Neu

Datenanalyse und -visualisierung mit Bordmitteln

Einstieg in die Aufbereitung, Analyse und Darstellung von Daten mit gängigen Programmen

Fundierte Datenkompetenz ist eine zentrale Fähigkeit geworden: Daten gezielt aufbereiten, analysieren und kommunizieren – das braucht im Rahmen der fortschreitenden Digitalisierungs-Offensive jedes Unternehmen. Durch den bewussten Umgang mit den stetig wachsenden Datenmengen, können unternehmerische Vorteile frühzeitig abgeleitet und Handlungsempfehlungen von Expert:innen ausgesprochen werden. Dabei finden die meisten Analysen in einfachen Bordmittel wie Microsoft Excel oder Power BI statt. In diesem Online Essential Kurs lernen Sie, Datenanalysen in Microsoft Excel oder Power BI durchzuführen: Sie steigen direkt in die Datenanalyse ein, mit den Ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln! So wenden Sie die neuen Fertigkeiten direkt an Beispielen aus Ihrem Arbeitsalltag an. Sie lernen, wie Sie relevante Daten identifizieren und welche Darstellungsformen zielführend sind. Gleichermaßen stellen wir Ihnen im Rahmen von Case Studies Fallstricke und Best Practices zur Prüfung der Datenqualität vor. Der Kurs unterstützt Sie dabei, einen unmittelbaren Fortschritt bei Datenanalysen (Reporting, Auswertungen, Budgetplanungen, etc.) in ihrem Arbeitsalltag zu erzielen. Das Online Essential besteht aus interaktiven Selbstlernphasen, mit informativen Texten, Erklärvideos, Anwendungsaufgaben sowie Quizfragen. Der interaktive Austausch in unserer Lerncommunity bietet Ihnen außerdem den Raum, Erfahrungen gemeinsam zu reflektieren. Unser Trainer steht Ihnen als Experte und Begleiter jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Starten Sie in ein praxisnahes Lernerlebnis zum Thema Datenanalyse und -visualisierung.

Inhalte

Modul 1: Webinar "Kick-off und Einstieg in die Merkmale datengetriebener Organisationen"

  • Klärung gängiger Buzzwords im Bereich Data Science und der digitalen Transformation
  • Vorstellung der Vorteile und Voraussetzungen datengetriebener Unternehmen
  • Einstieg in die Datenkompetenz (Data Literacy): Die Wahl der richtigen Darstellungsform ist nicht trivial, aber elementar zur Ableitung und Kommunikation von Entscheidungen

Modul 2: Selbstlernphase "Explorative Datenanalyse und visuelle Analysetechniken"

  • Grundlagen der explorativen Datenanalyse zur Prüfung der Datenqualität
  • Kennenlernen der gängigen Darstellungsformen für die Analyse der Lage, Streuung und des Zusammenhanges von Eigenschaften in einem Datensatz für einfache Analyse-Tools

Modul 3: Transferaufgabe (Selbstlernphase) "Ableitung von Erkenntnissen aus einer 'Grand Tour'“

  • Anhand eines vorgegebenen Dashboards „Grand Tour“ gezielte Erkenntnisse ableiten
  • Leitfragen führen die Teilnehmer:innen durch die Transferaufgabe
  • Gemeinsame Diskussion der Darstellungsformen mit den Kursteilnehmer:innen

Modul 4: Webinar "Check-in und interaktiver Austausch zu den Themen: Datenvisualisierung und -interpretation"

  • Klärung von potenziellen Fragen, die innerhalb der Selbstlernphase und Transferaufgabe (Modul 2 und 3) aufgekommen sind
  • Grundlagen zu dem methodischen Aufbau eines Dashboards
  • Grundprinzipien zum „Data-driven Storytelling“

Modul 5: Selbstlernphase "Daten aufbereiten und beurteilen"

  • Kennenlernen typischer Problemarten in einem Datensatz (z.B. ungültiger/fehlerhafter Daten)
  • Einführung in Methodiken zur erfolgreichen Bereinigung von Daten in Microsoft Excel oder Power BI
  • Vorbereitungsmaßnahmen für Forecast-Analysen in Microsoft Excel oder Power BI
  • Vorstellung von Werkzeugen zur Beurteilung einer Regressionsanalyse

Modul 6: Transferaufgabe (Selbstlernphase) "Analyse der Datenqualität: Finden von Ausreißern"

  • Untersuchung der Datenqualität eines vorgegebenes Datensatzes
  • Mithilfe geeigneter Visualisierungen erkennen die Kursteilnehmer:innen Ausreißer und können gezielte Handlungsempfehlungen vorschlagen wie mit den fehlerhaften Datenpunkten umgegangen werden soll (Entfernen von Daten vs. methodische Datenkorrektur) 
  • Leitfragen führen die Teilnehmer:innen durch die Transferaufgabe

Modul 7: Webinar "Check-in und interaktiver Austausch zu den Themen Datenbereinigung und -evaluierung + Seminarabschluss"

  • Klärung von potenziellen Fragen, die innerhalb der Selbstlernphase und Transferaufgabe (Modul 5 und 6) aufgekommen sind
  • Besprechung einer Case Studie zum Thema Forecasting und gemeinsame Evaluierung des Analysemodelles
  • Vorstellung von Best Practices zur automatisierten Datenbereinigung in Microsoft Power BI
  • Gemeinsamer Abschluss Ihrer Lernerfahrung – Raum für Fragen ist hier sichergestellt!

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Online-Data Science-Kurs

  • lernen Sie, wie Sie strukturiert Unternehmensdaten in einen Mehrwert verwandeln und was Sie unter den gängigsten Buzzwords der digitalen Transformation verstehen können.
  • gewinnen Sie eine fundierte Beurteilungskompetenz, um gezielt die richtigen Erkenntnisse aus Datenanalysen in Microsoft Excel oder Power BI ableiten und kommunizieren zu können.
  • erhalten Sie konkrete Tipps und Beispiele für eine optimale Visualisierung von Datenanalysen.
  • werden Ihnen typische Fallstricke gezeigt, wodurch Sie Ad-hoc Analysen kritisch hinterfragen können.

In Modul 6 (Transferaufgabe) haben Sie die Möglichkeit, die gewonnen Erkenntnisse direkt in Microsoft Excel anzuwenden. Zudem haben Sie die Möglichkeit in Modul 7 (Webinar) die Lerninhalte parallel in Microsoft Excel oder Power BI nachzuvollziehen bzw. mitzuklicken.

Durchgeführt von

Methoden

Das moderne Blended-Learning-Konzept dieser Lernreise ist für eine optimale Selbstlern-Situation abgestimmt und kombiniert Live-Online-Impulsvorträge und Q&A Sessions mit spannenden Online-Trainings. In den Live-Online Webinaren stellen unsere Trainer:innen typische Fallstricke und Best Practices in Microsoft Excel oder Power BI vor, die durch anwendungsorientierte Beispiele und Reflexionsübungen einen maximalen Lernerfolg sicherstellen. Gleichzeitig profitieren Sie von unserer Lern-Community, in der Sie sich mit anderen Teilnehmer:innen austauschen und vernetzen, Fragen stellen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen können. Zudem können Sie hier auch direkt in Kontakt mit einem persönlichen Tutor treten.

Teilnehmer:innenkreis

Dieser Einstiegskurs richtet sich branchenübergreifend an Fachkräfte sowie an alle Interessierten, die ihr Wissen im Umgang mit Daten in den typischen Analyse-Tools wie Microsoft Excel oder Power BI vertiefen möchten, um fundiert Daten im arbeitsbezogenen Kontext zu analysieren, visualisieren und kommunizieren.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Datenanalyse und -visualisierung mit Bordmitteln“

Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
34159
Online Essential | Online
2 Wochen
Termine
Start: 09.09.22

Webinar
09.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
16.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
26.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Start: 03.11.22

Webinar
03.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
11.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr

Webinar
18.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:30 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr

Start: 15.02.23

Webinar
15.02.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
22.02.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
01.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Start: 19.04.23

Webinar
19.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
26.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
03.05.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Start: 21.06.23

Webinar
21.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
28.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
05.07.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Start: 30.08.23

Webinar
30.08.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
06.09.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Webinar
13.09.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 13:00 Uhr, Ende ca. 15:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 1.190,- zzgl. MwSt.
€ 1.416,10 inkl. MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen