Florian Junge

  • Berater-Profil
"Ich bringe Menschen zusammen, um Veränderungsprozesse zu gestalten. Was sich trivial anhört, erfordert methodische Profession, absoluten Respekt für jeden Teilnehmer sowie Erfahrung in den systemischen wie betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen von Organisationen. Unternehmen profitieren durch wirksame Lösungen mit hoher Akzeptanz und durch langfristigen Kompetenzaufbau bei allen Beteiligten."

Arbeitsschwerpunkte

Unternehmensberatung: Konzeption, Begleitung und Umsetzung von Strategie- und Unternehmens-entwicklungsprozessen, strategische Markenpositionierung, Business-Process-Management, Projekt-management Changemanagement: Gestaltung, Begleitung und Moderation von Transformationsprozessen unter Beteiligung relevanter Zielgruppen (Mitarbeiter, Kunden, Stakeholder), Befähigung der Mitarbeiter zur Wahrnehmung von neuen Rollen und Aufgaben, Konfliktmanagement, Großgruppenveranstaltungen Spezialist für den projektspezifischen Einsatz systemischer Managementmodelle für die erfolgreiche Gestaltung von Lenkungsintervention in komplexen Handlungsumfeldern („Methode des Vernetzten Denkens“ (Vester, Gomez), „Viable System Modells“ (Malik))

Projekte

  • Führungskräfteentwicklungsprogramm für 12.000 Führungskräfte in einem der größten Logistikunternehmen Deutschlands; Arbeitsschwerpunkte: Konzeption und Entwicklung von innovativen Formaten für die Einführung einer unternehmerischen, kooperativen und mitarbeiterorientierten Führungskultur; Ergebnis: Maßgeschneidertes und umfassendes Entwicklungsprogramm für Führungskräfte
  • Reorganisation im Zentralbereich eines bekannten deutschen Personentransportunternehmens; Arbeitsschwerpunkte: Konzeption und Moderation von Strategie-Workshops; Ergebnis: Einführung der Führungskräfte in ihre neuen Rollen und inhaltliche Ausgestaltung der neuen Struktur mit den Mitarbeitern
  • Strategische Markenpositionierung eines mittelständischen Consumer Goods Herstellers; Arbeitsschwerpunkte: Entwicklungsprozessmanagement, Projektmanagement, Kreativworkshops, Kundenbefragungen und strategische Analyse; Ergebnis: Qualitäts- und Servicestrategien und konkrete Umsetzungsplanung

Berufserfahrung

  • Seit 2014: Selbständiger Berater, Coach und Trainer für Organisationsentwicklung
  • Seit 2011: Gründungsmitglied und Vorstand eines eingetragenen Vereins
  • 2010-2014: Managing Consultant in einer Unternehmensberatung für Management, Marketing und Innovation
  • 2008-2010: Berater und Coach für Potenzialanalysen
  • 2005-2008: Projektentwicklung und Wachstumstrategien im Bereich Erneuerbare Energien

Qualifikation

  • Master of Business Administration (Schwerpunkt: Growth Management) an der Steinbeis Universität Berlin
  • Diplom-Psychologe (Schwerpunkte: Personal- und Organisationsentwicklung, Führung und Innovation) an der Freien Universität Berlin; Nebenfach BWL an der Technischen Universität Berlin
  • Zertifizierter Prozessberater im Bundesförderprogramm „unternehmensWert:Mensch“ (INQA)
  • Weiterbildungen zu: systemischer Organisationsentwicklung, Dynamic Facilitating, Moderation, Konfliktmanagement

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Junge, F. (2013): Wissensintegration in der Emschergenossenschaft. In: Emscher 3.0. Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH, Verlag Kettler. S. 85 ff.
  • Junge F., Brandstetter C. (2013): Gesellschaftsdialog Bürger und Manager. In: Zeitschrift für OrganisationsEntwicklung Nr.4 - Perspektiven, S.95
  • Junge, F. (2014): Bürger fragen, Manager antworten, In: Palais Biron – Das Magazin für Vordenker. Ch. Goetz Verlag, S. 64.
  • Junge, F, Brandstetter C. (2016): Experten befragen zur Industrie 4.0, New Work und der Zukunft des Marketing. http://www.competence-site.de/experten-befragen-zu-industrie-4-0-new-work-und-der-zukunft-des-marketings-managerfragen-org-und-competence-site-kooperieren/
  • Junge, F, Brandstetter C. (2017): Public Leadership in der Führungskräftekommunikation. In: CSR und Digitalwirtschaft. Springer Gabler

Branchenkenntnisse

  • branchenübergreifend tätig - u.a. in:
  • Transport und Logistik
  • Banken
  • Consumer Goods
  • Bundesministerien
  • Öffentliche Regional-/Kommunalverwaltungen
  • Erneuerbare Energien
  • Immobilienwirtschaft

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie