Ute Sabine Frieda Radüg

"Respektvoll und einfühlsam begleite ich die Themen der Coachees und unterstütze sie dabei herauszufinden, was sie brauchen. Gemeinsam schauen wir dann auf mögliche neue und hilfreichere Strategien, um diese Bedürfnisse zu erfüllen. Festgeschriebene Maßnahmen helfen dabei, die Nachhaltigkeit zu sichern."

Kurzprofil

Diplom-Pädagogin Humboldt-Universität Berlin. Zertifizierte Trainerin und Coach durch dvct Hamburg. Systemische Therapeutin am ISTB Berlin, autorisierte Fachberaterin im ESF-Programm, Mediatorin, NLP-Master. Seit 1999 Trainings, Moderationen und Teamcoachings für mittelständische Unternehmen.

Einzelcoaching

Konfliktmanagement, schnelle Krisenbewältigungen, Coaching zur Entwicklung der sozialen Kompetenzen,

Teamcoaching

Teamcoachings zur Erhöhung der sozialen Kompetenzen, Entwicklungsorientiertes Teamcoaching, Projektcoaching, Kommunikations- und Konfliktmanagement, Optimierung der Zusammenarbeit mit übergreifenden Bereichen, Mediationen

Methodisches Vorgehen

Wertschätzende Interaktion, Gespräch sowie erlebnis- und handlungsorientierte Verfahren, Systemtheorie, Fragetechniken (Skalierungsfragen, zirkuläre Fragen, Wunderfrage), Perspektivenwechsel, Aufstellungsarbeit, Psychoedukation, Visualisierungen, Timeline, aktives Zuhören, Externalisieren, Reflecting Team, paradoxe Interventionen, Supervision, Glaubenssatzarbeit, Rollenspiele, Suggestive Sprachmuster, Ressourcenarbeit, Hypothesenbildung, Yes-Setting

Berufserfahrung

  • 1981 - 1985 Arbeit als Pädagogin
  • 1988 - 1999 Arbeit in Handwerkskammer Frankfurt (Oder)
  • seit 2001 Kommunikationstrainings in Behörden und mittelständischen Unternehmen
  • seit 2005 Teamcoaching mittelständischer Unternehmen zur Kompetenzentwicklung Arbeits- und Führungskultur im Wandel
  • seit 2007 Einzelcoachings zur Erhöhung sozialer Kompetenzen
  • seit 2012 Moderation von Workshops in Großunternehmen
  • seit 2015 Mediationen in Klein- und Großgruppen

Qualifikation

  • Systemische Therapeutin, ISTB Berlin (2017)
  • Prozess- und Fachberater UnternehmensWert Mensch (2013)
  • Gewaltfreie Kommunikation, Empathiewalk Halle (2012)
  • Zertifizierung als Trainer beim Deutschen Verband für Coach und Trainer (dvct Hamburg) 2011
  • Zertifizierung als Coach beim Deutschen Verband für Coach und Trainer (dvct) 2011
  • Gewaltfreie Kommunikation, Gewaltfrei glücklich Berlin (2011)
  • diplomierter Personal-Coach Hamburger Akademie für Fernstudien (2008)
  • Zertifizierter NLP-Master Forum für Meta-Kommunikation Berlin (2001)
  • NLP-business-Practitioner NLP-Institut Karl Nielsen Berlin (2000)
  • Zertifizierte Mediatorin Europa-Universität Frankfurt (Oder)(2003)
  • Diplom-Pädagogin Humboldt-Universität Berlin (1985)

Arbeitssprachen

  • deutsch

Branchenkenntnisse

  • Dienstleistungsbranche
  • Verkehr und Lagerei
  • Erziehung und Unterricht
  • Handel
  • Gesundheits- und Sozialwesen
  • Öffentliche Verwaltung

Inhouse-Veranstaltungen

Besitzt Erfahrung in zahlreichen Inhouse-Trainings.