Training

Rechnungswesen-Express

Das Live-Online-Training für Buchführung und Bilanzierung

Mit diesem Kurs erarbeiten Sie sich als Quer- und/oder Wiedereinsteiger über einen Zeitraum von 4 Wochen eine Basis für das externe und interne Rechnungswesen. Erfahren und lernen Sie, wie Sie in kürzester Zeit eine vollständige Bilanz bis zum Jahresabschluss nach HGB aufbauen, nachvollziehen und interpretieren können. Sie lernen auch die grundsätzlichen Unterschiede zu den internationalen Standards (IFRS) kennen, die auch in mittelständischen Unternehmen immer wichtiger werden. Die bedeutendsten Kennzahlen für die Bilanzanalyse werden von unserem Online-Experten leicht verständlich und professionell erklärt.
Modul 1: Webinar
2,5 Std.
Einführung in den Themenbereich des Rechnungswesens
Modul 2: Webinar
2,5 Std.
Praxisbuchungen von der Eröffnungsbilanz bis zur Schlussbilanz
Modul 3: Webinar
2,5 Std.
Der Jahresabschluss nach HGB, Steuerrecht und IFRS
Modul 4: Webinar
2,5 Std.
Das interne Rechnungswesen und die zusammenfassende Erfolgskontrolle + anschließende freiwillige E-Prüfung

Inhalte

Bitte beachten Sie: Stabile LAN-Verbindung erforderlich. Headset mit Mikrofon wird empfohlen.

Webinar 1: Einführung in den Themenbereich des Rechnungswesens (ca. 2,5 Std.)

  • Das Rechnungswesen als Teilgebiet der Betriebswirtschaftslehre und des Managements
  • Aufgaben, Zweck und Bereiche des Rechnungswesens.
  • Unterschiede zwischen externem und internem Rechnungswesen.
  • Wichtige gesetzliche Grundlagen und Neuerungen.
  • Wichtige Begrifflichkeiten: u. a. Rechnungslegung, internationale Rechnungslegung, Buchführung, Kosten- und Leistungsrechnung, Planung und Budgetierung, Inventur, Inventar, Bilanz.
  • Gliederung des betrieblichen Vermögens als Basis der Unterscheidung von Aufwand/Ertrag, Auszahlung/Einzahlung, Ausgabe/Einnahme.
  • Übungsaufgaben: Verfestigen Sie Ihr Fachwissen zum Themeneinstieg „Rechnungswesen“.

Webinar 2: Praxisbuchungen, Bilanz, Gewinn und Verlustrechnung (ca. 2,5 Std.)

  • Aufbau der Buchhaltung: Bilanz und GuV
  • Buchen auf Bestandskonten – Wertveränderungen in der Bilanz – Aktiva und Passiva – Mittelherkunft und Mittelverwendung.
  • Buchen auf Erfolgskonten und Auswirkungen auf die Gewinn- und Verlustrechnung.
  • Buchungen unter Berücksichtigung der Umsatzsteuer.
  • Wie wird der Jahresabschluss erstellt? Organisation der FiBu, Stichwort: Digitalisierung.
  • Übungsaufgaben: Von der Theorie in die Praxis – Rechenbeispiele und Übungen,
    Buchungssätze/Kontierung nach dem Industriekontenrahmen (dieser steht in Ihrer Lernumgebung für Sie bereit).

Webinar 3: Der Jahresabschluss nach HGB, Steuerrecht und IFRS (ca. 2,5 Std.)

  • Grundlagen der Bewertung: § 252 HGB.

  • Deutsches Vorsichtsprinzip vs. Fair Presentation nach IFRS.

  • Bewertung der Aktiva – Anlagevermögen und Abschreibungen – GWG (Sachanlagebereich) .

  • Passiva: Rechnungsabgrenzungsposten - Rückstellungen - Schulden.

  • Wesentliche Unterschiede zwischen HGB und IFRS

  • Wo findet man was und welche Informationen können darüber hinaus gewonnen werden?

  • Übungsaufgaben: Verfestigen Sie Ihr Fachwissen im Themenbereich „Jahresabschluss“ und „Abschlussbuchungen“.

Webinar 4: Analyse des Jahresabschlusses und seiner Bestandteile sowie die zusammenfassende Erfolgskontrolle (ca. 2,5 Std.)

  • Zusammenfassung: Informationen des externen Rechnungswesens – Pflichten des Jahresabschlusses – Information und Veröffentlichung – Anhang – Lagebericht.
  • Auswertung des externen Jahresabschlusses: Die wichtigsten Kennzahlen für die Bilanzanalyse.
  • Kapitalausstattung – Investition – Finanzierung – Vermögensaufbau – Liquidität – Cash-Flow-Analyse.
  • Reporting für das Controlling und das Management.
  • Zusammenfassende Erfolgskontrolle.

