Neu

Essentials für agiles Arbeiten: Design Thinking, Lean-Start up & Co.

Scrum, Lean Start-up, Design Thinking … Agilität ist heute in aller Munde, doch wie funktioniert das eigentlich? In diesem Seminar erfahren Sie, in welchen Arbeitskontexten und für welche beruflichen Herausforderungen agiles Arbeiten besonders sinnvoll ist. Sie lernen die wichtigsten agilen Arbeitsmethoden kennen und prüfen, welche zu Ihnen persönlich und zu Ihrem Unternehmen passen. Zudem erfahren Sie, welches Mindset für eine erfolgreiche Umsetzung agiler Methoden notwendig ist. Sie erleben agile Methoden live und erhalten anhand vieler Praxisbeispiele wertvolle Impulse für Ihr Arbeitsumfeld.

Inhalte

Behind the Scenes

Agiles Manifest – vom Skiausflug zur Arbeitsrevolution.

Willkommen in der VUCA Welt.

Fluch oder Segen? Wann Agilität Sinn macht.

Agile Arbeitsmethoden

Scrum – Teams, die gerne kreisen.

Kanban – zeig mir, wo wir stehen.

Lean Start-up – Quick and Dirty tut’s auch.

Design Thinking – her mit neuen Ideen.

Agile Tools & Working Hacks

Spielregeln im agilen Kosmos.

Tools für effiziente Meetings.

Tools für mehr Empathie.

Tools für bessere Kommunikation.

Agiles Mindset

Goodbye Perfektion – willkommen Fehler.

Teamwork makes the dream work.

Der Kunde als König auf Augenhöhe.

Exkurs: Achtsamkeit für mehr Agilität.

Let’s get agile

Rosinenpicken von Pionieren.

Umsetzungsstrategien, die gelingen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erfahren alles, was Sie über die VUCA-Welt wissen müssen, wo die Agilitätsbewegung ihren Ursprung fand und warum Agilität heute wichtig ist.
  • Sie lernen die wichtigsten agilen Arbeitsmethoden kennen.
  • Sie bekommen eine Vielzahl an Tools vorgestellt, die Ihnen helfen, agil zu arbeiten.
  • Sie erkennen, wann agiles Projektmanagement sinnvoller als klassisches Projektmanagement ist.
  • Sie verstehen, dass agiles Arbeiten eine Haltung erfordert, die Fehler und Teamgeist schätzt.
  • Sie lernen von den Pionieren und erhalten Best-Practice-Beispiele für den direkten Transfer.

Methoden

Das interaktive Training lebt von der Einsatzbereitschaft der Teilnehmer. Es beinhaltet neben der Bearbeitung von Praxisfällen eine Mischung aus Vortrag, Diskussion und individueller Reflexion sowie Gruppenarbeiten. Beispiele der Teilnehmer werden dabei einbezogen.

Teilnehmerkreis

Young Professionals, in einer Position als Fach- oder Führungskraft, die einen Überblick über agiles Arbeiten gewinnen wollen und bereit sind, Veränderungen mitzugestalten.

Weitere Empfehlungen zu „Essentials für agiles Arbeiten: Design Thinking, Lean-Start up & Co.“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30359
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
12.-13.10.20
Hamburg
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.470,- zzgl. MwSt.
€ 1.749,30 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder