Fernkurs
Neu

Fernkurs Compliance Manager:in

Rechtssicherheit und Regeltreue - positionieren Sie Ihr Unternehmen als verantwortungsvollen Player

Der Fernkurs Compliance Manager:in vermittelt Ihnen praxisnah und mit verständlichen Beispielen das Fachwissen, das Sie für Ihre Rolle als Compliance Manager:in benötigen – immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung. Sie etablieren ein Compliance-Management-System, kennen die Bedeutung einer Compliance-Organisation und können eine Compliance-Risikoanalyse durchführen. Sie beugen Interessenkonflikten, Korruption und Geldwäsche souverän vor. Sie kennen die Grundlagen für Compliance im Zusammenhang mit Geschäftspartnern und sorgen dafür, dass das Lieferkettengesetz korrekt umgesetzt wird. Sie etablieren ein Hinweisgeberverfahren, kennen den korrekten Umgang mit Compliance-Ereignissen und führen im Ernstfall faire interne Ermittlungen durch. Sie lernen flexibel, ortsunabhängig und passen das Lerntempo individuell an Ihre Bedürfnisse an. Die Lerneinheiten enthalten umfangreiches Fachwissen, Übungen, Online-Tests sowie Reflexions- und Transferaufgaben. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und haben die Möglichkeit, an einer zusätzlichen E-Prüfung mit benotetem Zertifikat teilzunehmen. In optionalen Online-Seminaren treffen Sie unsere Expert:innen, vertiefen die Fachinhalte und tauschen sich mit anderen Teilnehmer:innen aus.

Fachliche Leitung

Karl Würz hat diesen Fernkurs inhaltlich für Sie konzipiert. Er vermittelt Ihnen in kompakter und praxisbezogener Form alle relevanten Grundlagen, die Sie als Compliance Manager:in wissen müssen.

Grundlagen der Compliance, Standards und die wesentlichen Bausteine eines CMS
Grundlagen der Compliance, Standards und die wesentlichen Bausteine eines CMS

Autor: Karl Würz

  • Grundlagen der Compliance
  • Standards für Compliance Management Systeme
  • Die wesentlichen Bausteine eines CMS nach ISO 37301
  • Die wesentlichen Bausteine eines CMS nach IdW PS 980
  • Allgemeine Anforderungen an ein CMS
  • Compliance und Betriebsrat
Compliance-Organisation
Compliance-Organisation

Autor: Karl Würz

  • Rollen, Verantwortlichkeiten und Befugnisse
  • Compliance-Organisations-Richtlinie
  • Der Compliance Officer
  • Die Verantwortung der Compliance-Funktion
  • Compliance-Lenkungsgremium
  • Compliance-Organisation im Unternehmen
Compliance-Risikoanalyse
Compliance-Risikoanalyse

Autorin: Astrid Lex

  • Besonderheiten der Compliance-Risikoanalyse
  • Vorschlag und Muster für die Umsetzung
  • Beispiele für Compliance-Risikoanalyse
Compliance-eigene Prozesse
Compliance-eigene Prozesse

Autor:innen: Karl Würz, Isabell Frisch, Tamara Rieble, Jürgen Rapp, Dr. Volker Soyez

  • Besonderheiten compliance-eigener Prozesse
  • Interessenskonflikte, Zuwendungen
  • Korruptionsprävention
  • Geldwäscheprävention
  • Wettbewerbsrecht
Geschäftspartnerprüfungen und Lieferkette
Geschäftspartnerprüfungen und Lieferkette

Autorin: Isabell Frisch

  • Sanktions- und Embargoregelungen (EU, weltweit)
  • Die internationalen Anforderungen für Geschäftspartnerprüfung (FCPA; UK Bribery Act)
  • Die Anforderungen für Geschäftspartnerprüfung aufgrund der Regelungen des Geldwäschegesetzes
  • Sorgfaltspflichten für die verschiedenen Geschäftspartner
  • Risikobereich „Business Support Partner“
  • Vorschlag für Vorgehensweise
Lieferkettengesetz national und international
Lieferkettengesetz national und international

Autor: Karl Würz

  • Aktuelle Rechtslage, internationale Entwicklungen
  • Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz in Deutschland
  • Die europäische Richtlinie über Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette (EU-Lieferketten-RL)
Compliance in den Fachprozessen
Compliance in den Fachprozessen

Autor: Karl Würz

  • Grundlegende Vorgehensweise
  • Reportingverfahren
  • Compliance im Vertrieb
  • Compliance im Einkauf
Hinweisgeberverfahren
Hinweisgeberverfahren

Autor:innen: Tamara Rieble, Isabell Frisch

  • Regelungen des Hinweisgeberschutzgesetzes
  • Regelungen des § 8 LkSG
  • Anforderungen an eine interne Meldestelle
  • Externe Meldestellen
  • Hinweisgeberverfahren und Datenschutz
  • Hinweisgeberverfahren und Betriebsrat
Umgang mit Compliance-Ereignissen und interne Ermittlungen
Umgang mit Compliance-Ereignissen und interne Ermittlungen

Autor:innen: Astrid Lex, Karl Würz, Jürgen Wörner

  • Ziele von internen Ermittlungen
  • Verpflichtung zur Einschaltung von (Straf-)Verfolgungsbehörden
  • Befugnisse in einem internen Verfahren
  • Rechte der Betroffenen
  • Verhalten bei Durchsuchungen
  • Ermittlungstaktische Vorgehensweise
  • Vorbereitung und Durchführung einer Befragung
Compliance-Kommunikation und Training
Compliance-Kommunikation und Training

Autorin: Tamara Rieble

Wirksamkeitskontrollen und interne Audits
Wirksamkeitskontrollen und interne Audits

Autor: Karl Würz

  • Review-Phasen für CMS (interne Audits)
  • Three lines of defense
  • Darstellung der Vorgehensweise
  • Beispiele für Wirksamkeitskontrollen
  • Compliance Reportingverfahren
  • Anpassung des CMS und Feedbackverfahren
Online-Seminare
Online-Seminare
  • Unternehmensspezifische Anpassung der Compliance Org-Richtlinie – Diskussion eines angepassten Entwurfs
  • Geschäftspartnerprüfung in der Praxis und Umsetzungshilfen
  • Bedeutung des LkSG für das Unternehmen und konkrete Umsetzung in der Praxis
  • Fallbeispiele und Übungen zu Ermittlungen
  • Praktische Durchführung von Wirksamkeitskontrollen

Lassen Sie sich zertifizieren!

Sie können den Fernkurs mit einer E-Prüfung abschließen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein benotetes Zertifikat. Bei gleichzeitiger Buchung des Fernkurses und der E-Prüfung erhalten Sie einen Rabatt. Weitere Informationen finden Sie beim „Fernkurs Geprüfte:r Compliane Manager:in" (35456).

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung stehen Ihnen mit Start des Fernkurses alle Lerninhalte auch online zur Verfügung. Gleichzeitig finden Sie dort auch nützliche Arbeitshilfen, interaktive Lernkontrollen, Zusatzprodukte zu Ihrem Lehrgang und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Kursteilnehmenden. Die Materialien werden regelmäßig aktualisiert und stehen Ihnen für 12 Monate uneingeschränkt zur Verfügung. Gerne ermöglichen wir Ihnen bei Bedarf eine kostenfreie Verlängerung von 6 Monaten. 

 

 

Ihr Nutzen

  • Sie erlangen das relevante Know-how, das Sie in der Rolle des:der Compliance Manager:in benötigen.  
  • Sie kennen die wesentlichen Elemente des Compliance-Management-Systems (CMS) und können ein CMS im Unternehmen einführen.
  • Sie kennen die Anforderungen von nationalen und internationalen Aufsichtsbehörden an ein CMS.
  • Sie wissen, wie Sie eine wirksame Compliance-Organisation aufbauen.
  • Sie installieren Kontroll- und Überwachungsmechanismen und stellen die Einhaltung nationaler und internationaler Vorschriften sicher.
  • Sie etablieren Präventionsmaßnahmen, um den Eintritt von Pflichtverletzungen, Schadens- und Haftungsfällen zu minimieren.

Der Fernkurs orientiert sich an den Inhalten der international anerkannten Standards der ISO 37301 und der ISO 37001, welche auch die Anforderungen des IdW PS 980 erfüllen. Sollten Sie später eine Zertifizierung Ihres CMS anstreben wollen, sind Sie mit den Inhalten des Kurses deshalb sehr gut vorbereitet.

Fachliche Leitung

Ablauf

Bereits bei Buchung erhalten Sie über Ihre Online-Lernumgebung hilfreiche Lerntipps. Zum Start des Fernkurses haben Sie Zugriff auf alle Lerninhalte. Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.

Für wen ist dieser Fernkurs geeignet?

Dieser Kurs richtet sich an zukünftige und bereits aktive Compliance Manager:innen, Compliance Officer und Compliance-Verantwortliche, die ein flexibles Selbstlernprodukt bevorzugen. Die Weiterbildung richtet sich ebenso an (Nachwuchs-)Führungskräfte und Quereinsteiger:innen im Bereich Compliance, wie Manager:innen, Geschäftsführer:innen, Steuerberater:innen, Wirtschaftsprüfer:innen, (Wirtschafts-)Rechtsanwält:innen. 

 

Fernlernen mit der Haufe Akademie:
Flexible Weiterbildung ‐ wann und wo Sie wollen!

Die Fernkurse der Haufe Akademie bieten Ihnen maximale Flexibilität für Ihre berufliche Weiterbildung. Sie beinhalten Selbstlernphasen mit modernen E-Learning-Elementen und garantieren so Ihren Lernerfolg.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Flexibel: Sie lernen zeit- und ortsunabhängig

Praxisorientiert: Umfassendes Wissen, praxisrelevant für Sie aufbereitet

Aktuell: Die Inhalte in Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung werden fortlaufend aktualisiert.

Erfolg bestätigt: Eine Teilnahmebestätigung und ein Badge bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme und die hohe Qualität der Lehrgangsinhalte

Individuell: Auf Wunsch verlängern wir für Sie die Zugriffsdauer auf alle Kursinhalte kostenfrei um weitere 6 Monate.

Lern-Community

In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmer:innen austauschen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer:innen. Gemeinsam lernt es sich leichter!

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Fernkurs Compliance Manager:in“

Digitales Lernen für Einzelpersonen mehr
Buchungs-Nr.:
35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt
ca. 80 Stunden
Online
10 Termine
Starttermine

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Fernkurs Geprüfte:r Compliance Manager:in

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
01.06.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.07.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.08.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.09.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.10.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.11.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.12.2024
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.01.2025
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.02.2025
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

01.03.2025
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

Buchungsnummer: 35446
€ 1.990,- zzgl. MwSt.
€ 2.368,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 663,33 zzgl. MwSt.
€ 789,36 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 663,34 zzgl. MwSt.
€ 789,38 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Auch zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 595339 00


 

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder