Prof. Dr. Jens M. Schmittmann

  • Trainer-/Referent-Profil
...

Kurzprofil

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Steuerrecht sowie Insolvenzrecht. Steuerberater. FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Lehrstuhl für Allgemeine BWL, Wirtschafts- und Steuerrecht. Mitglied des 2. Senats des AGH Nordrhein-Westfalen.

Arbeitsschwerpunkte

Insolvenzrecht

Berufserfahrung

  • 1996/1997 Tätigkeit bei KPMG Deutsche Treuhandgesellschaft AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Düsseldorf.
  • 1998 bis 2013 Kanzlei Dr. Schulz & Sozien, Rechtsanwälte Notare Fachanwälte Steuerberater, in Essen.
  • Seit 2000 Hauptschriftleiter der Zeitschrift "Verwaltungsrundschau".
  • 2001 Ernennung zum Fachanwalt für Steuerrecht durch die Rechtsanwaltskammer Hamm.
  • 2001 Bestellung Steuerberater.
  • 2002 Zulassung als Rechtsanwalt bei dem Oberlandesgericht Hamm.
  • 2004 Ernennung zum Fachanwalt für Insolvenzrecht durch die Rechtsanwaltskammer Hamm.
  • 2006 Ernennung zum Professor für Betriebswirtschaftslehre, Wirtschafts- und Steuerrecht an der FOM Fachhochschule für Oekonomie und Management, Essen. Januar
  • 2007 Ernennung zum Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht.
  • März 2007 bis 31. März 2014 Dekan des Fachbereichs Wirtschaftsrecht an der FOM Hochschule für Oekonomie und Management, Essen.

Qualifikation

  • Rechtsanwalt und Fachanwalt für Handels- u. Gesellschaftsrecht
  • Steuerrecht sowie Insolvenzrecht
  • Steuerberater
  • FOM Hochschule für Oekonomie und Management
  • Lehrstuhl für Allgemeine BWL
  • Wirtschafts- und Steuerrecht
  • Vizepräsident des RIFAM Rhein-Ruhr-Instituts für angewandte Mittelstandsforschung e. V., Essen
  • Mitglied des 2. Senats des AGH Nordrhein-Westfalen

Branchenkenntnisse

  • ...

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie