Qualifizierungsprogramme

Belegen Sie Ihre Kenntnisse im Einkauf doch am besten mit einem Zertifikat. Unsere Qualifizierungsprogramme richten sich an Einsteiger:innen, Quereinsteiger:innen und Fortgeschrittene, die eine Qualifizierung im Einkauf anstreben und damit ihre beruflichen Chancen verbessern wollen.

Für eine bessere Qualifizierung im Einkauf: Programme und Kurse mit Zertifikat bei der Haufe Akademie

Ihre Vorteile mit einer Zertifizierung im Einkauf

Erfolgreiche Einkäufer:innen nutzen ihre Erfahrung in Verhandlungen mit Lieferant:innen oder Produzent:innen. Gleichzeitig sind diejenigen im Vorteil, die auf einen fundierten Wissensschatz zurückgreifen können. Unsere Qualifizierungsprogramme werden u.a. gemeinsam mit deutschen Hochschulen entwickelt und bieten somit einen hohen wissenschaftlichen Standard, kombiniert mit einer hohen Qualität der Lehre. Ihr in den Kursen erworbenes Wissen können Sie zum Schluss mit einem Zertifikat unter Beweis stellen. Diese Zertifizierungen z.B. als „Junior Einkäufer:in“ oder „Geprüfte:r Einkaufsleiter:in“ bieten eine hervorragende Grundlage, um sich bei künftigen Arbeitgebern zu bewerben oder sich im Unternehmen für eine höhere Position zu empfehlen.

 

Belegbares Fachwissen für den Aufbau Ihrer beruflichen Karriere

Wenn Sie für Ihre Qualifizierung im Einkauf ein Zertifikat erwerben, belegen Sie damit Ihr strukturiert und umfassend erworbenes Fachwissen. Dadurch werden Sie als Fachkraft für Unternehmen noch attraktiver. Gerade in Zeiten akuten Fachkräftemangels können Sie mit einer Weiterbildung der Haufe Akademie Ihren „Marktwert“ als Spezialist:in für den Einkauf erhöhen und berufliche Chancen ergreifen. 
Wir bieten dabei Einsteiger:innen ebenso wie Berufserfahrenen die Chance, ihre Karriere im Einkauf sukzessive aufzubauen. Unsere Qualifizierungsprogramme schaffen dafür eine solide Grundlage.

Gehen Sie jetzt Ihre berufliche Weiterbildung im Einkauf mit Zertifizierung an – mit der Haufe Akademie.