Fernkurs

Fernkurs Bilanzierung nach aktuellem HGB

Bilanzen analysieren und erstellen auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung

Der Fernkurs vermittelt Ihnen fundiertes Wissen über die Grundlagen und Besonderheiten der Bilanzierung nach HGB – immer auf dem neuesten Stand der Gesetzgebung. Sie lernen, eine Bilanz inklusive Anhang und Lagebericht aufzustellen und zu analysieren, auch auf Konzernebene. Sie erfahren, wie Sie Rückstellungen und Rücklagen bilden und bewerten. Zuverlässig und fundiert werden Sie in Themen wie Immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen, Finanzanlagen, Umlaufvermögen und Latente Steuern eingeführt. Sie lernen flexibel, ortsunabhängig und passen das Lerntempo individuell an Ihre Bedürfnisse an. Die 10 Lerneinheiten enthalten umfangreiches Fachwissen, Übungen, Online-Tests sowie Reflexions- und Transferaufgaben. Nach erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung und haben die Möglichkeit, an einer zusätzlichen E-Prüfung mit benotetem Zertifikat teilzunehmen. Zudem erhalten Sie 6 Monate kostenfreien Zugriff auf Haufe Finance Office Professional.

Der Lehrgang wurde von der Haufe Akademie konzipiert und ist zertifiziert mit dem Gütesiegel der Ostbayerischen Technischen Hochschule Amberg-Weiden, Hochschule für angewandte Wissenschaften, University of Applied Sciences.

Im Rahmen der Zertifizierung wurden dabei die Qualität und Aktualität der Inhalte, die Struktur des Lehrgangs und die Übereinstimmung der Werbeaussagen mit dem tatsächlichen Weiterbildungsprodukt intensiv geprüft. Der Lehrgang erhielt die Note 1,4.

Der Fernkurs "Bilanzierung nach aktuellem HGB" ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) in Köln unter der Nummer 7380721 geprüft und zugelassen.

 

Fachliche Leitung

Prof. Dr. Dejan Engel-Ciric hat diesen Fernkurs inhaltlich für Sie konzipiert. Er vermittelt Ihnen in kompakter und praxisbezogener Form alles, was Sie für eine professionelle Bilanzierung wissen müssen.
Lerneinheit 1: Selbstlernphase
Grundlagen der Bilanzierung, Bewertung und Berichterstattung nach HGB
Grundlagen der Bilanzierung, Bewertung und Berichterstattung nach HGB

Autor: Prof. Dr. Dejan Engel-Ciric

  • Normative Grundlagen der handelsrechtlichen Rechnungslegung.
  • Grundlagen der Bilanzierung und Bewertung.
  • Grundsätze der Bilanzierung und Bewertung.
  • Abgrenzung des Bilanzinhalts dem Grunde und der Höhe nach.
  • Abbildung der unternehmerischen Tätigkeit im Rechnungswesen.
  • Publizität.
Lerneinheit 2: Selbstlernphase
Darstellung des Jahresabschlusses
Darstellung des Jahresabschlusses

Autor: Prof. Dr. Jörg Wöltje

  • Aufstellung des Jahresabschlusses.
  • Bilanzdarstellung.
  • Gewinn- und Verlustrechnung (GuV).
  • Kapitalflussrechnung.
  • Eigenkapitalspiegel.
  • Angabepflichten im Anhang.
  • Anhangsangaben.
  • Der Lagebericht.
Lerneinheit 3: Selbstlernphase
Immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen
Immaterielle Vermögensgegenstände und Sachanlagen

Autor: Prof. Dr. Dejan Engel-Ciric

  • Immaterielle Vermögensgegenstände.
  • Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände.
  • Besonderheiten des Goodwill.
  • Sachanlagevermögen.
  • Ansatzvoraussetzungen.
  • Bewertung des Sachanlagevermögens.
  • Ausgewählte Problemfälle aus der Praxis.
  • Unterschiede zwischen Handels- und Steuerbilanz für das Anlagevermögen.