Ablauf: 

  • Jedes Modul besteht aus  Vortrag und Übungs- und Diskussionsanteil.
  • Zwischen den vier Webinaren verfestigen Sie mit Übungsaufgaben Ihr erworbenes Wissen.

Optional: E-Prüfung

  • Dokumentieren Sie abschließend Ihr erworbenes Wissen mit einer optionalen E-Prüfung mit Zertifikat.

 

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Zusatzprodukt Haufe Finance Office Professional

Für die Dauer von 6 Monaten steht Ihnen das Haufe Finance Office Professional kostenlos zur Verfügung. So haben Sie die Möglichkeit, die aus den Webinaren erworbenen Inhalte zu vertiefen, erhalten wertvolle Checklisten und Arbeitshilfen und sind immer topaktuell informiert.

Ihr Nutzen

In diesem Online-Training erfahren Sie in insgesamt nur 13 Stunden,

  • welche Zwecke, Logik und Struktur sich hinter den Aufgaben und Bereichen des Rechnungswesens verbirgt,
  • welche rechtlichen Voraussetzungen für die Erstellung eines Jahresabschlusses erfüllt sein müssen,
  • wie Sie sich in kürzester Zeit ein Gesamtbild über Vermögens-, Finanz- und Ertragslage eines Unternehmers machen können und
  • wie Sie für Controlling und Management eine Abschlussanalyse vorbereiten.

Sie nehmen an den Online-Seminaren von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teil und sparen dadurch aufwendige Reisezeiten, hohe Reisekosten und verringern Ihre Ausfallquote.

Die Webinare werden aufgezeichnet. Sie können diese jederzeit abrufen – zur Wiederholung und Übung oder falls Sie verhindert sind.

Sie bearbeiten Ihre Aufgaben in Ihrem Lerntempo und werden bei Bedarf von Ihrem Referenten unterstützt. Während des gesamten Online-Kurses steht Ihnen Ihr Referent für Fragen zur Verfügung. Zur Vor- und Nachbereitung der Webinare erhalten Sie 6 Monate lang kostenfreien Zugang zu Haufe Finance Office Professional, das umfangreiche Fachinformationen, Arbeitshilfen und Webinare zum Selbststudium enthält. Das Online-Training schließt mit einer (freiwilligen) E-Prüfung und einem Zertifikat ab, das Ihr Wissen dokumentiert.

Methoden

Live-Online-Vorträge, gemeinsame Bearbeitung von Aufgaben, Besprechung von Fallbeispielen und Fachdiskussion.

Teilnehmer:innenkreis

Einsteiger, Teilzeitkräfte nach dem Wiedereinstieg, Quereinsteiger aus anderen Bereichen ohne Rechnungswesen-Hintergrund (IT-Mitarbeiter, Ingenieure, Naturwissenschaftler), Mitarbeiter, die ihr Rechnungswesen-Know-how im Online-Live-Format ohne Reisetätigkeit auffrischen möchten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Rechnungswesen-Express“

Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
30696
€ 990,- zzgl. MwSt
10 Stunden Webinar und 3 Stunden Übungsaufgaben
Online
mit Zertifikat
8 Termine
Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
10 Stunden Webinar und 3 Stunden Übungsaufgaben
Präsenz oder Online
mit Zertifikat

Termine

Tagesablauf

Die Uhrzeiten je Durchgang entnehmen Sie bitte den einzelnen Terminen.


Teilnahmegebühr

€ 990,- zzgl. MwSt.
€ 1.178,10 inkl. MwSt.

Start: 20.09.22
Module
Webinar
20.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
27.09.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
04.10.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
11.10.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 09.11.22
Module
Webinar
09.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
17.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
24.11.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
08.12.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 14.12.22
Module
Webinar
14.12.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
21.12.22
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
11.01.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
18.01.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 15.02.23
Module
Webinar
15.02.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
01.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
08.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
15.03.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 05.04.23
Module
Webinar
05.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
12.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
19.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
26.04.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 05.06.23
Module
Webinar
05.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
12.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
19.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
26.06.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 05.07.23
Module
Webinar
05.07.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
12.07.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
19.07.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Webinar
26.07.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 10:00 Uhr, Ende ca. 12:30 Uhr
Start: 14.09.23
Module
Webinar
14.09.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Webinar
21.09.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Webinar
28.09.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Webinar
05.10.23
Durchführung: Microsoft Teams
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 16:30 Uhr
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

1.700 Weiterbildungen
275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.600 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
3.900 durchgeführte Inhouse Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.