Provokative Rhetorik

Beeinflussen – Gehirnflüstern – Denken lassen: die Magie der Sprache!

Sagen, was wichtig ist, Tacheles reden, fragen und …wirken! Rhetorische Fertigkeiten sind für Führungskräfte und Manager ein absolutes Muss! Täglich müssen Sie in herausfordernden Situationen überzeugen und schlagfertig argumentieren. In diesem Spitzen-Seminar erwerben Sie professionelle Argumentationsstrategien und gewinnen an situativer Schlagfertigkeit. Erlernen Sie den Rhetorik-Code für Business-Kommunikation und verfeinern Sie Ihre Gesprächsführung. So meistern Sie schwierige Gesprächspartner und hinterlassen einen bleibenden Eindruck!

Inhalte

Eindrucksvolle Rhetorik – pointiert im Rhetorik-Code

Ihre Stimme: Überzeugender Eindruck durch richtigen Ausdruck.

Sprachstil "säubern" – klare Botschaften kommunizieren.

Prägnante Botschaften ohne Bankrott-Phrasen und Weichmacher.

Persönlichkeits-Performance durch ritualisierte und interpretative Körpersprache!

Überzeugende Dialektik – einfach besser Recht behalten

Zauber und Magie der "Alterozentrierung": die richtige Positionierung im Gespräch!

Das Bermudadreieck von Rollenverteilung, Argumentationsmodellen und konsequenter Gesprächsführung.

Konflikte mit effektiven Lösungen bereinigen oder einfach beerdigen.

Der souveräne Umgang mit harten und schwierigen Gesprächspartnern, die sich besser zurückgehalten hätten.

Die Sprache der gesetzten Sieger – Alterozentrierung ist ein Muss

Durchsetzungsfähigkeit und Konsequenz – das Skript des Überzeugungstäters.

Überzeugen durch professionelles Kontern: "Interessenrhetorik" und Dialektik der Superdenker.

Sprache und Gedanken.

Kognitive Dissonanzen – die präventiven Minenfelder der Interaktion.

Situative SchlagFertigkeit – damit es Ihnen vorher einfällt…

Ja: SchlagFertigkeit steckt in Ihnen – nutzen Sie Ihre rudimentären Muster!

Erfolgsgarantie:Bandbreite situativer SchlagFertigkeiten.

Schlagfertig durch den Adressaten-Trick.

Die Kunst der dosierten Provokation.

Ritualisierte und interpretative Körpersprache – Der magische Spiegel Ihrer Gedankenhoheit

Schluss mit der Bühnentheatralik – interaktive Gestik im Dialog.

Professionelle Argumentation mit positiver Signaltechnik.

Der gestikale Dreisatz moderner Performance.

Offene und verborgene Wirkung im Kommunikationsprozess – Beeinflussung pur.

Rationalität und Emotionalität in der Argumentation – ambivalent austariert.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie entwickeln in diesem Seminar Ihre persönlichen Instrumente und Techniken sowie Methoden der souveränen Gesprächsführung und eines überzeugenden Auftretens zur Exzellenz.
  • Sie erlernen Methoden der offensiven Kommunikation und Techniken für ziel- und partnergerechtes Sprechen.
  • Sie meistern kritische Situationen mit schwierigen Gesprächspartnern in Bravour oder wissen, wo Ihnen bislang die konsequente Härte fehlte.
  • Sie wenden die Regeln der Dialektik gekonnt an und überzeugen so auch in harten Diskussionen souverän und schlagfertig – Ihr persönliches Up-Grade.

Methoden

Theorie-Input, Videotraining, Individuelles Trainer-Feedback/Coaching, Praxisorientiertes Arbeiten an schwierigen Situationen.

Teilnehmerkreis

Vorstände, Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Führungskräfte des mittleren und oberen Managements, Unternehmensberater, Vertriebsleiter.

Weitere Empfehlungen zu „Provokative Rhetorik“

Ø Seminarbewertung zu „Provokative Rhetorik“

ø 4,7 von 5

bei 121 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,8
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
5383
Seminar
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Termine & Orte
17.-18.12.18
Berlin
20.-21.02.19
Hamburg
10.-11.04.19
Wiesbaden
18.-19.07.19
Lindau/Bodensee
Haufe Sommer Akademie
16.-17.09.19
Niederkassel/Nähe Köln
1. Tag: 10:00 Uhr - ca. 18:00 Uhr
2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 2.090,- zzgl. MwSt.
€ 2.487,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie