Angelika Plett

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ich liebe es, zu lernen und mich persönlich weiter zu entwickeln. Die Vermittlung der Lust an Entwicklung und dass sich die damit verbundene Anstrengung lohnt, ist mir wichtig. Wissen, Haltung und Handwerkszeug zu erwerben und zu reflektieren, sind Bestandteile aller meiner Lernangebote."

Kurzprofil

Organisationsberaterin, Mediatorin und Coach. Arbeitsschwerpunkte: internationale Führungskräfte- und Teamentwicklung, Managing Diversity, Konfliktmanagement, interkulturelle Kompetenz. Arbeitet im In- und Ausland, Workshops in Deutsch und Englisch.

Arbeitsschwerpunkte

Alle Themen rund um Führung, insbesondere der Einstieg in die erste Führungsrolle mit der neuen beruflichen Identität, die entwickelt werden muss, wirkungsvoll präsentieren – in Deutsch und in Englisch, Internationalisierung, internationale Teams, Diversity, Interkulturelle Kompetenz, Gesprächsführung, Kommunikation

Berufserfahrung

  • Partnerin bei einem Beratungsunternehmen in Berlin seit 2000
  • Freiberuflich als Trainerin, Beraterin, Coach, Mediatorin seit 1990
  • Koordinatorin/Fortbildnerin in einer Bildungsstätte von 1986–1997
  • Angestellte und Beamtin auf Lebenszeit in der Jugend- und Schulsozialarbeit sowie Suchtprophylaxe von 1976–1986

Qualifikation

  • Workshops mit Lee Gardenswartz/Anita Rowe in den USA und Europa zum Thema Managing Diversity
  • Zertifiziert für "Intercultural Development Inventory" am Intercultural Institute Portland, OR
  • Workshops zu Managing Diversity, Global Management, Intercultural Facilitation am Summer Institute for Intercultural Communication, Portland, OR
  • Balanced Scorecard als Strategie-Instrument
  • Mediatorin, trainiert am Center for Conflict Resolution, Chicago, IL
  • Training Consultant für Cendant Mobility, London/Chicago: Coaching für Auslandsentsendungen
  • Future Search Conferences mit Marvin Weisbord und Sandra Janoff
  • Trainings mit Trainern des MIT um Peter Senge: William Isaacs (Dialog), David Kantor (Handlungsmuster) und Action Science nach Ch. Argyris
  • Ausbildung in Gestalt- und systemisch orientierter OE (2,5 Jahre)
  • Ausbildung in Gestaltpädagogik (3 Jahre)

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Plett, A. (2009): Vom Kollegen zum Vorgesetzten. Auf: http://www.business-wissen.de.
  • Plett, A. (2007): In Kontakt mit Differenz. In: Koall, I./Bruchhagen, V./Höher, F. (Hrsg.): Diversiy Outlooks. Berlin.
  • Plett, A. (2007): Wie man garantiert Misserfolge im Diversity Management erzielen kann. Auf: www.boell.de.

Branchenkenntnisse

  • Pharma
  • Automobil
  • IT
  • Erdöl/Erdgas
  • Lebensmittelindustrie
  • Verwaltung/not-for-profit
  • Bank
  • Großindustrie

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie