Thomas Muschiol

  • Trainer-/Referent-Profil
„Mein Ziel ist es nicht, möglichst viele Informationen unterzubringen, sondern aus der Fülle von Material, das für die Praxis wirklich Relevante herauszufiltern, allgemeinverständlich vorzutragen und auf Teilnehmerfragen einzugehen".

Kurzprofil

Rechtsanwalt mit eigener Kanzlei, Schwerpunkt Arbeitsrecht und betriebliches Sozialversicherungsrecht. Autor zahlreicher Publikationen und langjähriger Referent.

Arbeitsschwerpunkte

Mein Einsatz liegt da, wo die Verknüpfung von Arbeitsrecht und betrieblichem Sozialversicherungsrecht gefragt ist, z.B. bei der Beurteilung und Gestaltung von Arbeitsverträgen mit Minijobbern, freien Mitarbeitern, Subunternehmern und Werkvertragsgestaltungen.

Berufserfahrung

  • Langjähriger leitender Redakteur in der Haufe Verlagsgruppe, verantwortlich für Publikationen zum praktischen Personalrecht, Chefredakteur der Zeitschrift „Personalmagazin“
  • Rechtsanwalt mit Schwerpunkt Arbeitsrecht und betriebliches Sozialversicherungsrecht
  • Referent für arbeits- und sozialversicherungsrechtliche Themen, auch in Form von Online-Seminaren
  • Referent für Betriebsratsschulungen
  • Lehrbeauftragter bei der Hochschule Ludwigsburg
  • Dozent für Arbeitsrecht bei der Weiterbildung zum Fachassistent/-in Lohn und GehaltAssitenten (VWA Karlsruhe)

Qualifikation

  • Studium der Rechtswissenschaft an der Universität Freiburg

Publikationen

  • Laufende Autorentätigkeiten zu arbeits- und sozialversicherungsrechtlichen Themen bei der Zeitschrift Personalmagazin
  • Muschiol, T. (2015): Handbuch Praxiswissen Arbeitsrecht, Haufe Verlag, 2. Auflage 2015

Branchenkenntnisse

  • Arbeitsrecht
  • Betriebliches Sozialversicherungsrecht

Aktuelle Veranstaltungen

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.

Schliessen

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz Copyright © 2017 Haufe Akademie