Interne Revision kompakt

Erfolgsfaktoren moderner Revisionspraxis

Die Interne Revision trägt durch unabhängige Beratungsleistungen dazu bei, dass Risiken im Unternehmen frühzeitig erkannt werden. Sie hilft, die Effektivität und Effizienz der internen Führungs- und Überwachungsprozesse kontinuierlich zu verbessern. Dieses Seminar gibt Ihnen einen kompakten Überblick über die Erfolgsfaktoren moderner Revisionsarbeit und zeigt Ihnen praxisorientiert, mit welchen Werkzeugen die Unternehmensziele erreicht werden.

Inhalte

Was ist interne Revision?

Zielsetzung, Aufgabenbereiche, Prüfungsarten, Rechte und Herausforderungen.

Rechtliche und berufsständische Rahmenbedingungen

Überblick über wesentliche Rechtsquellen.

Die Organisation des Berufsstandes.

Anforderungsprofil und Zertifizierungen.

Aufbau und organisatorische Einordnung im Unternehmen

Interne Revision als Bestandteil des internen Kontrollsystems.

Interne Revision vs. Risikomanagement.

Controlling und Compliance.

Organisatorische Unabhängigkeit der Internen Revision.

Outsourcing von Revisionsleistungen.

Revisionsrichtlinien und das Revisionshandbuch

Wesentliche Inhalte und deren Bedeutung in der Revisionspraxis.

Risikoorientierte Prüfungsplanung

Die Prüfungslandkarte (das Audit Universe) als Planungsbasis, Kriterien für die Risikobewertung, Mehrjahresplanung und Jahresprüfungsplanung, Planung des Mitarbeitereinsatzes.

Praxisorientierte Prüfungsdurchführung

Zielorientierte Durchführung einer Revisionsprüfung: vom Kick-Off zum Prüfungsbericht, Prüfungstechniken und Hilfsmittel, Aufbau der Arbeitspapiere, ausgewählte Prüfungsschwerpunkte aus der Praxis.

Zielorientierte Kommunikation der Prüfungsergebnisse

Kommunikation als Erfolgsfaktor für die Revisionsarbeit.

Grundsätze für Struktur und Format eines Prüfungsberichts.

Bewertung von Prüfungsfeststellungen.

Maßnahmenverfolgung

Bedeutung der Maßnahmenverfolgung, Umsetzung des „Follow-up”-Prozesses in der Praxis, Nachschauprüfungen.

Sonderthema interne Revision und IT

IT als Gegenstand von Revisionsprüfungen.

IT-Tools zur Unterstützung der Revisionstätigkeit.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erfahren Sie,

  • welche Ziele, Aufgaben und Herausforderungen die Revisionsarbeit beinhaltet,
  • wie Sie organisatorisch die Revisionsaufgaben im Unternehmen gestalten und in die Gesamtorganisation integrieren,
  • wie Sie wesentliche Risiken im Unternehmen identifizieren und im Rahmen Ihrer Prüfungsplanung berücksichtigen,
  • welche Werkzeuge und Prüfungstechniken Sie bei der zielgerichteten Durchführung von Revisionsaufgaben unterstützen,
  • wie Sie Kommunikationsinstrumente gestalten und die Umsetzung der Revisionsempfehlungen effektiv überwachen und
  • welche Rolle die IT als Revisionstool, aber auch als Prüfungsgegenstand spielt.

Methoden

Vortrag, Fallbeispiele, Praxisfälle, Workshopcharakter.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter und Führungskräfte der Internen Revision, kaufmännische Leiter sowie Führungskräfte verschiedenster Unternehmensbereiche, die sich in strukturierter Form einen kompakten Überblick über die moderne Praxis der Internen Revision verschaffen möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Interne Revision kompakt“

Ø Seminarbewertung zu „Interne Revision kompakt“

ø 4,5 von 5

bei 50 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,3
Aktualität:
4,4
Teilnehmer­unterlagen:
4,3
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,5
Methodenvielfalt:
4,5
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
7952
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
18.03.19
Stuttgart
03.06.19
Frankfurt a. M./Offenbach
06.09.19
München
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie