Petra Korioth

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ich gestalte mit Leidenschaft und 30-jähriger Erfahrung nachhaltige Lehr-/Lernprozesse, strukturiert und kreativ. Ich schaffe ein Lernumfeld, in dem Teilnehmende mit Freude lernen und mit neuer Inspiration in den Arbeitsalltag zurückkehren. Dabei arbeite ich mit der Methodenvielfalt der modernen Suggestopädie, mit allen Sinnen, ungewöhnlich, mutig und mit einem hohen Maß eigener Berufsfreude."

Kurzprofil

Diplom Pädagogin (Erwachsenenbildung), seit 2006 selbstständige Trainerin, systemischer Coach und geprüfte Mediatorin. Besondere Branchenkenntnisse im Gesundheits- und Pharmasektor. Themenschwerpunkte: Referenten- und Kommunikationstrainings, Teamentwicklung, Konfliktklärung. Fachautorin für eine medizinische Fachzeitschrift.

Arbeitsschwerpunkte

Train the Trainer: Seminare für Referenten, Ausbilder, Dozenten und Trainer, kreative und effektive Lehr-/ Lernkonzepte, Kommunikations- und Führungstrainings, Teamentwicklung - sich als Team neu entdecken, Mediation und Konfliktklärung u.a. in Teams und Berufsausübungsgemeinschaften, Systemisches Coaching: u.a. Systemischer Dialog n. Bernd Isert, Charismacoaching

Berufserfahrung

  • Seit 2006 selbstständig als Trainerin, Coach und Mediatorin im Gesundheits- und Pharmabereich, in Mittelständischen Unternehmen sowie Dienstleistungsunternehmen
  • 1997-2006 Fachleitung eines Institutes für Pflegepädagogik sowie freiberufliche Dozententätigkeit
  • 1988-1997 Lehrtätigkeit an einem Bildungszentrum für Pflegeberufe
  • 1985-1988 Pflegetätigkeit in Düsseldorf und Neuss
  • Seit 2014 Vorstandsmitglied eines Vereins

Qualifikation

  • Studium der Erziehungswissenschaften, Schwerpunkt Erwachsenenbildung (Diplom - Pädagogin seit 1997)
  • Weiterbildung zur Lehrerin für Pflegeberufe und Leitung von Krankenpflegeschulen, (seit 1992)
  • Staatlich anerkannte Krankenschwester (1985)
  • Systemische Unternehmensberatung und Organisationsentwicklung nach Trigon und SySt (2018)
  • Geprüfte (Wirtschafts-)Mediatorin (seit 2014)
  • Zertifizierung zur Trainerin für das persolog-Persönlichkeitsmodell (seit 2012)
  • Systemischer Coach, Anerkennung ECA, ICI, DVNLP, (seit 2010)
  • Suggestopädin, DGSL e.V. (seit 2006)
  • NLP Practitioner, (seit 1999)
  • Mitglied im Forum Werteorientierung in der Weiterbildung e.V.
  • Kontinuierliche Weiterbildung

Arbeitssprachen

  • Deutsch

Publikationen

  • Verschiedene Beiträge in der Zeitschrift "Der Allgemeinarzt", Kirchheim Verlag:
  • 01/2013: "Drei Führungstools zum Ausprobieren"
  • 09/2013: "Effektive Teammeetings: Verlassen Sie das Tal des Jammerns"
  • 14/2013: "Das Telefon als akustische Visitenkarte der Arztpraxis"
  • 11/2014: "Souverän vortragen mit dem Laptop - Haben Sie Mut zur Präsenz"
  • 04/2015: "Vom Loben, Kritisieren und Verabschieden - Mitarbeitergespräche sicher führen"
  • 10/2015: "Konflikte effizient lösen - Mediation als Chance"
  • 04/2017: "Vom Wert der Werte in der Praxisführung"
  • 17/2017: "Sinn und Unsinn eines jährlichen Mitarbeitergesprächs"

Branchenkenntnisse

  • Gesundheitswesen
  • Pharmaunternehmen
  • Medizintechnik
  • Dienstleistungsunternehmen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie