Neu

Schwarze Rhetorik: Macht & Magie der Sprache

Stark in Verhandlung und Argumentation

Erhalten Sie, was Sie verlangen! Wir verhandeln einen Großteil unserer Arbeitszeit über große und kleine Dinge, so besagen es verhaltenspsychologische Studien. Im Vordergrund dieses Trainings stehen Übungseinheiten zu den Themen Pitch, Verhandlung, Diskussion oder „deals“ – abgerundet mit professionellem Coaching zur Steigerung Ihrer Personality Performance. Mit neuen Gesprächsmustern entfalten Sie so eine besondere Macht und Magie in Ihrer Überzeugungs- und Darstellungsfertigkeit.

Inhalte

Strategie und Dramaturgie erfolgreicher Verhandlungen und Argumentationen

Begrüßungsrituale und Verhandlungsautorität konsequent inszenieren.

Entscheidungen in Stufen herbeiführen: die Verhandlungskaskade und Macher-Autorität.

Statt Fragen – die Appelltechnik der sanften Gesprächsführung und Verhandlungskunst.

Verhandeln in und mit Teams – das müssen Sie unbedingt beachten.

Räumliche Dramaturgie und Inszenierung der Verhandlungsgegebenheiten.

Empathie und Sympathie zeigen, Respekt und Vertrauen generieren

„Der Pate“ – ein Beziehungsratgeber für Manager.

Herzlichkeit leben und wertschätzenden Respekt kommunizieren.

„Ninja-Tipps“ für Beziehungsaufbau und -gestaltung.

Angemessene Kleidung – ein Abgleich für Ihr Image!

Was „Macht“ und „Angst“ mit Ihnen machen – Sonnen- und Schattenseite von Einfluss

Interesse, Absicht oder Ziele – Ihre fokussierte Definition macht den Unterschied.

Gesprächs- und Verhandlungsziele sachlich ohne Emotionen berechnen: BATNA-Prinzip.

Ihre Positionierung: Überzeugen mit passenden Argumentationsstrukturen

Ihre persönliche Verhandlungs- und Argumentationsdramaturgie.

Verhaltenspsychologische Effekte und Instrumente spielerisch nutzen.

Ihr kommunikatives Rüstzeug: Der Rhetorik-Code für Verhandlungen.

Grundmuster und Entfaltung der Alterozentrierung für Verhandlungen, Pitches, M&A-Gespräche.

Die Geheimnisse von Gewinnern: Stolpersteine, faule Tricks und Fallstricke kennen und umgehen

Das Ethik-Korsett des Utilitarismus und Behavioral Thinking.

„Quick & Dirty“ – diese Tricks müssen Sie kennen und entschärfen.

„Gib dem Affen Zucker!“ – eine kleine Lehre über stoffwechselbedingte Blockaden.

Kritische Situationen souverän entschärfen.

Professionell kontern – souveräne SchlagFertigkeit in eskalierenden Themen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Training

  • lernen Sie sich und Ihre Themen im Verhandlungen, und Diskussionen sauber zu positionieren, dem Druck standzuhalten, Konflikte strategisch und überzeugend zu meistern.
  • erfahren Sie, wie Sie kritische Gesprächssituationen alterozentrisch bereinigen.
  • erkennen Sie, wie eine intensive Vorbereitung, eine logische und gehirngerechte Argumentation in wenigen Schritten über Ihren Erfolg in Verhandlungen entscheidet.
  • erhalten Sie erprobte Deal-Methoden, untermauert durch wirksame psychologische Instrumente.
  • optimieren Sie Ihre wertvollen individuellen Trademark-Signale.
  • lernen Sie, wie Sie Gespräche und Diskussionen gewinnbringend für sich abschließen.

Methoden

Theorie-Input, Videotraining, Individuelles Trainer-Feedback/Coaching, praxisorientiertes Arbeiten an herausfordernden Situationen, Verhandlungs- und Diskussions-Übungen.

Teilnehmerkreis

Führungskräfte und Entscheider, die ihre Professionalität in Verhandlung, Argumentation und Diskussion maximal ausbauen möchten und sich auch in kritischen Situation, stressigen Gesprächen oder bei unfairen Gesprächspartnern überzeugend durchsetzen möchten.

Weitere Empfehlungen zu „Schwarze Rhetorik: Macht & Magie der Sprache“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
4187
Training
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
14.-15.03.19 
München
15.-16.05.19
Hamburg
29.-30.07.19
Frankfurt a. M.
07.-08.10.19
Berlin
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 2.090,- zzgl. MwSt.
€ 2.487,10 inkl. MwSt.
Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Qualifizierungsprogramm, Unterlagen, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie ca. 4 Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt beim Hotel zu unseren Sonderkonditionen. Sie erhalten von uns ein Reservierungsformular nach Ihrer Anmeldung.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie