Neu

Bootcamp Datenanalyse und Maschinelles Lernen mit Python

Ihr Quickstart in die Data Science. In 4 Tagen erlernen Sie selbstständig echte Mehrwerte aus Daten zu generieren.

Der Einsatz von Data-Science und Machine Learning verändert die Wirtschaft branchenübergreifend und grundlegend. Die Fähigkeit, kompetent mit Daten umgehen zu können, wird dadurch zu einer zentralen Fähigkeit im Unternehmen. Python hat sich dabei als eine der beliebtesten Programmiersprachen für die Analyse von Daten etabliert. In dem viertägigen Bootcamp lernen Sie, wie Sie selbstständig Verfahren aus den Bereichen Data Science, Künstliche Intelligenz (KI) und Machine Learning mit Python umsetzen können. In praktischen Übungen entwickeln Sie Prognose-, Klassifikations- und Segmentierungsmodelle und lernen dadurch den Einstieg in Python. Neben der Aufbereitung von Daten erfahren Sie wie Analyseergebnisse sinnvoll visualisiert und interpretiert werden können und wie Data Science Projekte erfolgreich umgesetzt werden. Erfahrene Trainer:innen und Data Scientists geben Ihnen zudem Einblicke in reale Projekte aus der Wirtschaft, z.B. zu den Themen Predictive Maintenance, Kundensegmentierung oder Umsatzvorhersagen. Mit diesem Bootcamp gelingt Ihnen ihr Quickstart in die Data Science-Welt!

Inhalte

Methodische Grundlagen zu Datenanalyse & Maschinellem Lernen

  • Einführung in Data Science, Machine Learning und Künstlicher Intelligenz
  • Methodisches Vorgehen
  • Beispiele aus der Praxis: Use Cases / Business Cases (z.B. aus Marketing, Controlling, Industrie)
  • Identifikation potenzieller Einsatzfelder
  • Einführung Python

Supervised und Unsupervised Learning

  • Statistische Grundlagen
  • Datenexploration und -visualisierungen
  • Regression
  • Klassifikation
  • Clustering
  • Training & Testing
  • Evaluation
  • Tipps & Herausforderungen
  • Praxisnahe Übungen mit Python

Datenaufbereitung und Visualisierungen

  • Feature Engineering und Selektion
  • Datenbereinigung
  • Datentransformation
  • Umgang mit Missing Values und Ausreißern
  • Praxisnahe Übungen mit Python und Power BI

Aktuelle Trends und Entwicklungstendenzen

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Seminar profitieren Sie von Expert:innenwissen, um Daten zielorientiert zu analysieren und Verfahren aus dem Bereich Data Science, Machine Learning und KI selbstständig mit der Programmiersprache Python einzusetzen. Sie erfahren praxisnah anhand von vielen Beispielen und Übungen,

  • wie Sie Datenanalysen und Machine Learning Aufgaben mit Python selbst umsetzen können,
  • welche Einsatzmöglichkeiten Sie im Unternehmen durch den Einsatz von Data Science und Machine Learning haben,
  • welche Methoden und Verfahren zielführend sind und
  • wie Sie Machine-Learning-Verfahren und deren Ergebnisse visualisieren und bewerten.

Methoden

Praxisorientierter Vortrag, Fallbeispiele und Übungen am PC, Diskussion und Wissenstests.

Teilnehmer:innenkreis

Dieses Bootcamp richtet sich branchenübergreifend an Fach- und Führungskräfte sowie an alle Interessierten, die ihr Wissen im Umgang mit Daten vertiefen und erfolgreicher mit Datenanalysen sein wollen, sowie sich mit der Programmiersprache Python beschäftigen möchten.

Es werden keine Programmierkenntnisse vorausgesetzt.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Direkt buchbar. Gemeinsam weiterbilden. Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen.
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
34069
4 Tage
Termine & Orte
06.-09.09.22
Frankfurt a. M.
Veranstaltungsort
Com Center
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 06.09.2022
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 07.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 08.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 09.09.2022
08:30 Uhr - 16:30 Uhr

29.11.-02.12.22
Veranstaltungsort
PC College Berlin
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 29.11.2022
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 30.11.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 01.12.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 02.12.2022
08:30 Uhr - 16:30 Uhr

31.01.-03.02.23
München
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 31.01.2023
09:30 Uhr - 17:30 Uhr

Mittwoch, 01.02.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 02.02.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 03.02.2023
08:30 Uhr - 16:30 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 2.590,- zzgl. MwSt.
€ 3.082,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.
Termine anzeigen