Vertiefungstag 2023/2024: Umsatzsteuerrecht

Wichtige Änderungen und die betrieblichen Auswirkungen

Hinweis: Hier handelt es sich um die Inhalte der Saison 2023/2024. Neue Termine für die kommende Saison sind derzeit in Planung. Kombinieren Sie Ihren Besuch der Jahres-Tagungen mit einem Vertiefungstag zu den neuesten umsatzsteuerrechtlichen Gesetzes-, Rechtsprechungsänderungen und aktuelle Schwerpunktthemen. Nutzen Sie die Gelegenheit, für Sie besonders wichtige Aspekte und individuelle Fragestellungen rund um die Umsatzsteuer in kleiner Runde und im direkten Austausch mit den Experten zu klären.

Inhalte

Neue Termine sind derzeit in Planung.
  • Aktuelles und Gesetzesänderungen
    Wesentliche Neuregelungen des deutschen Umsatzsteuerrechts und des Umsatzsteueranwendungserlasses 2022/2023.
    Ausblick EU Gesetzgebungsverfahren VAT in the digital Age (VIDA).
  • Aktuelle nationale und internationale Rechtsprechung
    Vorstellung und Besprechung der aktuell veröffentlichten wesentlichen Urteile des EuGH, des BFH und der Finanzgerichte.
    Unternehmereigenschaft.
    Umsatzsteuerliche Organschaft.
    Einheitlichkeit der Leistungen.
    Nullsteuersatz bei PV Anlagen.
    Bemessungsgrundlage bei Elektrofahrzeugen und -fahrrädern.
    Umsatzsteuerberichtigung wegen Uneinbringlichkeit.
    Abgrenzung von Werk- und Montagelieferungen.
    Unentgeltliche Wertabgabenbesteuerung und Vorsteuerberichtigung.
  • Aktuelle Entwicklung bei grenzüberschreitenden Lieferungen und Dienstleistungen
    u. a. Fernverkaufsregelung, Reihengeschäfte, Nachweis für die Steuerfreiheit bei innergemeinschaftlichen Lieferungen und Ausfuhren, elektronische Schnittstellen, elektronische Dienstleistungen.

  • Ausgewählte Probleme und Klassiker des Umsatzsteuerrechts
    u. a. Immobilien im Umsatzsteuerrecht und Vorsteueraufteilung.
    Die Rechnung in der Zukunft (VIDA), Vorbereitungsmaßnahmen für eine elektronische Abwicklung der Rechnungslegungspflichten.
  • Sonstige aktuelle BMF-Schreiben und Verwaltungserlasse

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Ihre Kenntnisse des aktuellen Umsatzsteuerrechts werden in kompakter und praxisbezogener Form vertieft.

  • Die Referent:innen erläutern die Änderungen im Detail und gehen auf Ihre individuellen Fragestellungen ein.
  • Sie erhalten das Rüstzeug, um die Gesetzesänderungen in Ihrem Unternehmen rechtssicher umzusetzen.
  • Ergänzendes bzw. vertiefendes umsatzsteuerrechtliches Wissen zum Jahreswechsel 2023/2024.
  • Neben der digitalen Tagungsunterlage inkl. komfortabler Themen-Suchfunktion bekommen Sie Ihre Tagungsunterlage mit weiteren Arbeitsmaterialien in Papierform. 

Methoden

Vortrag und intensive Besprechung von Praxisfällen. Praxisorientiertes Seminar mit konkreten Tipps für die tägliche Arbeit.

Unser Vorschlag:
Senden Sie uns Ihre Fragestellungen vor den Tagungsterminen per E-Mail über rechnungswesen@haufe-akademie.de unter Angabe der von Ihnen gebuchten Veranstaltung zu. Wir werden diese auf Ihrem Tagungstermin gerne besprechen.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Rechnungswesen/Steuern/Recht bzw. Finance/Accounting aller Branchen. Mitarbeiter:innen aus Wirtschaftsprüfungs-, Steuer- und Unternehmensberatungsgesellschaften.

 

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Tagungsbewertung zu „Vertiefungstag 2023/2024: Umsatzsteuerrecht“

4,6 von 5
bei 84 Bewertungen
Tagungsinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4
Aktualität:
4,4
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmenden­orientiert:
4,9
Methodenvielfalt:
4,6
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
1947
€ 640,- zzgl. MwSt
1 Tag
aktuell keine Termine
Lassen Sie sich per E-Mail benachrichtigen, wenn neue Informationen zu diesem Produkt vorliegen oder wieder Termine verfügbar sind.
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
31709
€ 590,- zzgl. MwSt
1 Tag
Online
0 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
1 Tag
Präsenz oder Online
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder