Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat

Qualifizierungsprogramm Six Sigma Green Belt

Prozesse systematisch optimieren mit der DMAIC-Methode

Unternehmensergebnisse verbessern und die Kundenzufriedenheit steigern? Das praxis- und anwendungsorientierte Qualifizierungsprogramm befähigt Sie, die Prozesse in Ihrem Unternehmen mit der strukturierten Vorgehensweise nach DMAIC zielgenau zu analysieren und zu verbessern. Die erlernten Methoden führen zu einer erfolgreichen Problemlösung. Diese fördern das Verständnis für die Bedürfnisse Ihrer Kunden und die maßgeblichen Einflussgrößen auf die Kundenzufriedenheit.
Modul 1: Präsenztraining
3 Tage
Präsenztraining - Die ersten beiden Phasen nach DMAIC
Präsenztraining - Die ersten beiden Phasen nach DMAIC

Einführung

• Die Vision von Six Sigma

• Projektmanagement nach DMAIC

Phase 1: DEFINE

• Projekte identifizieren, Nutzen bewerten

• Prozess, Variation, Prozessdarstellung/Kundensicht

• Einflussgrößen identifizieren und priorisieren

• Exkurs: Einführung in die Statistiksoftware Minitab

Phase 2: MEASURE

• Datentypen und Darstellungsarten

• Statistische Grundlagen und Tabellen

• Prozessfähigkeit und Ausschussprognose

Modul 2: Präsenztraining
4 Tage
Präsenztraining - Die Phasen Analyse, Improve & Control
Präsenztraining - Die Phasen Analyse, Improve & Control

Phase 3: ANALYSE

• Werkzeuge für den Nachweis von Einflussgrößen

• Grafische Datenanalyse, Hypothesentests

Phase 4: IMPROVE

• Lösungen finden und einführen

• Nachweis der Prozessverbesserung

Phase 5: CONTROL

• Absicherung der Prozessverbesserung

• Standardisierung und Prozesskontrolle

• Projektabschluss Schriftliche Prüfung (60 Min.)

Inhalte

Das Konzept: An insgesamt 7 Tagen (3 + 4) werden in intensiver, praxisnaher Form sämtliche Methoden und Werkzeuge vermittelt, die ein Six Sigma Green Belt zur erfolgreichen Bearbeitung von Verbesserungsprojekten benötigt.

 

Einführung

  • Die Vision von Six Sigma.
  • Projektmanagement nach DMAIC.

DEFINE

  • Identifizierung und Nutzenbewertung von Projekten.
  • Prozess und Variation.
  • Prozessdarstellung aus Kundensicht.
  • Einflussgrößen identifizieren und priorisieren.
  • Exkurs: Einführung in die Statistiksoftware Minitab.

MEASURE

  • Datentypen und Darstellungsarten.
  • Statistische Grundlagen und Tabellen.
  • Prozessfähigkeit und Ausschussprognose.

ANALYSE

  • Werkzeuge für den Nachweis von Einflussgrößen.
  • Grafische Datenanalyse, Hypothesentests.

IMPROVE

  • Lösungen finden und einführen.
  • Nachweis der Prozessverbesserung.

CONTROL

  • Absicherung der Prozessverbesserung.
  • Standardisierung und Prozesskontrolle.
  • Projektabschluss.

 

In den einzelnen Phasen werden Werkzeuge vorgestellt und in Gruppenarbeit angewandt und trainiert wie z. B. SIPOC, Ishikawa-Diagramm, C&E Matrix, Prozessmapping, FMEA, grafische Analyse mit Minitab, Hypothesentests, Messsystemanalyse, Design of Experiments, Regelkarten, Poka Yoke, Prozessfähigkeitsanalyse und Pareto-Analyse. Bei den Datenanalyse-Werkzeugen kommt jeweils die Software Minitab zum Einsatz.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Six-Sigma-Werkzeuge kennen und können diese zielgerichtet im eigenen Unternehmenskontext anwenden.
  • Sie steigern Ihre Problemlösungskompetenz sowie Ihre Fähigkeiten zur Datenanalyse und darauf aufbauender Schlussfolgerung signifikant.
  • Sie können Problemlösungsprojekte systematisch nach der DMAIC-Methode/Six Sigma durchführen.
  • Sie können Situationen aus Ihrer Praxis einbringen und generieren einen sofortigen Nutzen für Ihre aktuelle Tätigkeit.
  • Am letzten Tag besteht die Möglichkeit, eine schriftliche Prüfung abzulegen, welche eine Grundvoraussetzung für die Zertifizierung darstellt.
  • Sie haben die Möglichkeit, im Anschluss an das Qualifizierungsprogramm eine Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt zu erreichen (Infos dazu siehe oben).

