Auswertungen in der FIBU-Praxis

Mehr und effizientere Auswertungsmöglichkeiten kennen und einsteuern

Die Finanzbuchhaltung ist die optimale Grundlage zur Darstellung der wirtschaftlichen Lage und der darauf aufbauenden Auswertung und Unternehmensplanung. Standardauswertungen alleine reichen jedoch oft nicht aus. Um aus den Rohdaten der FIBU zielgerichtete und ergebnisorientierte Entscheidungen abzuleiten, bedarf es einer geeigneten Aufbereitung. Erfahren Sie u. a., wie Sie wichtige zusätzliche Informationen in Auswertungstools einsteuern. So hat Ihre Geschäftsleitung verlässliche und aufschlussreiche Daten für erfolgreiche unternehmerische Entscheidungen.

Inhalte

Monatliche bzw. kumulierte Darstellung Ihres vorläufigen Ergebnisses – die wesentlichen Inhalte der BWA

Kurzfristige Erfolgsrechnung.

Summen- und Saldenliste.

Jahresübersicht, Wertenachweis.

Im Vergleich: Soll-Ist-Vergleich, Branchenvergleich, Vorjahresvergleich, Kennzahlen.

Monatliche Darstellung Ihrer Liquidität

Bilanz und Liquidität: Aussagefähigkeit der statischen Liquidität.

Kapitalflussrechnung: Aufbau und Aussagekraft.

Cashflow-Analyse und Liquiditätsplanung: Operativer-, Investitions-, Finanzierungs- und Free-Cashflow.

Umfangreiches Berichtswesen

Controllingberichte und maßgebliche Auswertungen.

Jahresabschluss und Rating-Einschätzung.

Die wichtigsten Kennzahlen für das Rating – auf welche Zahlen achten die Banken?

EBT, EBIT und EBITDA: Abgrenzungen und Renditeberechnungen.

Liquiditätsplanung: Zahlungsfähigkeit sichern.

Checklisten

Die Stolpersteine der Jahresabschluss- und BWA-Auswertungen.

Welche Fakten sind wirklich wichtig?

Analysen und Auswertungen Ihrer Forderungen, Verbindlichkeiten und Zahlungsströme

u. a. Debitorenauswertungen, ABC-Analyse, Working Capital, Überprüfung der Zahlungsfähigkeit, Fälligkeitslisten und Renditefähigkeit.

Frühwarnsysteme

Prognose-BWA mit Cashflow.

Relevante Kennzahlen für den Jahresabschluss.

Früherkennung von Krisensignalen.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen systematischen Überblick über wesentliche Auswertungen in der FIBU und darüber hinaus eine Vielzahl sonstiger gängiger Analysen und Darstellungen. Sie erfahren,

  • welche Datenbestände Sie aus der Finanzbuchhaltung für Auswertungen nutzen und entwickeln können,
  • wie Sie dadurch Finanzengpässe, Kostenüberschreitungen und Fehlleistungen frühzeitig transparent machen können,
  • wie Sie Ihre Ergebnisse, d. h. unterschiedliche Kenngrößen und Auswertungen, zur Beurteilung einzelner Unternehmensbereiche oder des gesamten Unternehmens überzeugend darstellen,
  • wie Sie Ihre Auswertungen als Basis für erfolgreiche unternehmerische Entscheidungen der Geschäftsleitung vorbereiten und
  • wie Sie die erarbeiteten Auswertungen, auch für den Jahresabschluss, richtig interpretieren.

Methoden

Workshop, Vortrag mit Übungen aus der Praxis, Musterbeispiele von Auswertungen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter des Finanz- und Rechnungswesens, die ihre FIBU-Auswertungen aus dem vorhandenen Zahlenwerk optimieren wollen, sowie Unternehmer, Geschäftsführer und Gesellschafter.

Ø Seminarbewertung

ø 4,7 von 5

bei 60 Bewertungen

Seminarinhalte: 4,6
Verständlichkeit der Inhalte: 4,7
Praxisbezug: 4,7
Aktualität: 4,8
Teilnehmerunterlagen: 4,7
Fachkompetenz: 4,9
Teilnehmerorientierung: 4,8
Methodenvielfalt: 4,8
InfoInformationen zu Bewertungen
Schliessen
Buchungs-Nr.
91.68
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
Vorabreservierung
Kein passender Termin?
€ 640,- zzgl. MwSt.
€ 761,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Ausgebucht.
Warten Sie nicht zu lange.
Noch ausreichend Plätze frei.
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
0761 898-4455
inhouse@haufe-akademie.de
Anfragen
Anreise mit der Deutschen Bahn
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 99.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ)
finden Sie alle Antworten und die häufigsten
Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Anrede

Ihr Vorname

Ihr Nachname

Ihre Telefonnummer

Ihre E-Mail-Adresse

Wobei können wir Ihnen helfen?

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie