Crashkurs BWL für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler

Manager und Führungskräfte mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund werden zunehmend auch mit betriebswirtschaftlichen Fragen konfrontiert. In diesem praxisorientierten Seminar lernen Sie ohne Vorkenntnisse, systematisch, umfassend und anschaulich die Grundlagen der Betriebswirtschaft und die dazugehörigen Fachbegriffe kennen und kompetent anzuwenden.

Inhalte

Betriebswirtschaft im beruflichen Kontext

Betriebswirtschaft und Unternehmensführung

Die wichtigsten Teilgebiete der Betriebswirtschaft und ihre Einordnung in das Gesamtsystem.

Grundzüge der Unternehmensorganisation.

Grundlagen des Rechnungswesens und der Buchhaltung

Von der Erfassung der Kosten bis zum Jahresabschluss.

Der handelsrechtliche Jahresabschluss: Bilanz und Gewinn- und Verlustrechnung, Cashflowrechnung und die unterschiedlichen Aussagen von GuV und Cashflow.

Die wichtigsten Kennzahlen zur Bilanz.

Kostenrechnung

Aufgaben der Kostenrechnung.

Kostenarten, Kostenstellen, Kostenträger.

Verursachungsgerechte Kostenverrechnung.

Teilkosten- und Deckungsbeitragsrechnung.

Investitionen und Finanzierung

Grundlagen der Unternehmensfinanzierung.

Beurteilung von Investitionen mithilfe von Investitionsrechnungsverfahren.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Das Seminar ist für Praktiker konzipiert und enthält eine Vielzahl verständlicher Beispiele. Sie lernen systematisch und in anschaulicher Form die Grundlagen der BWL. Mit dem vermittelten Know-how sind Sie anschließend in der Lage,

  • wichtige betriebswirtschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und in Ihrem beruflichen Umfeld anzuwenden,
  • die wesentlichen Fachbegriffe inhaltlich und im Gesamtzusammenhang zu begreifen,
  • zu verstehen, was der Controller mit seiner Fachsprache meint sowie
  • die Verknüpfung zwischen Entscheidungen und ihren wirtschaftlichen Auswirkungen zu erkennen und die wirtschaftliche Tragweite richtig einzuschätzen.

Methoden

Vermittlung der theoretischen Grundlagen durch Vortrag, Diskussion und viele Praxisbeispiele. Einzel- und Gruppenübungen.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Manager mit technischem, naturwissenschaftlichem oder juristischem Hintergrund, die keine betriebswirtschaftliche Ausbildung haben oder ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Weitere Empfehlungen zu „Crashkurs BWL für Ingenieure, Techniker und Naturwissenschaftler“

Teilnehmerstimmen

"Thematisch eine Punktlandung, exzellenter Referent!"

Jürgen Brombacher

IZB Informatik-Zentrum München-Frankfurt am Main GmbH & Co. KG

"Kooperativer, humorvoller Vortragsstil des Referenten."

Michael Mundt

ESRI Deutschland Group, Kranzberg

"Die Vermittlung der Inhalte war sehr gut!"

Wolfram Harloff

Alliander Stadtlicht GmbH, Berlin

"Der Referent schafft es, das Thema seinen Zuhörern zu vermitteln und verständlich für nicht BWLer zu machen!"

Antoine Desbordes

Hermes Schleifmittel GmbH, Hamburg

Ø Seminarbewertung

ø 4,5 von 5

bei 372 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,5
Praxisbezug:
4,4
Aktualität:
4,5
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,4
Schliessen

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungs-Nr.:
82.79
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
19.-20.03.18
Stuttgart
06.-07.06.18
Düsseldorf
02.-03.07.18
München
11.-12.09.18
Berlin
22.-23.11.18
Stuttgart
23.-24.01.19
Düsseldorf
11.-12.02.19
Berlin
05.-06.03.19
Frankfurt a. M.
1. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.360,- zzgl. MwSt.
€ 1.618,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2017 Haufe Akademie