Methoden

Input, Gruppenübungen, Praxisbeispiele, Prozesssimulationen, moderierte Diskussionen. Das Qualifizierungsprogramm orientiert sich an den Qualitätsrichtlinien des European Six Sigma Clubs Deutschland e. V. Die Teilnehmer:innen arbeiten mit eigenem Laptop (bitte zum Training mitbringen) und der Statistiksoftware Minitab (eine Testlizenz kann 30 Tage genutzt werden). Mehr Informationen dazu erhalten Sie mit Ihrer Anmeldung.

Teilnehmer:innenkreis

Mitarbeiter:innen mit dem Auftrag, Prozesse zu verbessern, Prozessmanagende und -spezialist:innen, Führungskräfte und QM-Beauftragte. 

Voraussetzung: Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit Daten und deren Analyse (softwaregestützt) auseinandersetzen werden.

Teilnahmevoraussetzungen

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte beachten Sie, dass Sie sich mit Daten und deren Analyse (softwaregestützt) auseinandersetzen werden.

Abschlussprüfung

Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt (optional) Nach Abschluss des Trainings besteht die Möglichkeit einer Zertifizierung zum Six Sigma Green Belt. Neben der Prüfung (im Seminar) ist dazu ein erfolgreich durchgeführtes Verbesserungsprojekt anhand der DMAIC-Methode nachzuweisen. Dabei werden Sie individuell von Ihrem Trainer des Qualifizierungsprogramms betreut. Die Zertifizierung ist nicht im Preis enthalten. Ausführliche Infos zu Voraussetzungen, Ablauf und Kosten im Infopaket oder hier.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Qualifizierungsprogramm Six Sigma Green Belt“

Seminarbewertung zu „Qualifizierungsprogramm Six Sigma Green Belt“

4,4 von 5
bei 25 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,3
Verständlichkeit der Inhalte:
4,5
Praxisbezug:
4,2
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,5
Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

30578 Six Sigma Potenziale im Prozess erkennen
30578 Six Sigma Potenziale im Prozess erkennen
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
30578
€ 4.090,- zzgl. MwSt
7 Tage insges …
an 3 Orten
3 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
7 Tage insgesamt. Erstes Modul 3 Tage, zweites Modul 4 Tage.
Präsenz oder Online

Termine & Orte

Dauer
7 Tage insgesamt. Erstes Modul 3 Tage, zweites Modul 4 Tage.

Teilnahmegebühr

€ 4.090,- zzgl. MwSt.
€ 4.867,10 inkl. MwSt.

Gebühr beinhaltet

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
Start: 06.02.2023
Hamburg
Module
Präsenztraining
06.-08.02.2023 | Hamburg
Novotel Hamburg Alster
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Präsenztraining
20.-23.02.2023 | Hamburg
Novotel Hamburg Alster
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2.-3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
4. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Start: 26.04.2023
München- Eching
Module
Präsenztraining
26.-28.04.2023 | München/Eching
Olymp Munich
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Präsenztraining
22.-25.05.2023 | München/Eching
Olymp Munich
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2.-3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
4. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Start: 25.09.2023
Düsseldorf
Module
Präsenztraining
25.-27.09.2023 | Düsseldorf
Derag Livinghotel
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Präsenztraining
17.-20.10.2023 | Düsseldorf
Derag Livinghotel
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2.-3. Tag: 08:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
4. Tag: 08:30 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Randzeiten Termin
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.230 Weiterbildungen
484.500 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.700 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
13.500 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Infopaket Qualifizierungsprogramm Six Sigma Green Belt

Fit für den nächsten Karriereschritt?

Das Infopaket enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Lehrgangsinhalte kompakt auf einen Blick!