
Bitte nehme die entsprechende Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Du hast Fragen zum Training?
Ruf uns an unter +49 761 595 33900 oder schreib uns auf service@haufe-akademie.de oder nutze das Kontaktformular.
3720
zzgl. MwSt.
Buchungsnummer
33866
4
Termine