Thorsten Leisinger

  • Trainer-/Referent-Profil
„Im Mittelpunkt für mich als Referent der Haufe Akademie steht das komplexe Zusammenspiel des Steuer-, Sozialversicherungs- und des Arbeitsrechts in der Gehaltsabrechnung. Im praxis- und lösungsorientierten Beratungsansatz für die Personalwirtschaft auch des öffentlichen Dienstes liegt meine besondere Stärke.“

Kurzprofil

Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) Fachanwalt für Steuerrecht; Schwerpunkt: Lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtliche Beratung von großen, meist im DAX notierten, Unternehmen. Seit 20 Jahren im Personalwesen beschäftigt.

Arbeitsschwerpunkte

Gestaltende Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrechtsberatung (für global tätige Unternehmen sowie für den öffentlichen und kirchlichen Dienst); Betreuung der Unternehmen und Arbeitnehmer in allen personalwirtschaftlichen Fragestellungen; Steuerung, Durchführung und Weiterentwicklung von großen, zentralen Gehaltsabrechnungsstellen; Rechtliche Vertretung der Arbeitgeber vor dem Arbeitsgericht und bei Lohnsteuer- und Sozialversicherungsprüfungen

Berufserfahrung

  • 1999-2002 Personalreferent
  • 2002-2007 Tätigkeit als Projektleiter für eine große Payroll-Softwarefirma
  • 2007-2014 HR Manager und Business Partner
  • Seit 2014 Rechtsanwalt in der Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrechtsberatung

Qualifikation

  • Studium der Rechtswissenschaften mit Wahlfach Arbeitsrecht, Universität Frankfurt/M
  • Rechtsanwalt (seit 2000)
  • Mediator (seit 2011)
  • Fachanwalt für Steuerrecht (seit 2018)

Arbeitssprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Publikationen

  • Bis 2007 Redaktionsmitglied der Zeitschrift „Recht und Tarif“
  • Regelmäßiger Autor für die Fachpublikation Löhne und Gehälter professionell (LGP), zuletzt LGP 2016, S. 194: „Aktuelle Problempunkte bei der Altersteilzeit"

Branchenkenntnisse

  • Banking
  • IT Service
  • Real Estate Developement
  • Öffentlicher Dienst
  • Gesundheitswesen
  • Automotive
  • Engeneering

Aktuelle Veranstaltungen