Seminar

Die Prozesslandkarte: Struktur für Ihre Organisation!

Prozesse ganzheitlich erfassen – Transparenz schaffen

Prozesse sind die Basis eines jeden Unternehmens. Hauptaufgabe von Prozessen ist es, Leistungen für Kund:innen zu erzeugen, die deren Bedürfnisse erfüllen. Damit die Prozesse diese Aufgabe erfüllen können, müssen die einzelnen Prozesse miteinander verbunden und in Einklang gebracht werden. Dafür braucht es im Unternehmen ein gemeinsames Prozessverständnis und -transparenz, sowie ein vollständiges und ganzheitliches Abbild aller Prozesse. Kurz: eine Prozesslandkarte muss her. Nur dann kann die Prozesslandschaft auf die Unternehmensstrategie analysiert, abgestimmt und optimiert werden. In diesem Training lernen Sie eine systematische und strukturierte Vorgehensweise, Ihre Prozesse ganzheitlich zu erfassen und damit Transparenz im gesamten Unternehmen herzustellen.

Inhalte

Herausforderungen im Prozessmanagement

  • Ziele des Prozessmanagements.
  • Prozesse und Unternehmensstrategie.
  • Prozesslandkarte: die Lösung?!

Die Prozesslandkarte

  • Voraussetzungen und wichtige Begrifflichkeiten im Kontext der Prozesslandkarte.
  • Vorbereitungen und erforderliche Informationen zur Ableitung der Prozesslandkarte.

Die eigene Prozesslandkarte erstellen

  • Beteiligte Parteien zur Ableitung der Prozesslandkarte.
  • Erfolgsfaktoren für die Erstellung einer Prozesslandkarte.
  • Systematische Vorgehensweise zur Ableitung der Prozesslandkarte.
  • Wichtige Artefakte und Hilfsmittel.

Die Prozesslandkarte weiterentwickeln

  • Aktualität einer Prozesslandkarte.
  • Best Practice Empfehlungen.
  • Praktische Tipps für das Leben mit einer Prozesslandkarte.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erlernen eine systematische Vorgehensweise zur Erstellung einer Prozesslandkarte im eigenen Unternehmenskontext, welche branchenunabhängig angewendet werden kann.
  • Sie erarbeiten sich eine Checkliste zur Erstellung Ihrer eigenen Prozesslandkarte.
  • Mit vielen praktischen Übungen und Fallbeispielen wird der Transfer in Ihren Arbeitsalltag erleichtert.
  • Sie lernen Beispiele aus unterschiedlichen Unternehmenskontexten kennen.

Die gelernte Vorgehensweise für die Erstellung einer Prozesslandkarte ist für sämtliche Branchen geeignet. Sowohl für Dienstleistungs- und Verwaltungsbetriebe als auch für Produktionsprozesslandschaften.

Referent:in

Methoden

Praktisches Üben, Kleingruppenarbeit, Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch.

Teilnehmer:innenkreis

Prozessarchitekt:innen, Prozessmanager:innen, Fach- und Führungskräfte mit Prozessverantwortung, Organisationsentwickler:innen, Qualitätsmanager:innen, sowie alle Mitarbeiter:innen, welche an Prozessen und an Prozessmanagement interessiert sind.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 4 Orten
4 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
27.02.2023
Frankfurt a. M.
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
relexa hotel Frankfurt/Main
relexa hotel Frankfurt/Main
Mertonviertel / Lurgiallee 2, 60439 Frankfurt a. M.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt

Montag, 27.02.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 28.02.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
22.05.2023
Hamburg
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Leonardo Hotel Hamburg City Nord
Leonardo Hotel Hamburg City Nord
Mexikoring 1, 22297 Hamburg
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt

Montag, 22.05.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 23.05.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
07.11.2023
Köln
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Köln West
Mercure Hotel Köln West
Horbeller Str. 1, 50858 Köln
Zimmerpreis ab € 109,- inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt

Dienstag, 07.11.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 08.11.2023

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
06.02.2024
München
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Holiday Inn Unterhaching
Inselkammerstraße 7-9, 82008 München
Zimmerpreis ab € 134,- inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt

Dienstag, 06.02.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 07.02.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 34072
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.230 Weiterbildungen
484.500 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.700 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
13.500 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder