Praxiswissen Bautechnik

Eine wesentliche Aufgabe von Baubetreuungs- und Verwaltungsunternehmen ist die Erhaltung der Ihnen anvertrauten Anlagewerte mit baulichen Maßnahmen, die in einem gesunden Kosten-Nutzen-Verhältnis stehen. Ohne solides bautechnisches Wissen, das auch betriebswirtschaftliche Aspekte wie Liquiditätsschonung und Kostensicherheit beinhaltet, ist eine effektive Gebäudebewirtschaftung nicht machbar. Ein versierter Praktiker und Sachverständiger vermittelt Ihnen hierzu – kompakt und praxisorientiert – wichtige Grundlagen der Bautechnik.

Inhalte

Erfolgstraining! Bereits über 720 zufriedene Teilnehmer.

Dächer

Konstruktionsarten.

Abdichtungsmaterialien.

Sanierungs-/Reparaturtechniken.

Balkone

Typische Bauweisen.

Sanierungsvorschläge.

Geländer

Balkon- und Treppengeländer: Konstruktionsarten, Vorschriften zur Erneuerung.

Abdichtung erdberührter Bauteile

Technisch effiziente Lösungsmöglichkeiten.

Dränage

DIN-Normen und Problembereiche.

Risse in Wänden und Decken

Rissarten und ihre Entstehung.

Reparaturmöglichkeiten.

Betonschäden

Grundlagenwissen Beton.

Schadenursachen und -behebung.

Betonsanierung.

Schimmel in der Wohnung

Ursache und Wirkung, Nachweis, Beseitigung, Vermeidung.

Lüftungskonzepte.

Funktionsweise von Fassaden und deren Sanierungsmöglichkeiten

Synergieeffekte in Hinblick auf energieeffiziente Sanierung.

Grundlagen des Brandschutzes

Weitere Praxisfragen

Fenster, Schallschutz, effiziente Dämmung u. a.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar lernen Sie von einem erfahrenen Praktiker und Experten u. a.,

  • wie Sie Schäden erkennen und deren Beseitigungskosten und notwendige Folgemaßnahmen richtig einschätzen,
  • welche technischen Richtlinien und Vorschriften Sie zwingend beachten müssen,
  • welche Baumaßnahmen nach dem heutigen Stand der Technik anzuraten sind und
  • wie Sie Angebote richtig beurteilen und somit besser verhandeln können.

Methoden

Präsentation, konkrete Fallanalysen, Checklisten, zahlreiche Praxisfälle und Praxistipps.

Teilnehmerkreis

Immobilien- und Objektverwalter, Projektverantwortliche in der Gebäudebewirtschaftung, Asset- und Facility Manager, Immobilienmakler, Mitarbeiter aus öffentlichen und privatwirtschaftlichen Vermietungsunternehmen.

Weitere Empfehlungen zu „Praxiswissen Bautechnik“

Teilnehmerstimmen

"Der Referent geht detailliert auf Teilnehmerfragen ein!"

Oliver Oppermann

Gebäude- und Wohnungsbaugesellschaft Wernigerode mbH, Wernigerode

"Das Gesamtkonzept des Seminars passt. Der Referent ist praxisnah und kompetent.“

Christoph Küpper

Bonafide Immobilien GmbH, Monschau

"Sehr kurzweiliger, interessant präsentierter Vortrag. Toll für Anfänger, bzw. Personen mit wenig Vorkenntnissen.“

Alexandra Hoffmann

A. Hoffmann Hausverwaltung GmbH, Krailling

"Der Praxisbezug und der aktuelle Inhalt überzeugten mich."

Michael Güttler

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt, Frankfurt a. M.

"Mir hat besonders gefallen, dass ich zur Veranstaltung sehr gute und umfangreiche Unterlagen erhalten habe!"

Gregor Schade

Allianz Handwerker Services GmbH, München

"Mich überzeugten der Praxisbezug und die Erklärungen zu den Inhalten - ein super Seminar!"

Silke Raddatz

Staudenmaier & Raddatz Verwaltungen GbR, Winnenden

"Der Praxisbezug und der aktuelle Inhalt überzeugten mich."

Michael Güttler

Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte/Wohnstadt, Frankfurt a. M.

"Alle offenen Fragen wurden kompetent beantwortet. Guter Einblick in fast alle wichtigen Bereiche!"

Ramona Engl

Pöttinger GmbH & Co. Verwaltungs KG, Ottobrunn

"Die Themen wurden sehr verständlich vermittelt und der Dozent ging gut auf unsere Fragen ein."

Ute Missal

Hausverwaltung Missal, Rödermark

"Alle offenen Fragen wurden kompetent beantwortet. Guter Einblick in fast alle wichtigen Bereiche!"

Ramona Engl

Pöttinger GmbH & Co. Verwaltungs KG, Ottobrunn

"Die Streuung der verschiedenen Themengebiete und deren Praxisbezug überzeugten mich."

Matthias Herold

Allianz Handwerker Services GmbH, München

"Theorie und Praxis werden zielgerichtet dargestellt und so das Wissen kompetent vermittelt.“

Luigi Biolzi

AWO Baden gBau GmbH, Karlsruhe

Ø Seminarbewertung zu „Praxiswissen Bautechnik“

ø 4,5 von 5

bei 146 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,4
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,1
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,5

Kostenloses Extra zu jeder Buchung: Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 4 Top-Themen!
Mehr erfahren

Buchungsnummer
83.10
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
07.-08.08.18 
München
18.-19.02.19
Frankfurt a. M./Eschborn
1. Tag: 09:30 Uhr - ca. 17:30 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 16:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.040,- zzgl. MwSt.
€ 1.237,60 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Haufe Akademie Inhouse
Firmeninterne Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie