Wirtschaftlichkeit und Rendite für Bauträger- und Projektentwicklungsvorhaben

Sie planen ein Bauträgerprojekt? Oder haben eine konkrete Projektentwicklung im Visier? In diesem Seminar lernen Sie unterschiedliche Methoden und Verfahren kennen, um die Wirtschaftlichkeit und Rendite Ihres Vorhabens zu analysieren und zu kalkulieren. Sie können die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit einer Bauträger- oder einer Projektentwicklungsmaßnahme beurteilen und gewinnen Sicherheit in Ihrer Entscheidung. Dieses Seminar richtet sich in erster Linie an Nachwuchs- sowie an junge Fach- und Führungskräfte mit grundlegender Erfahrung mit Kalkulationsprogrammen.

Inhalte

Projektvorgehen – Grundlage für die Kalkulation der Projektentwicklungskosten

  • Wichtige Begrifflichkeiten, Standort-/Risikofaktoren des Grundstücks, sinnvolle Verfahren der Projektentwicklung und deren Berechnungen, Beteiligte an der Projektentwicklung, Ziele der Projektentwicklung.
  • Bedeutung, Auswirkung der zugrunde liegenden Normen: HOAI, DIN 276/ 277 und gif MF-G.

Wirtschaftlichkeitsberechnung im frei finanzierten Wohnraum

  • Grundlegende Annahmen in Bezug auf Grundstücks-, Bau- und Mietpreise.
  • Berechnungsweg angelehnt an die II. BV.

Bauträgerkalkulation

  • Vorgehen und Berechnungsverfahren.
  • Notwendige Annahmen zur Darstellung der Bauträgermaßnahme.
  • Interpretation der Ergebnisse.
  • Ableiten einer zieladäquaten Vorgehensweise, resultierende Maßnahmen, z. B. Änderungen beim Grundstückskaufpreis, Änderungen bei der Ziel- oder Nutzergruppe aufgrund geänderter Kalkulation der Maßnahmen.

Projektentwicklungsrechnung – Absicherung des Projekterfolgs

  • Residualwertverfahren: Berechnen des maximal zahlbaren Grundstückskaufpreises.
  • Berechnung der erzielbaren Marktmiete unter Berücksichtigung des Marktumfelds.

Optimierungspotenziale erkennen und nutzen

  • Kostenseitige Optimierungsmöglichkeiten im Hinblick auf Grundstücksgröße und Nutzung des Grundstücks, Variantenvielfalt/-einschränkungen bei der Gebäudeerstellung/-ausstattung, Ausnutzen von Marktzyklen.
  • Erlösseitige Optimierungsmöglichkeiten durch Gestaltung der Bau-/Miet- oder Nutzungsverträge.

Auswirkungen unterschiedlicher Grundstücks-/Finanzierungssituationen auf Ihre Projektentwicklung

  • Auswirkungen des Grundstückskaufpreises, der aktuellen Bau-/Erstellungspreise und der nachhaltig erzielbaren Mieten.
  • Auswirkungen auf die Haltedauer der Immobilien als Bestandshalter oder Wiederverkäufer.
  • Auswirkungen von Lage-/Standortentwicklungen.
  • Auswirkungen von veränderten Nutzer-/Mieteranforderungen an Immobilien.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie können die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit der zukünftigen Projektentwicklung fundiert beurteilen.
  • Sie kennen alle relevanten Ansätze zur Beurteilung der Wirtschaftlichkeit/Rendite von Baumaßnahmen.
  • Mithilfe der unterschiedlichen Kalkulationsverfahren erkennen Sie eindeutig, welche Bedingungen erfüllt sein müssen, um eine Bauträgermaßnahme mit der notwendigen Rendite erfolgreich abzuschließen.
  • Sie gewinnen zusätzliche Sicherheit in Ihrer Entscheidung.

Bitte mitbringen: eigener Laptop mit Maus, Excel und pdf-reader.

Bringen Sie gerne eigene Tabellen und kleine Fallbeispiele mit, die wir im Seminar bearbeitenkönnen.

Methoden

Zuerst Trainer-Input, dann aktives Trainieren an eigenen Beispielen und Fällen, Diskussion und Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen werden an die Hand gegeben.

Teilnehmer:innenkreis

Für Teilnehmer mit grundlegenden Vorkenntnissen: private und gewerblich orientierte Bauträger und Projektentwickler, die Immobilien entwickeln und im Eigenbestand halten; Investoren, die mit Verkaufsabsichten und entsprechenden Renditeerwartungen agieren. Mitarbeiter von Bauträgern oder von Projektentwicklern. Mitarbeiter aus Banken, Versicherungen, Wohnungsgesellschaften/-genossenschaften, Architekten, Planer. Excel-Grundkenntnisse sind von Vorteil.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Wirtschaftlichkeit und Rendite für Bauträger- und Projektentwicklungsvorhaben“

Seminarbewertung zu „Wirtschaftlichkeit und Rendite für Bauträger- und Projektentwicklungsvorhaben“

4,5 von 5
bei 90 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,5
Verständlichkeit der Inhalte:
4,5
Praxisbezug:
4,5
Aktualität:
4,4
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,5
Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 2443
Live-Online: 32407
Seminar | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 1.060,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
Flex-Garantie
Sollte die Präsenz­veranstaltung coronabedingt kurzfristig nicht stattfinden können, buchen wir Sie rechtzeitig und kostenlos auf eine Live-Online-Durchführung um: gleicher Termin, digital statt vor Ort!
Mehr Info
09.-10.09.21  (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
RIU Plaza
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 09.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 10.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

18.-19.11.21 
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Donnerstag, 18.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 19.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

07.-08.02.22 (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Köln West
Tage & Uhrzeit

Montag, 07.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 08.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

27.-28.04.22 (Flex-Garantie)
München
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 27.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 28.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine
4 Termine ab 09.09.2021
an 3 Orten und online verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 2443Live-Online: 32407
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 2443
Teilnahmegebühr
€ 1.060,- zzgl. MwSt.
€ 1.261,40 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32407
Teilnahmegebühr
€ 1.060,- zzgl. MwSt.
€ 1.261,40 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
09.-10.09.21
Berlin
Veranstaltungsort

RIU Plaza

Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 09.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 10.09.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

18.-19.11.21
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Donnerstag, 18.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 19.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

07.-08.02.22
Köln
Veranstaltungsort

Mercure Hotel Köln West

Tage & Uhrzeit

Montag, 07.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 08.02.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

27.-28.04.22
München
Veranstaltungsort

Holiday Inn Unterhaching

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 27.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 28.04.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.