Neu

Lohnpfändung - Spezialfälle

Webinar für Fortgeschrittene

Aufbauend auf dem Grundlagenwissen zur Lohnpfändung und Gehaltsabtretung erhalten Sie in diesem Live-Online-Seminar vertiefende Einblicke in die Spezialprobleme des Pfändungsrechts. Die Inhalte des Webinars richten sich ausschließlich an Mitarbeiter, die mit diesem anspruchsvollen Bereich bereits vertraut sind und die ihre Kenntnisse erweitern wollen. Das Format und die begrenzte Teilnehmerzahl ermöglichen Ihnen, aktiv mit der Referentin konkrete Fallbeispiele zu diskutieren und eigene Fragestellungen aus Ihrem Arbeitsalltag mitzubringen.

Inhalte

Sonderprobleme der Ermittlung von unterhaltsberechtigten Personen bei der Sachpfändung, z.B. bei Anordnung einer nur "teilweisen" Berücksichtigung von unterhaltsberechtigten Personen

Konkurrenz mehrerer Pfändungen

  • Zusammentreffen mehrerer Pfändungen wegen gewöhnlicher Geldforderungen.
  • Zusammentreffen mehrerer Pfändungen von Unterhaltsgläubigern.
  • Zusammentreffen einer Pfändung eines Unterhaltsgläubigers mit einer nachfolgenden Pfändung wegen einer gewöhnlichen Geldforderung.

Besonderheiten bei Pfändung wegen eines deliktischen Anspruchs

Berechnung des pfändbaren Betrags bei einer Nachzahlung bzw. nachträglichen Tariferhöhung

Richtiges Vorgehen bei einem Zusammenrechnungsbeschluss

Pfändung des Lohnsteuerjahresausgleichs, Kurzarbeitergeld u.ä.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Anhand vieler praktischer Beispiele lernen Sie, wie Sie

  • mit Sonderfällen der Pfändung rechtssicher umgehen,
  • diese effizient und schnell erledigen und
  • bestehende Haftungsrisiken vermeiden.

Die Teilnahme am Live-Online-Seminar erfolgt direkt von Ihrem PC am Arbeitsplatz oder von zu Hause. Sie sparen dadurch aufwendige Reisezeiten und hohe Reisekosten.
Das Webinar findet live statt und Sie können Ihre Fragen per Live-Chat oder per Mikrofon über das Headset direkt an die Referentin stellen. Die Veranstaltung wird aufgezeichnet und kann zur eigenen Verwendung jederzeit abgerufen werden.

Referentin

Methoden

Live-Webinar mit Vortrag, Besprechung und Bearbeitung von Fallbeispielen, Fachdiskussion, Fragen der Teilnehmer.

Teilnehmerkreis

Personalleiter, Personalsachbearbeiter, Mitarbeiter der Entgeltabrechnung mit fundiertem Basiswissen, die Ihre Kenntnisse erweitern und vertiefen wollen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Lohnpfändung - Spezialfälle“

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
31547
Webinar
3 Stunden
Termine
29.07.20
24.09.20
16.11.20
28.01.21
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 290,- zzgl. MwSt.
€ 345,10 inkl. 19% MwSt.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder