Training
Neu

Offsite Assistenz 4.0

Erfahrungsaustausch - Inspiration - Netzwerken

Drei Tage, drei Trainerinnen, viele Zukunftsthemen und einfach mal raus und frischen Wind in eingefahrene Arbeitsweisen bringen: Erfahrungsaustausch, Inspiration und Netzwerken stehen bei diesem neuen Format im Vordergrund. Lernen Sie von und mit Ihren Assistenzkolleg:innen in entspannter Atmosphäre und machen Sie Ihren Job zukunftsfähig! Unsere Trainerinnen haben ein geniales Upskilling-Programm für Sie vorbereitet mit Themen aus dem Bereich Future Skills, wie Digitalkompetenz, Kreativität und Anpassungsfähigkeit. Gehen Sie mit uns auf eine ganz besondere Lernreise!

Inhalte

Refresh & Upgrade für Ihre Digitalkompetenz

  • Digitale Schlüsselkompetenzen 4.0
  • Hybrid – Agil – Selbstorganisiert – wo stehen Sie? Best-Practice-Austausch
  • Fit for Change: Agilität und Veränderungsbereitschaft
  • Digital Working & Collaboration im Team
  • Digitale Selbstorganisation professionalisieren
  • Methoden & Skills für innovative Office-Worker:  Die besten Hacks
  • Mit Know-how, Netzwerk und neuem Kompetenzprofil überzeugen

Kreativität & Change

  • Phasen im Kreativitätsprozess.
  • Was Kreativität beflügelt - Lernen von Walt Disney & Co.
  • Kreativitätstechniken.
  • Brainstorming allein und in der Gruppe.
  • Kopfstandmethode & Reizwortanalyse.
  • Einführung in Design Thinking.
  • Ideenfindung unter Druck.
  • Erfolgsfaktoren bei Change-Prozessen.
  • Phasen im Veränderungsprozess.
  • Die Assistenz als „Botschafterin" des Wandels.
  • Die eigene Schlüsselrolle erkennen.
  • Individuelle Veränderungsvorhaben: Die Handbremse im Kopf lösen.

Resilienz & Digital Detoxing

  • Resilienz: Das Immunsystem unserer Seele.
  • Individuelle Stress- und Belastungsfaktoren analysieren.
  • Unterschied zwischen positivem und negativem Stress.
  • Soforthilfen bei Stress und hoher Beanspruchung.
  • Die eigene Toleranz gegenüber Störungen und Stress erhöhen.
  • Nein sagen ohne Schuldgefühle.
  • Freiräume schaffen.
  • Verantwortung für sich und seine Gesundheit übernehmen.
  • Innere Antreiber und Richter ausbalancieren.
  • Lebens- und Arbeitsziele in Einklang bringen.
  • Kontakte pflegen und produktive Beziehungen gestalten.
  • Konzentration und Aufmerksamkeit steigern – das Prinzip Achtsamkeit.
  • Lust statt Frust! Mutig Entscheidungen treffen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten ein Update für Ihre Zukunftskompetenzen.
  • Sie erweitern Ihre digitalen Kompetenzen in den Bereichen Kollaboration, Lernen und Arbeiten.
  • Sie erhalten einen Überblick über die Phasen im Kreativitätsprozess.
  • Sie lernen einige Kreativitätstechniken kennen und können sie ausprobieren.
  • Sie erkennen Ihre Rolle in Change-Prozessen und bekommen Impulse für Ihre persönliche Anpassungsfähigkeit.
  • Sie erfahren, wie Sie an Ihrer Resilienz arbeiten können, um gelassen, glücklich und gesund zu bleiben.
  • Sie profitieren vom Expertenwissen Ihrer Trainerinnen und dem Erfahrungsaustausch mit Ihren Assistenzkolleg:innen.

Methoden

Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Gruppenarbeiten, Vorstellen von Best Practices, Kollegiale Fallberatung.

Während der Selbstlernphase zwischen den Modulen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihrer Trainerin und den anderen Teilnehmenden Ihrer Gruppe auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Teilnehmer:innenkreis

Mitarbeiter:innen aus Sekretariat und Assistenz und alle Office-Mitarbeiter:innen, die neue Impulse für das Lernen und Arbeiten in der Zukunft von unseren Expert:innen bekommen möchten mit viel Zeit für den fachlichen Austausch untereinander und das Voneinanderlernen.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34193
€ 1.540,- zzgl. MwSt
3 Tage
an 2 Orten
2 Termine
Präsenz Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
3 Tage
Präsenz oder Online

Termine & Orte

Tagesablauf
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr

€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
24.-26.05.23
Frankfurt a. M./Bad Nauheim
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 24.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 25.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 26.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

25.-27.09.23
Niederkassel/Nähe Köln
Veranstaltungsort

Hotel Clostermanns Hof

Tage & Uhrzeit

Montag, 25.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 26.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Mittwoch, 27.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 38.000 Teilnehmer:innen in 3.900 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

1.700 Weiterbildungen
275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.600 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
3.900 durchgeführte Inhouse Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.