 

Lerneinheit 4: Selbstlernphase
Finanzanlagen
Finanzanlagen

Autor: Prof. Dr. Karsten Lorenz

  • Finanzanlagen: Begriff und Abgrenzung.
  • Zugangs- und Folgebewertung von Finanzinstrumenten.
  • Beteiligungen, Ausleihungen, Wertpapiere, Unternehmensanteile.
  • Bilanzierung von strukturierten Finanzinstrumenten.
  • Bilanzielle Behandlung von Sicherungsgeschäften.
  • Anforderungen an Sicherungsgeschäfte und deren bilanzielle Behandlung.

 

 

 

Lerneinheit 5: Selbstlernphase
Umlaufvermögen
Umlaufvermögen

Autorin: Ursula Zickgraf

  • Bilanzierung von Umlaufvermögen und Abgrenzung zum Anlagevermögen.
  • Ansatz: Vorräte, Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände, Wertpapiere.
  • Bewertung.
  • Fremdwährungsgeschäfte.
  • Forderungsbewertung.
  • Rechnungsabgrenzungsposten.
Lerneinheit 6: Selbstlernphase
Eigenkapital und Verbindlichkeiten / E-Learning
Eigenkapital und Verbindlichkeiten / E-Learning
  • Eigenkapital.
  • Mezzanine Finanzierungselemente.
  • Abgrenzung von Eigenkapital und Verbindlichkeiten.
  • Verbindlichkeiten.
  • Ansatz und Ausweis von Verbindlichkeiten.
  • Bewertung der Verbindlichkeiten.
Lerneinheit 7: Selbstlernphase
Pensionsverpflichtungen und sonstige Rückstellungen
Pensionsverpflichtungen und sonstige Rückstellungen

Autor: Prof. Dr. Dejan Engel-Ciric

  • Grundkonzeption der Rückstellungsbilanzierung.
  • Ansatz von Rückstellungen.
  • Bewertung von Rückstellungen.
  • Bilanzielle Erfassung von Risiken nach dem Bilanzstichtag.
  • Anhangangaben.
  • ABC der Rückstellungen.

 

Lerneinheit 8: Selbstlernphase
Latente Steuern
Latente Steuern

Autorin: Ursula Zickgraf

  • Neues bilanzorientiertes Temporary-Konzept und Vergleich zum bisherigen Recht.
  • Bewertung latenter Steuern.
  • Ausschüttungs- und Abführungssperre.
  • Ausweis in der Bilanz und Saldierungsverbot.
  • Anwendungsfälle latenter Steuern.
Lerneinheit 9: Selbstlernphase
Konzernabschluss und Konsolidierung
Konzernabschluss und Konsolidierung

Autor: Prof. Dr. Dejan Engel-Ciric

  • Grundlagen der Konzernabschlusserstellung und Konzernrechnungslegungspflicht nach HGB.
  • Aufbereitung der Einzelabschlüsse zur Einbeziehung in den Konzernabschluss.
  • Die Kapitalkonsolidierung bei Vollkonsolidierung.
  • Schuldenkonsolidierung.
  • Zwischenergebniseliminierung.
  • Aufwands- und Ertragskonsolidierung.
  • Equity-Bewertung.
  • Quotenkonsolidierung.
  • Konzernanhang.
  • Konzernlagebericht.
Lerneinheit 10: Selbstlernphase
Bilanzpolitik und Bilanzanalyse
Bilanzpolitik und Bilanzanalyse

Autor: Frank Wetzel

  • Aktuelle Entwicklung von Bilanzpolitik und Bilanzanalyse nach BilMoG.
  • Ziele, Maßnahmen und Instrumente der Bilanzpolitik.
  • Gestaltungsspielräume in der Praxis.
  • Zielsetzung und Grundlagen der praxisbezogenen Bilanzanalyse.
  • Ausgesuchte Vermögens- und Kapitalstrukturkennzahlen.
  • Kennzahlen zur Liquidität und Finanzkraft.
  • Erfolgs- und Renditekennzahlen.

 

Zusatzprodukt: Haufe Finance Office Professional
Zusatzprodukt: Haufe Finance Office Professional

Für die Dauer von 6 Monaten steht Ihnen die Online-Version Haufe Finance Office Professional kostenlos zur Verfügung. So haben Sie die Möglichkeit, die Inhalte der Lerneinheiten zu vertiefen, erhalten wertvolle Checklisten und Arbeitshilfen und sind immer topaktuell informiert.

