Robert Knemeyer

  • Trainer-/Referent-Profil
"Ständige Optimierung ist mein Anliegen."

Kurzprofil

Industriekaufmann, Personalfachkaufmann, Diplomkaufmann, Hauptfächer: Personalwirtschaft, Unternehmensnachfolge, Personalführung Diplomarbeit: Fehler im Rekrutierungsprozess Semesterarbeit: Führungsnachfolge und Führungswechsel in Unternehmen

Arbeitsschwerpunkte

Entgeltabrechnung, HR-IT-Systeme, HR-Prozesse, HR-Organisation, HR-Outsourcing

Berufserfahrung

  • Seit 1992 im Personalbereich
  • 2005 Gründung der KPI Personalberatung
    und Tätigkeitkeit als Interim-Personalleiter

Qualifikation

  • Industriekaufmann
  • Personalfachkaufmann
  • Diplomkaufmann
    Hauptfächer: Personalwirtschaft, Unternehmensnachfolge, Personalführung
    Diplomarbeit: Fehler im Rekrutierungsprozess
    Semesterarbeit: Führungsnachfolge und Führungswechsel in Unternehmen

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Knemeyer, R. (2018): Optimierung von HR. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2009): Ich komme, um zu gehen. Personalmagazin, Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2012): Beim Kostenvergleich aufpassen. Personalmagazin. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2016): Was Admin-Profis wirklich leisten. Personalmagazin. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2016): Zehn Schritte zur Implementierung. Persomalmagazin. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2016): Leitfaden für die ersten Schritte. Personalmagazin. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2017): Mit Erfolg outsourcen. Personalmagazin. Haufe Verlag, Freiburg.
  • Knemeyer, R. (2016): Kolumne Entgeltabrechnung. Haufe Online.

Branchenkenntnisse

  • Industrie
  • Handel
  • Produktion
  • Finanzwirtschaft
  • IT
  • Dienstleistung

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie