Digitales Facility Management

Daten- und Dokumentenmanagement versiert implementieren und steuern

Machen Sie sich fit für die Digitalisierung von Prozessen im FM! Vollständige und aktuelle Daten sowie eine lückenfreie digitale Dokumentation sind die Basis für wesentliche Leistungen im FM. Lernen Sie mit praxisorientierten Empfehlungen, was zu einer strukturierten und vollständigen Gebäudedokumentation gehört und wie die Daten in geeigneten IT-Systemen zielgerichtet und effizient gemanagt werden können. Sichern Sie damit auch Ihre rechtssichere Umsetzung der Betreiberverantwortung.

Inhalte

Wie werden Daten erfasst und strukturiert?

Wichtige Daten und Dokumente im Facility Management: Vorgeschriebene, anweisende oder nachweisende Dokumente.

Bestandsdokumentation, Betriebsdokumentation und Leistungsdokumentation.

Digitale Ablage vs. Papierablage.

Anforderungen und Anwendungsbereiche der verfügbaren Daten.

Möglichkeiten und Standards zur Strukturierung von Daten.

Hilfreiche Richtlinien für das Daten- und Dokumentenmanagement.

IT-Systeme zur Verarbeitung von Daten

Welche technischen Systeme zur Datenerfassung gibt es?

Betreiberdatenportale, CAFM-Systeme und Datenbanksysteme: Marktübersicht, Unterschiede, Anwendungsschwerpunkte.

Schnittstellen und das Zusammenspiel verschiedener IT-Systeme im FM.

Standards bei Systemen und Schnittstellen.

BIM – Building Information Modeling

Was ist BIM? Überblick über die aktuelle Entwicklung.

Zusammenspiel von BIM und FM –Nutzen und mögliche Herausforderungen.

Digitalisierung im FM

Aufbau digitalisierter FM-Prozesse für den Gebäudebetrieb.

Implementierung einer Daten- und Digitalisierungsstrategie, praktische Ansätze.

Ausblick: Erweiterung zum digitalen Property Management, Due Diligence, Vorbereitung der lückenlosen digitalen Objektdokumentation.

Daten- und Dokumentenmanagement bei Neu- und Umbauprojekten

Planungsphase 0: Zu klärende Inhalte.

Vertragliche Vereinbarungen zur Dokumentation der Bauleistungen.

Wann braucht es von wem welche Daten und digitalen Dokumente für den Gebäudebetrieb?

Planungs- und baubegleitender Aufbau der Betreiberdokumentation.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

  • Sie können die Digitalisierung im Facility Management systematisch angehen, die erforderlichen Grundlagen legen und zielführend umsetzen.
  • Sie bekommen einen Überblick der wichtigen Daten und Dokumente im FM.
  • Sie lernen anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie diese erfasst und strukturiert werden können.
  • Sie erfahren, mit welchen Daten, Dokumenten und Prozessen im Facility Management eine strukturierte und vollständige Gebäudedokumentation aufgebaut werden kann.
  • Sie erhalten praxisnahe Ideen für den Einsatz von digitalen Prozessen zur Datenerfassung und welcher Aufwand dafür gerechtfertigt ist.

Trainer/in

Methoden

Trainer-Input, Fall-/Best-Practice-Beispiele, Übungen und Checklisten, Diskussion, Erfahrungsaustauch.

Teilnehmerkreis

Facility Manager, Property Manager, Architekten und Planer, Mitarbeiter im FM sowie Führungskräfte mit Verantwortung im FM.

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
4696
Seminar
2 Tage
Termine & Orte
20.-21.02.20 
Berlin
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 1.060,- zzgl. MwSt.
€ 1.261,40 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder