Projektmanagement Basiswissen intensiv

PM-Methoden und Soft Skills - als perfekter Mix aus e-Learning und Präsenztraining

Gut ausgebildete Projektleiter alleine reichen zwar noch nicht, sind aber die Basis für erfolgreiche Projektarbeit. Projektmanager brauchen methodisches Fachwissen, eine klar strukturierte Vorgehensweise und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz, um Projekte professionell und sicher zu starten, zu planen und zu steuern. Dieses Blended Learning unterstützt Sie optimal bei der Erreichung Ihrer Lernziele durch eine gelungene Mischung aus tutoriell begleitetem e-Learning, Präsenztraining und Lerncommunity.

Modul 1
Kick-Off Webinar
Kick-Off Webinar

Kennenlernen von Trainer, Lerngruppe, Lernzielen und Methoden

Lernschritte vereinbaren

Einstieg ins Thema

ca. 60 Minuten
Modul 2
Begleitetes e-Learning
Begleitetes e-Learning

Tutoriell begleitete Selbstlernphase

Fokussierung auf relevante Themen

Wissensvermittlung durch interaktive, digitale Lernmodule

 

4-6 Stunden
Modul 3
Präsenztraining
Präsenztraining

Reflexion der Selbstlernphse

Thematische Vertiefung

Praxisbeispiele, Einzel- und Gruppenübungen

Transfer in die Praxis

2 Tage
Modul 4
Transfersicherung
Transfersicherung

Individuelle Wiederholungen bei Bedarf

Checklisten, Transfertools etc.

Austausch mit anderen Teilnehmern in der Lerncommunity

12 Monate Zugang zum Lernportal

Inhalte

Grundlagen des Projektmanagements

  • Was ist ein Projekt? Was ist Projektmanagement?
  • Projekt & Organisation: Rollen im Projekt


Projekte starten

  • Ziele des Projekts definieren
  • Stakeholder identifizieren und Erwartungen analysieren
  • Projektauftrag erstellen
  • Inhalt und Umfang des Projekts beschreiben
  • Die Projektstruktur beschreiben


Projekte planen

  • Aktivitäten und Abhängigkeiten definieren
  • Zeitplan entwickeln
  • Budget festlegen
  • Ressourcen planen
  • Qualität sicherstellen
  • Umgang mit Risiken planen


Projekte und das Projektteam steuern

  • Das Projektteam entwickeln und führen
  • Änderungen im Plan bewältigen
  • Risiken überwachen und steuern
  • Projektleistung berichten
  • Stakeholder-Kommunikation sicherstellen


Projekte abschließen – Lessons Learned

  • Projektergebnisse und Leassons Learned dokumentieren
  • Das Projekt abschließen

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Mit diesem Blended Learning erwerben Sie vertieftes Wissen für ein effizientes Projektmanagement:

  • Sie können Projekte professionell starten, planen, umsetzen und abschließen.
  • Sie können den Einsatz von Methoden, Werkzeugen und Techniken des Projektmanagements gezielt der Komplexität Ihres eigenen Projekts anpassen.
  • Sie sind in der Lage, Kosten, Zeit und Leistungsumfang im Griff zu haben und Projekt erfolgreich ins Ziel zu bringen.
  • Sie steuern und überwachen Risiken und stellen sicher, dass alle Stakeholder hinter dem Projekt stehen.

 

Zusätzlicher Nutzen:

  • Sie vertiefen Grundlagen zu Soft-Skill-Themen wie Führung und Kommunikation.
  • Sie kennen die wesentlichen Projektmanagement-Zertifizierungen.
  • Sie erfahren, wie Projektarbeit im organisationalen Kontext eingebettet ist.

Methoden

  • Kick-Off Webinar: Kennenlernen von Trainer, Teilnehmenden, Inhalten und Programm.
  • Begleitetes e-Learning: Digitale Lerninhalte mit tutorieller Begleitung.
  • Präsenztraining: Optimaler Lerntransfer durch Training, Vertiefung und persönlichem Austausch.
  • Transfersicherung: Zugriff auf alle Lerninhalte und Austausch mit der Lerncommunity.

Teilnehmerkreis

Aktuelle und zukünftige Projektleiter und Projektmitarbeiter sowie Führungskräfte im Umfeld von Projekten.

Teilnehmerstimmen

„Das gemeinsame erarbeiten von Themen in der interaktiven Gruppe hat das Training mit dem Referenten vor Ort sehr interessant gemacht!“

Michael Polster

factory42 GmbH, München

„Die flexible Vermittlung der Themen und der Austausch in der Gruppe haben das Blended Learning-Training abgerundet!“

Frank Dickner

SEAT Deutschland GmbH, Weiterstadt

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

Buchungsnummer
35.37
Training, Blended Learning
Lerndauer: ca. 3 Tage, 12 Monate Zugang zum Lernportal
Termine

Lassen Sie sich hier unverbindlich vormerken. Wir informieren Sie, sobald Termine feststehen.

Teilnahmegebühr
€ 1.660,- zzgl. MwSt.
€ 1.975,40 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie