Tim-Oliver Goldmann

"Jedes Coaching bewegt sich innerhalb der Werte Freiheit, Freiwilligkeit, Ressourcenverfügung und Selbststeuerung. In meinem Prozess löse ich für Sie eine Wahrnehmungserweiterung aus, über wissenschaftliche Modelle ermögliche ich Ihnen neue Handlungsalternativen und letztlich sichern wir gemeinsam Ihre Entscheidungsfähigkeit. Nach nur zwei Tagen haben Sie einen messbaren Handlungsplan!"

Kurzprofil

Diplom-Pädagoge (Helmut-Schmidt-Universität in Hamburg), zertifizierter Trainer, zertifizierter Systemischer Management Coach. Tätig als Projektleiter, Berater, Trainer, Coach, Vortragender mit den Schwerpunkten Personal-, Projekt-, Prozess- und Gesundheitsmanagement Führungserfahrung seit 1988, HR-Erfahrung seit 1998.

Einzelcoaching

Alle Themen von Einzelpersonen, die einen "Gipfel" vor Augen haben und den "Aufstieg" mit eigenen Mitteln nicht realisieren können. Lassen Sie mich Ihr "Bergführer" und "Prozessbegleiter" sein. Bedienen Sie sich meiner Methoden und Instrumente, die Sie für Ihren Kontext und Ihren fachlichen Bezug benötigen. Klettern müssen Sie aber schon aus eigener Kraft.

Teamcoaching

Fusionsbegleitung, Konfliktmanagement, Optimierung der Zusammenarbeit, Teambuilding

Methodisches Vorgehen

Die Prozessverantwortung liegt bei mir, die inhaltliche Verantwortung bei Ihnen. Bei dieser klaren Arbeitsteilung können Sie Interventionen aus der Psychologie und des NLP erwarten, Sie wählen aus meinem Angebot aus. Für die erforderlichen neuen Handlungsalternativen biete ich Ihnen zielorientiert wissenschaftliche Modelle zur Reflexion an. Sie wählen, was Sie als Ressourcen benötigen. Aus allen Ressourcen leiten Sie mit meiner Moderation einen Handlungsplan ab, der messbar und beobachtbar ist. Für diesen Teil der Arbeit benötigen wir maximal zwei Tage. Sie sind also sehr schnell handlungs- und entscheidungsfähig. Alle Prozessschritte dokumentiere ich für Sie als Fotoprotokoll. Danach begleite ich Sie in dem von Ihnen gewünschten Umfang mit telefonischem Controlling. Im Rahmen des Coachings lernen Sie so die nachhaltige Selbstorganisation kennen und sind in der Folge bereits Ihr eigener Coach. Das können Sie nicht glauben? Ich trete den Beweis sehr gern an!

Berufserfahrung

  • Seit 1988 in der Führungsverantwortung
  • Seit 1988 für Mitarbeiterentwicklung verantwortlich
  • Seit 1998 in HR-Aufgaben verantwortlich, zuletzt als Personalleiter, Bereichsleiter Personal und HR-Director
  • Seit 2004 Geschäftsführer meines Beratungsunternehmens
  • Seit 2017 Dozent an der Führungsakademie der Bundeswehr

Qualifikation

  • Diplompädagoge
  • NLP-Trainer
  • Systemischer Management Coach

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Priess, A. u. Goldmann, T.-O. (2016): Schlüsselfaktor Strategisches Personalmanagement. Freiburg, Haufe.

Branchenkenntnisse

  • Öffentlicher Dienst und Sicherheit
  • Dienstleistung
  • Automobilzulieferer
  • Maschinenbau
  • Pharmaindustrie
  • IT
  • Handel
  • Industrie und Produktion
  • Medizin und Klinikbetrieb

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.