Neu

Grundlagentraining für Compliance-Manager

Die ersten 100 Tage sicher und überzeugend meistern

Lernen Sie, vom erfahrenen Praktiker, wie Sie die ersten 100 Tage als Compliance Manager professionell meistern. Sie erfahren, wie Sie mit Strategie und Persönlichkeit ein erfolgreicher Compliance-Verantwortlicher werden. Sie erhalten praxisorientierte Grundlagen und gewinnen Klarheit über die Erwartungen an Ihre neue Rolle. Wir vermitteln Ihnen, wie Sie ein Compliance-Management-System (CMS) erfolgreich und nachhaltig aufbauen und Sie werden in die Lage versetzt, die Wahrnehmung von Compliance im Unternehmen von Beginn an positiv zu gestalten.

Inhalte

Start smart: Wichtige Compliance-Basics

Rechtliche Compliance-Grundlagen kennenlernen.

Kernelemente des Compliance-Management-Systems (IDW PS 980) verstehen.

Akute Compliance-Risiken der Vergangenheit identifizieren und minimieren.

Die Compliance-Arbeit aufnehmen

Ihre Adressaten und deren Bedürfnisse erkennen.

Auswerten und Rückfragen zur letzten Compliance-Risikoanalyse.

Erste Compliance-Verdachtsfälle und -Schulungen sinnvoll begleiten.

Smart Focus: Die Compliance Essentials

Das risikominimierende Anpassen der Unternehmensprozesse und -richtlinien.

Effektives Projektmanagement für Compliance Manager.

Anpassen der Compliance-Dokumentations-/Berichtswege.

Whistleblowing: System auswählen und etablieren.

Get it done: Mit Strategie und Persönlichkeit zum Erfolg

Bewusstsein schaffen für Compliance-Werte, Multiplikatoren nutzen.

Compliance-Imagewandel: Akzeptanz schaffen und Widerstände meistern.

Durchführung einer Compliance-Risikoanalyse.

Design und Durchführung von Compliance-Trainings, Schulungen und Workshops.

Schnittstellen organisieren und sinnvoll nutzen.

Prozess zur CMS-Überwachung verbessern/einführen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

Aller Anfang ist schwer, vor allem als Compliance-Verantwortliche. In diesem Seminar lernen Sie vom erfahrenen Praktiker anhand vieler Best-Practice-Beispiele, wie Sie die wichtigsten Compliance-Instrumente für Ihre Tätigkeit gezielt einsetzen und wie Sie mit Stolpersteinen umgehen.

  • Wir vermitteln Ihnen ein fundiertes Verständnis von Compliance.
  • Gemeinsam erarbeiten Sie zielführende Methoden und Werkzeuge des Schritt-für-Schritt-Umsetzens eines Compliance-Management-Systems (CMS).
  • Durch praktische Beispiele und Übungen erlernen Sie praxiserprobte Lösungen für Ihre tägliche Compliance-Arbeit.
  • Sie erhalten konkrete Arbeitshilfen, Checklisten und Muster.
  • Sie erwerben zudem Methoden, um die Wahrnehmung von Compliance im Unternehmen deutlich zu verbessern.

Methoden

Das Training lebt von einer ausgewogenen Mischung aus Gesprächs- und Verhaltensübungen und Diskussion der wesentlichen fachlichen Grundlagen. Reflexion und Feedback in Kleingruppen sowie im Plenum sichern Ihren nachhaltigen Lerneffekt. Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Compliance-Beauftragte, Compliance-Verantwortliche, die bereits in Unternehmen beschäftigt sind – unabhängig von ihrer Grundausbildung (Juristen, Betriebswirte, etc.). Alle bereits aktiven und zukünftigen Compliance Manager, Compliance Officer und Compliance-Verantwortliche, die ihre Tätigkeit auf eine professionelle und solide Basis stellen wollen. (Nachwuchs-)Führungskräfte und Quereinsteiger im Bereich Compliance. Manager, Geschäftsführer, Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, (Wirtschafts-)Rechtsanwälte und Compliance-Verantwortliche, die praxisrelevantes Aufbauwissen von Compliance-Experten benötigen.

Weitere Empfehlungen zu „Grundlagentraining für Compliance-Manager“

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
30381
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
25.-26.05.20
Frankfurt a. M.
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.390,- zzgl. MwSt.
€ 1.654,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder