Weiterbildung

Der Python-Programmierer

Ihre Qualifizierung für die Softwareentwicklung mit Python – das Online-Training mit Abschlusszertifikat

Die zertifizierte Online-Weiterbildung zum Python Programmer ist Ihr Einstieg in die Softwareentwicklung mit Python. Als führende Programmiersprache für Machine Learning und Data Science ist Python einfach zu erlernen. Python bietet vielfältige Anwendungsmöglichkeiten, ob im Bereich Web-Applikationen, Webseiten, oder APIs. Branchenübergreifend gehören IT-Fachkräfte mit Python-Kenntnissen zu den gefragtesten überhaupt und bietet vielfältige Karriere- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Im Seminar wird Ihnen die Programmiersprache vermittelt und Sie machen sich mit grundlegenden Programmierkonzepten vertraut. Darauf aufbauend arbeiten Teilnehmer:innen mit der weitverbreiteten Python Standard Library und fortgeschrittenen Konzepten der objektorientierten Programmierung.

Inhalte

1. Datentypen

  • Programmieren im Data Lab
  • Erste eigene Code-Befehle
  • Arbeiten mit Daten und Texten
  • Variablen erzeugen, zuweisen und etsten
  • Fehlermeldungen auslesen und intepretieren
  • Die Python-Standardfunktionen type() oder str()
  • Einsatz von if-Anweisungen
  • Erstes eigenes Praxisprojekt: Programmierung eines einfachen User Interfaces

2. Flow Control

  • Der Einsatz von Listen in Python
  • Vorteile von Listen nutzen
  • for-Schleifen: Code automatisch mehrfach ausführen

3. Funktionen, Module und Methoden

  • Funktionen und Methoden in Python verstehen und anwenden
  • Funktionen definieren und Code besser strukturieren
  • Bedingungen, Schleifen und Funktionen kombinieren
  • Python-Module richtig importieren
  • Daten importieren und zu exportieren
  • Einfache Tests durchführen
  • Programmierung eines Projekts mit Telefondaten

4. Python-Anwendungen

  • Code-Effizienz durch Dictionaries
  • Umgang mit komplexen Datenstrukturen
  • Praxisprojekt zur automatisierten Bearbeitung von Kundenanfragen

5. Fortgeschrittene Techniken in Python

  • Vertiefung des Funktionen-Konzepts
  • Standardwerte, Typangaben und Assert-Anweisungen
  • List Comprehension und Dictionary Comprehension
  • Anpassung Ihres Codes an den Industriestandard PEP8

6. Grundlagen der Objektorientierung

  • Grundlagen und Konzepte der OOP ist
  • Definition und Einsatz von Klassen und Attributen
  • Instanzmethoden untersuchen
  • Instanzmethoden im Method Chaining einsetzen.
  • Das Schlüsselwort self
  • Unterschiede bei Klassendefinitionen beim Debuggen

7. Vererbung und Komposition

  • Vererbung und Komposition verstehen und einsetzen
  • Fortgeschrittene Methoden wie Vererbungshierarchie und Mehrfachvererbung
  • Daten in über- und untergeordneten Klassen wiederverwenden
  • Best Practices für Unit Tests

8. Fortgeschrittene objektorientierte Programmierung

  • Der Unterschied zwischen Programmen und Modulen
  • Die Rolle von main
  • Decorators und Property Decorators
  • Statische und Klassen-Methoden
  • Klassenrepräsentationen mit str() und repr() verwenden
  • Darstellungsmöglichkeiten mit Overloading

9. Objektorientierte Applikationen programmieren

  • Gezielte Vorbereitung auf das Abschlussprojekt
  • Erstes Projekt: Daten- oder Textanalysen mit Data-Science-Bibliotheken 
  • Zweites Projekt: Eigene Blockchain programmieren

10. Abschlussprojekt

  • Eigenen Passwortmanager programmieren
  • Terminals mit Datensätzen füllen
  • Zertifikat als zertifizierter Python-Programmierer

Wie lernen Sie in dem Kurs?

Dieser Online-Kurs bietet Ihnen ein besonders praxisorientiertes Lernkonzept mit umfassenden Selbstlerneinheiten und einem Mentoren-Team, das Ihnen durchgängig zur Verfügung steht. Jede Woche wird ein neues Kapitel für Sie freigeschaltet. Mit einem Zeitbudget von circa 8 Stunden pro Woche kommen Sie in 12 Wochen sicher ans Ziel. So lernen Sie in dem Kurs:

Data Lab: In der Lernumgebung des Kurses erwarten Sie Videos, interaktive Grafiken, Text und vor allem viele Praxisübungen. Diese führen Sie direkt im Browser aus.

Mentor:innen-Team: Für jegliche Fragen stehen Ihnen Ihre Lern-Coaches bereit. Dabei handelt es sich um erfahrene Python-Experten, die Ihnen gern weiterhelfen – per Chat, Audio- oder Videocall.

Webinare: Einmal wöchentlich haben Sie die Möglichkeit, an Webinaren teilzunehmen und darin in ausgewählte Spezialthemen der Datenanalyse einzutauchen.

Karriere-Coaching: Welche beruflichen Ziele verfolgen Sie mit Ihrer Weiterbildung und wie können Sie diese erreichen? Ein Mentoren-Team steht für Sie bereit, um Ihnen bei der Umsetzung Ihrer Karriereziele behilflich zu sein.

Zertifikat: Nach dem Abschlussprojekt – der Programmierung eines Passwort-Managers – erhalten Sie Ihr offizielles Zertifikat über die Teilnahme an dieser Weiterbildung.

Diese Online-Weiterbildung wird von unserem Partner StackFuel GmbH durchgeführt. StackFuel ist Spezialist im Bereich Weiterbildungen zu Data Literacy, Data Science und KI.

Ihr Nutzen

In diesem praxisorientierten Training lernen Sie alle wichtigen Konzepte von Python kennen und anzuwenden.

Sie lernen, mit Python schnell und einfach eigene Programme zu schreiben, auszuführen und anzupassen.

Sie erfahren alles über den Einsatz von Python für die Programmierung von Automatisierungen in verschiedensten Szenarien.

Sie lernen fortgeschrittene Techniken der Python-Programmierung wie List Comprehension und Dictionary Comprehension und erfahren, wie Sie bestehenden Code wiederverwenden können.

Sie erhalten Spezialwissen zum Einsatz von Python in der objektorientierten Programmierung und lernen dabei die Konzepte der Vererbung kennen.

Sie lernen nicht nur die Theorie, sondern wenden die Methoden und Techniken in vielen Praxisübungen an und verfestigen Ihr Wissen schnell und nachhaltig.

Technische Einstiegshürden werden durch den Einsatz von Jupyter Notebooks minimiert, mit denen Sie die Übungen direkt im Browser durchführen können.

Teilnehmer:innenkreis

Diese Weiterbildung richtet sich an alle, die eine umfassende Ausbildung zum:zur Python-Programmierer:in suchen und die vielseitige Allzwecksprache in der Datenanalyse, in der Softwareentwicklung oder im Web Development einsetzen möchten. Das Training ist für Quereinsteiger:innen geeignet und der perfekte Einstieg in die Softwareentwicklung, um Python-Entwickler:in, Softwareentwickler:in oder Data Scientist zu werden.

Abschlussprüfung

Im Rahmen des abschließenden Praxisprojektes programmieren Sie selbstständig einen Passwortmanager. Sie erstellen Ihre eigene Programmierumgebung und füllen Ihren Terminal mit Datensätzen – unter Verwendung eines definierten Regelwerks. Im Anschluss an das Abschlussprojekt erhalten Sie Ihr Zertifikat als zertifizierter Python-Programmierer.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Der Python-Programmierer“

Digitales Lernen für Einzelpersonen mehr
Buchungs-Nr.:
34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt
4 Monate (72 …
Online
5 Termine
Starttermine

Future Jobs Classes

Qualifizierung zu den Jobs der Zukunft wie Data Analyst:in.

In Kooperation mit stackfuel

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
08.07.2024
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
19.08.2024
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
30.09.2024
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
11.11.2024
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
02.12.2024
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
Buchungsnummer: 34203
€ 4.250,- zzgl. MwSt.
€ 5.057,50 inkl. MwSt.
Details
4 Monate (72 Stunden Lerndauer)
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder
Hot Skill Python

7 Gründe, warum es sich jetzt lohnt, Python zu lernen!