Data Quality erfolgreich steuern

Bessere Datenqualität – bessere Managemententscheidungen

Datenqualitätsmanagement ist eine der wichtigsten Grundlagen für unternehmerische Entscheidungen. Mit der zunehmenden Digitalisierung gilt dies umso mehr. Die Funktionsfähigkeit von „Data Driven Processes“ sowie die Aussagekraft von Kennzahlen bis hin zu Predictive Analytics, aber auch die Compliance-Konformität (Bsp. DSGVO) ist maßgeblich von der Datenqualität abhängig. In diesem Seminar vermitteln wir Ihnen Strategien, Maßnahmen und Methoden für ein nachhaltiges Datenqualitätsmanagement für eine zukunftssichernde datenbasierte Entscheidungsfindung.

Inhalte

Einleitung und Definition

  • Von den Daten zu Informationen zu Wettbewerbsfähigkeit.
  • Definition von Datenqualität und Datenqualitätsmanagement (DQM).
  • Warum DQM? – Treiber für die Einführung eines unternehmensweiten DQM.
  • Mehrwert eines Data Quality Managements für Organisationen.
  • DQM-Reifegradmodell (Wo würden Sie Ihr Unternehmen einordnen?).

Schlechte Datenqualität

  • Anforderungen an die Datenqualität (gesetzlich/ökonomisch).
  • Ursachen und Wirkung schlechter Datenqualität auf die Organisation als System.
  • Auswirkung schlechter Datenqualität auf Kennzahlen.
  • Datenqualitätsklassen und Untersuchungsgegenstände zur Erhebung schlechter Datenqualität.

Datenqualitätskriterien definieren und messen (Data Profiling)

  • Überblick Datenqualitätsdimensionen zur optimalen Messung von Datenqualität.
  • Datenqualitätsdimensionen definieren (praktische Übung).
  • Datenqualitätsdimensionen anwenden (Praxisbeispiel).

Entwicklung von Logikbäumen zur Ermittlung und Bewertung von Ursache/Wirkung

  • Prinzipien Logikbäume und Mehrwert.
  • Logikbäume anwenden (praktische Übung).
  • Bewertung der Erkenntnisse aus Logikbäumen.

Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen und Analyse Kosten/Nutzen

  • Logikbäume zur Entscheidungsfindung weiterentwickeln für eine optimale Kosten-/Nutzenbewertung (praktische Übung).
  • Verbesserungsmaßnahmen ableiten (praktische Übung).

Aufbau eines Data Quality Reportings und Data Quality Index

  • DQM-Regelkreis.
  • Vom Prototyping zum DQ-Standardreporting.
  • Entwicklung und Implementierung eines prozessorientierten DQ-Index.

Data Quality Organisation und Prozesse

  • Rollen und Verantwortlichkeiten.
  • Standardprozesse: Data Profiling, Data Quality Monitoring, Fehlertracking und Verbesserung.
  • Einordnung Data Quality im Data Governance Modell.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie sehen die Notwendigkeit zur Einführung eines Data Quality Managements aus gesetzlicher und ökonomischer Sicht.
  • Sie lernen, wie Sie die Qualität Ihrer Daten zielorientiert und nachhaltig verbessern können.
  • Sie erkennen, wie Chancen und Risiken von Datenqualität im Unternehmen ermittelt und bewertet werden können und welche Investitionen sich lohnen.
  • Sie erfahren, wie Sie Datenqualitätskriterien definieren und messen können.
  • Sie lernen, wie Sie Verbesserungsmaßnahmen im Datenmanagement mit entsprechenden Kosten-Nutzen-Analysen ableiten können.
  • Sie erhalten einen Leitfaden, wie Sie Data Quality Management in Ihrem Unternehmen aufbauen und nachhaltig etablieren können.

Referent:in

Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Praxisbeispiele, Diskussion, Leitfaden. Die Teilnehmer:innen können eigene aus ihrem Unternehmen bekannte Datenqualitäts-Fragestellungen einbringen

Teilnehmer:innenkreis

Data Quality Manager:innen, Fach- und Führungskräfte aus Controlling, Finanzen, Marketing, Datenqualitätsmanagement sowie alle Personen, die sich mit Digitalisierung und Datenanalyse beschäftigen.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Data Quality erfolgreich steuern“

Stimmen unserer Teilnehmer:innen

"Sehr versierter Referent, der das Thema verständlich rübergebracht hat. Die Aufgaben haben das Thema greifbar gemacht sowie der Austausch mit der Gruppe. Gutes Angebot an Seminaren und die Qualität ist hoch."

Renke Dinklage
EWE Tel GmbH

"Besonders gefallen haben mir die interaktive Gestaltung, inhaltliche Strukturierung und das angewandte Wissen aus der Wirtschaft."

Viet Pham
SKS Data Vision

Seminarbewertung zu „Data Quality erfolgreich steuern“

4,6 von 5
bei 36 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,4
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,1
Fachkompetenz:
5
Teilnehmenden­orientiert:
4,8
Methodenvielfalt:
4,4
Gemeinsam vor Ort weiterbilden
Buchungs-Nr.:
31254
€ 1.490,- zzgl. MwSt
2 Tage
in Hamburg
am 07.10.2024
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden
Buchungs-Nr.:
32488
€ 1.490,- zzgl. MwSt
2 Tage
Online
2 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
25.07.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 32488
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Donnerstag, 25.07.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 26.07.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

07.10.2024
Hamburg
Buchungsnummer: 31254
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Arcotel Rubin
Arcotel Rubin
Steindamm 63, 20099 Hamburg
Zimmerpreis ab € 150,24 inkl. MwSt.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Montag, 07.10.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 08.10.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
10.02.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 32488
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
2 Tage

Montag, 10.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 11.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 31254
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 32488
€ 1.490,- zzgl. MwSt.
€ 1.773,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

Sie haben Fragen?

Stephanie Göpfert

Leiterin Kundenservice

*Pflichtfelder
FAQs

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.