Geprüfte:r Expert:in für Bilanzierung

Sie können den Fernkurs mit einer E-Prüfung abschließen. Bei gleichzeitiger Buchung des Fernkurses und der E-Prüfung erhalten Sie einen Rabatt von über 30 % auf die E-Prüfung. Weitere Informationen finden Sie beim Fernkurs Geprüfte:r Expert:in für Bilanzierung".

Ihr Nutzen

  • Sie werden zum Experten in Sachen Bilanzierung nach HGB.
  • Sie erstellen einen professionellen Jahresabschluss.
  • Sie besitzen das notwendige Know-how für das Rechnungswesen Ihres Unternehmens.
  • Sie stellen Ihr Unternehmen durch den Jahresabschluss nach außen optimal dar.
  • Sie kennen die Gestaltungsspielräume, die Ihnen handelsrechtlich offenstehen.

Ablauf

Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus Bilanzierung, Rechnungswesen, Finanzen, Controlling, Konzernabschluss und Buchhaltung sowie Steuerberatung und Analyse, die ihr Wissen im Bereich der Bilanzierung überprüfen, vertiefen und auf den aktuellen Stand bringen möchten.

Fernlernen mit der Haufe Akademie:
Flexible Weiterbildung ‐ wann und wo Sie wollen!

Die Fernkurse der Haufe Akademie bieten Ihnen maximale Flexibilität für Ihre berufliche Weiterbildung. Sie beinhalten Selbstlernphasen mit modernen E-Learning-Elementen und garantieren so Ihren Lernerfolg.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Flexibel: Sie lernen zeit- und ortsunabhängig

Praxisorientiert: Umfassendes Wissen, praxisrelevant für Sie aufbereitet

Aktuell: In Ihrer persönlichen Online-Lernumgebung haben Sie 2 Jahre Zugriff auf alle Inhalte inklusive Aktualisierungen

Erfolg bestätigt: Eine Teilnahmebestätigung und ein Badge bestätigen Ihnen Ihre Teilnahme und die hohe Qualität der Lehrgangsinhalte

Lern-Community

In unserer Lern-Community LUX können Sie sich mit anderen Teilnehmer:innen austauschen und berufliche Erfahrungen miteinander teilen. Vernetzen Sie sich mit Menschen aus ganz Deutschland, bilden Sie Lerngruppen, helfen Sie anderen mit Ihrem eigenen Wissen oder profitieren Sie umgekehrt von den Kenntnissen anderer Teilnehmer:innen. Gemeinsam lernt es sich leichter!

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Fernkurs Bilanzierung nach aktuellem HGB“

Digitales Lernen für Einzelpersonen mehr
Buchungs-Nr.:
30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt
ca. 80 Stunde …
Online
12 Termine
Starttermine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Online-Weiterbildung für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten
Online

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Fernkurs Geprüfte:r Expert:in für Bilanzierung

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
15.02.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.03.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.04.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.05.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.06.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.07.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.08.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.09.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.10.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.11.2024
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.02.2025
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

15.03.2025
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

Buchungsnummer: 30306
€ 1.890,- zzgl. MwSt.
€ 2.249,10 inkl. MwSt.
Details
ca. 80 Stunden Lerndauer in max. 24 Monaten

Zu dieser Veranstaltung sind Teilzahlungen möglich.

Die erste Teilrechnung erhalten Sie zum Starttermin, die weiteren Rechnungen alle 4 Wochen.

1. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
2. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.
3. Teilrechnung:
€ 630,00 zzgl. MwSt.
€ 749,70 inkl. MwSt.

Flexibler Start

Zwischen den Startterminen ist der Einstieg nach Absprache möglich.
Tel.: 0761 898-4422

Ablauf
Zum Start des Fernkurses haben Sie über Ihre Online-Lernumgebung Zugriff auf alle Lernelemente.
Sieben Tage später erhalten Sie alle Lerneinheiten in gedruckter Form.
 

Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder
Info-Flyer Fernkurs Bilanzierung nach aktuellem HGB

Fit für den nächsten Karriereschritt?

Der Info-Flyer enthält alle Informationen, aktuelle Termine und Weiterbildungsinhalte kompakt auf einen Blick!