Hans Baumeister

"Ich unterstütze Sie, kompetent und zuverlässig, bei allen Fragestellungen aus Ihrem beruflichen Feld. Mein Ziel ist es, Ihre persönlichen Wahlmöglichkeiten zu erweitern, damit Sie die vertraute Situation neu gestalten können. Ich bin Ihnen dabei ein Gesprächspartner auf Augenhöhe mit dem Ziel, aus Ihren Fragen gemeinsam neue Antworten zu kreieren."

Kurzprofil

Diplom-Sozialpädagoge. Tätigkeit in Projektleitung, Marketing, Vertrieb und Leitung von Jugendzentren. Seit 1992 Trainer. Lehrtätigkeit an den Universitäten München und Augsburg. Ausbilder an einem renommierten Trainingsinstitut. Schwerpunkte: Führung, Team, Veränderungsprozesse und Coaching.

Einzelcoaching

Führungswechsel, Rollenklärung, Konfliktbearbeitung, Krisenbewältigung, Begleitung in Projekten, Change Management

Teamcoaching

Teambegleitung, Teamentwicklung

Methodisches Vorgehen

Haltung: - Lösungsorientiert - Schwerpunkt auf Kompetenzen und Fähigkeiten - Humor, Freude und Anerkennung - "Facing Reality" und Klarheit in der Sache Vorgehen: - Ziel- und Auftragsklärung im Gespräch mit Führungskraft und Coachee - Klärung der relevanten Einflussfaktoren durch Struktur, Organisation und Kultur - Klärung der persönlichen Werte, Einstellungen und Verhaltenspräferenzen - Differenzierte Betrachtung von konkreten Situationen aus der Arbeitsumgebung und Erforschen von Handlungsalternativen - Stabilisierung der gewählten Verhaltensweisen - Überprüfung der Wirkungen und evtl. neugestalten - Balancearbeit: was will ich, was ist möglich, was sind Grenzen - Abschlussgespräch mit Führungskraft und Coachee

Berufserfahrung

  • 1978–1982 Leitung einer Jugendfreizeiteinrichtung mit sechs MitarbeiterInnen und Etatverantwortung; im Spannungsfeld von öffentlicher Finanzierung und ehrenamtlichen Trägerverein
  • 1982 - 1986 Betreuung von abhängigen Jugendlichen
  • 1986 - 1992 Gruppenleitung in der stationären Arbeit mit Abhängigkeitserkrankungen, Leitung des Bereichs Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Seit 1993 selbstständiger Trainer
  • Seit 1998 Berater und Coach
  • Seit 2000 Dozent an der Uni Augsburg
  • Seit 2002 Mitglied im Trainerteam eines internationalen Weiterbildungsanbieters

Qualifikation

  • Grundstudium Elektrotechnik
  • 1974–1978 Diplom-Sozialpädagoge
  • 1992–1993 Trainerausbildung bei mtt München
  • 1995–1996 Coachingausbildung bei APU in München
  • 1998–1999 Organisationsentwicklung bei Bernd Schmid in Wiesloch
  • 2003–2004 Systemische Beratung bei der Beratergruppe Neuwaldegg in Wien
  • 2009–2010 Organisationsstrukturaufstellungen bei Sparrer/Kibed in München

Arbeitssprachen

  • Deutsch Muttersprache
  • Englisch B2

Branchenkenntnisse

  • Automobilbranche
  • Banken
  • Versicherungen
  • Zement und Beton
  • Öffentlicher Dienstleister
  • Pharmabereich
  • IT-Bereich

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.