Neu

Prüfungsvorbereitung zum PMI-ACP® Zertifikat (Agile Certified Practitioner)

Das perfekte Training für Ihre erfolgreiche Zertifizierung

Agile Methoden gewinnen an Bedeutung – wurden sie einige Jahre lang noch als Hype empfunden, ist ihre Beherrschung inzwischen in vielen Branchen Standard. Das PMI-ACP-Zertifikat des PMI® eignet sich als Ergänzung zu klassischem PM-Wissen. Das Seminar bietet einen Überblick über agile Methoden. Einige davon werden vertieft anhand von Konzepten, die sich daraus durchsetzen konnten. In diesem Training lernen Sie – bei gleichzeitig hohem Praxisbezug – den vom PMI geforderten Prüfungslehrplan und die erwartete Terminologie kennen und sind gut vorbereitet auf die optionale Prüfung.

Inhalte

Agile Prinzipien und Mindset

Was ist agiles Arbeiten? Wozu und wann ist es sinnvoll?

Welche agilen Ansätze und Ideen gibt es? Welche sind zentrale Prüfungsthemen?

Welche Rolle spielt Scrum als meistverbreiteter Ansatz?

Wertorientiertes Liefern

Was heißt „Value First“?

Was bedeutet „Wert“?

Wie stellt man sicher, dass der Wert der Arbeit immer im Mittelpunkt steht?

Einbeziehung der Stakeholder

Wer und was sind Stakeholder?

Wie identifiziert man wichtige Stakeholder im Projekt?

Leistung des Teams

Wie steigert man die Motivation und sorgt für eine gute Teamkultur?

Was sind typische Teamdynamiken?

Wie misst und optimiert man die Leistung des Projektteams?

Adaptive Planung

Welche agilen Planungsebenen gibt es?

Vom Groben ins Detail – wie plant man?

Welche agilen Planungsinstrumente stehen zur Verfügung?

Problemerkennung und -lösung

Wie stellt man bei agilem Arbeiten hohe Qualität sicher?

Was tun bei auftretenden Problemen?

Welche Techniken zur Ursachenanalyse gibt es?

Kontinuierliche Verbesserung (Produkt, Prozess, Menschen)

Wie kann man auf jeder dieser drei Ebenen Verbesserungen identifizieren und umsetzen?

Welche Möglichkeiten gibt es, dieses Bestreben auf Dauer aufrechtzuerhalten?

Welche Einstellung sollte die Umgebung haben?

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über viele agile Methoden und lernen, wie Sie diese in Ihren „Werkzeugkasten“ als Projektexperte integrieren.
  • Sie bekommen Terminologie- und Umsetzungshilfen an die Hand.
  • Sie werden beim Brückenschlag zwischen klassischem und agilem Projektmanagement unterstützt.
  • Sie lernen, gängige Probleme agiler Teams besser zu verstehen und anzugehen.
  • Sie lernen Retrospektiven- und Teambildungstechniken kennen.
  • Sie erhalten einen umfassenden Überblick über Prüfungsformat und -inhalte sowie mögliche Fallstricke in der Fragenstellung und können sich optimal vorbereiten.

Sie erwerben die für die Zulassung zur Prüfung vorausgesetzten 21 Seminarkontaktstunden bzw. für die PMP-Rezertifizierung entsprechend 21,00 PDUs.

Methoden

Trainer-Input, interaktive Übungen, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Selbststudium in Gruppen, Beispiel-Prüfungsfragen, entspannte und dennoch fokussierte Lernatmosphäre

Trainingsunterlagen

Die Seminarsprache ist Deutsch, sämtliche Unterlagen und Bücher sind in englischer Sprache. Diese sind bereits im Preis inbegriffen und werden Ihnen im Training bereitgestellt.

  • Agile Practice Guide, Project Management Institute, Inc, 2017.
  • Mike Griffiths, PMI-ACP Exam Prep, Updated Second Edition, 2018.

 

PMI, PMI-ACP und das PMI Registered Education Provider-Logo sind registrierte Warenzeichen des Project Management Institute, Inc.

Teilnehmerkreis

Projektmanager mit ersten agilen Praxiserfahrungen und dem Interesse, ihr Verständnis agiler Methoden zu verbessern. Agile Praktiker, Product Owner, Scrum Master/agile Coaches, die methodisch professioneller aufgestellt sein möchten.

PMP-Zertifizierte mit Interesse an agiler Zusatzqualifikation (Hinweis: Das PMP-Zertifikat ist keine Prüfungsvoraussetzung).

Abschlussprüfung

Die PMI-ACP-Prüfung wird vom Project Management Institute (PMI) entweder in einem Test-Center als Computertest oder an einem Ort der eigenen Wahl als sogenanntes „Online Proctored Exam“ durchgeführt. (Die Erfüllung gewisser technischer und räumlicher Richtlinien wird vorausgesetzt, siehe https://home.pearsonvue.com/pmi/op). Prüfungskandidaten müssen sich direkt auf www.pmi.org um eine Zulassung bewerben und nachweisen, dass sie über eine allgemeine Projekterfahrung von mindestens 2000 Stunden in den letzten fünf Jahren (entfällt für PMP-Zertifizierte) sowie eine agile Projekterfahrung von mindestens 1500 Stunden in den letzten drei Jahren verfügen. Für die PMI-ACP-Prüfung inkl. Zertifizierung wird vom PMI eine Prüfungsgebühr in Höhe von derzeit 415 Euro (365 Euro für PMI-Mitglieder) erhoben. Nach drei Jahren ist eine Erneuerung vonnöten. Nähere Hinweise zur Prüfung erfahren Sie im Training selbst und direkt unter www.pmi.org, insbesondere im Dokument „PMI Agile Certified Practitioner (PMI-ACP) Handbook“.
Blick in die Veranstaltung

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30356
Training
3 Tage
P+
21.00 PDUs
3.00 PDUs Strategic and Business Management
14.00 PDUs Technical Project Management Skills
4.00 PDUs Leadership Skills
Termine & Orte
15.-17.06.20
Frankfurt a. M.
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.740,- zzgl. MwSt.
€ 2.070,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder