Das Entgeltsystem des TVöD/TV-L

Grundlagenseminar

Das Tarifrecht des öffentlichen Dienstes enthält komplexe Entgeltregelungen zu den monatlich gleichbleibenden, den nichtständigen Entgeltbestandteilen, zur Entgeltfortzahlung bei Urlaub und Krankheit sowie zu Einmalzahlungen. Fundiertes Grundlagenwissen ist notwendig, um die Spielräume des TVöD/TV-L z. B. bei der Stufenzuordnung zu kennen. Zudem müssen Sie noch auf Jahre hinaus komplizierte Übergangsregelungen rechtssicher anwenden, die den aus dem BAT übergeleiteten Beschäftigten Besitzstand und Vertrauensschutz sichern. Im Seminar werden sämtliche Entgeltregelungen des TVöD/TV-L – vom Tabellenentgelt über die Zulagen und Zuschläge bis hin zu den Jahressonderzahlungen – umfassend und anhand zahlreicher Beispiele praxisnah dargestellt.

Inhalte

Eingruppierung nach TVöD VKA im Pflegebereich siehe 1984

Geltungsbereich der Tarifverträge

  • Grundstruktur, Spartentarifverträge, Ansprüche von Minijobbern, Besonderheiten bei kurzfristig Beschäftigten, Gestaltungsspielräume von TVöD-/TV-L-Anwendern.

Das Entgeltsystem des TVöD/TV-L

  • Die Entgelttabelle, Zuordnung zu den Entgeltstufen.
  • Umsetzung der umfangreichen Rechtsprechung zur Stufenzuordnung.
  • Grund- und Entwicklungsstufen, Anrechnung von Vorzeiten, leistungsorientierte Ausgestaltung.
  • Tarifliche Spielräume ausnutzen, Ermessensentscheidungen rechtssicher treffen.
  • Ausfallzeiten: die Unterbrechung der Stufenlaufzeit.
  • Die Tarifregelungen für den Sozial- und Erziehungsdienst.
  • Die Besonderheiten der P-Tabelle für Pflegeberufe.
  • Mitbestimmung des Betriebs-/Personalrats.

Höhergruppierung, Zulage bei vorübergehender Übertragung höherwertiger Tätigkeiten

  • Systematik der Höhergruppierung, der Garantiebetrag, Höhergruppierung über zwei und mehr Entgeltgruppen.
  • Vorübergehende Ausübung höherwertiger Tätigkeit – Zulagenberechnung.

Besitzstand und Vertrauensschutz für aus dem BAT übergeleitete Beschäftigte

  • Der kinderbezogene Besitzstand, Voraussetzungen, Dauer der Zahlung.
  • Praxisprobleme des Strukturausgleichs.
  • Höher- und Herabgruppierung aus der individuellen Endstufe.

Zulagen, Zuschläge, Vergütung von Bereitschaftsdiensten und Rufbereitschaft

  • „Überstunden"-Begriff.
  • Schicht- und Wechselschichtzulagen: spartenbezogene Besonderheiten.
  • Vergütung von Rufbereitschaft und Bereitschaftsdienst.
  • Zeitzuschläge: Anspruchsvoraussetzungen und Berechnung.
  • Zulage bei Führung auf Probe/auf Zeit.

Jahressonderzahlung

  • Anspruchsvoraussetzungen, Kürzung bei Fehlzeiten.

Entgeltfortzahlung bei Urlaub/Krankheit

  • Berücksichtigung der ständigen und nichtständigen Entgeltbestandteile.
  • Der Krankengeldzuschuss, Dauer der Zahlung.

Beschäftigungszeit im TVöD/TV-L

  • Grundlage für Krankengeldzuschuss und Jubiläumsgeld.

Aktuelle Tarifänderungen im TVöD und TV-L zum Entgelt

Fragen der Teilnehmer/-innen

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Das im Jahr 2005/2006 neu eingeführte Tarifrecht des öffentlichen Dienstes hat zwischenzeitlich einige Änderungen erfahren. Aktuelle Entscheidungen des BAG konkretisieren die tariflichen Regelungen.

  • Im Seminar erhalten Sie einen systematischen und umfassenden Überblick über die Entgeltregelungen des TVöD/TV-L. Vorkenntnisse im Tarifrecht sind nicht erforderlich.
  • Sie erlernen, wie sich die Vergütung der Beschäftigten gestaltet und entwickelt.
  • Die Übergangsvorschriften des TVÜ werden – soweit sie heute noch von praktischer Bedeutung sind – mit notwendigen Hintergrundinformationen und Beispielen dargestellt.
  • Die jeweiligen Tarifregelungen werden anhand zahlreicher Praxisbeispiele vertieft.
  • Aktuelle Entscheidungen aus der Rechtsprechung werden leicht verständlich erläutert.

Methoden

Fallbeispiele und Praxisfälle vertiefen das im Seminar vermittelte Wissen und dienen der Diskussion unter den Teilnehmern.

Teilnehmer:innenkreis

Mitarbeiter der Personalabteilungen in Betrieben und Einrichtungen, die den TVöD oder TV-L anwenden.

Hinweis: Die Zuordnung der Beschäftigten zu den Entgeltgruppen wird im Seminar „Stellenbewertung und Eingruppierung nach TVöD" (Webinfo-Nr. 8727) behandelt.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Teilnehmer:innenstimmen

„Der Referent ist individuell auf die Problematik der einzelnen Teilnehmer eingegangen und hat die Inhalte sehr gut und verständlich vermittelt!”

Sabine Smith
Paderborn/Lippstadt Airport

„Super Referent, guter Überblick über das gesamte Thema. Exkurse orientierten sich am Bedarf der Teilnehmer.”

Tanja Dauenhauer
GIP mbH, Offenbach am Main

„Die Inhalte wurden verständlich, kompetent und beispielhaft vermittelt.”

Hedwig Lallmann
Johann-Peter-Hebel-Heim, Mannheim

Seminarbewertung zu „Das Entgeltsystem des TVöD/TV-L“

4,8 von 5
bei 171 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,8
Fachkompetenz:
5
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,7
Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 7813
Live-Online: 32932
Seminar | Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 890,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
Flex-Garantie
Sollte die Präsenz­veranstaltung coronabedingt kurzfristig nicht stattfinden können, buchen wir Sie rechtzeitig und kostenlos auf eine Live-Online-Durchführung um: gleicher Termin, digital statt vor Ort!
Mehr Info
22.-23.11.21 
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Montag, 22.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 23.11.2021
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

09.-10.03.22 (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
Park Inn City West
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 09.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 10.03.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

04.-05.05.22 (Flex-Garantie)
Veranstaltungsort
RIU Plaza
Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 04.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 05.05.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

23.-24.06.22
Live-Online
Durchführung
Microsoft Teams
Modulzeiten

Donnerstag, 23.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 24.06.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Weitere Termine
5 Termine ab 22.11.2021
an 3 Orten und online verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 275.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 7813Live-Online: 32932
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 7813
Teilnahmegebühr
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Buchungsnummer: 32932
Teilnahmegebühr
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
22.-23.11.21
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Montag, 22.11.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 23.11.2021
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

09.-10.03.22
Köln
Veranstaltungsort

Park Inn City West

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 09.03.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 10.03.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

04.-05.05.22
Berlin
Veranstaltungsort

RIU Plaza

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 04.05.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 05.05.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

23.-24.06.22
Live-Online
Durchführung

Microsoft Teams

Modulzeiten

Donnerstag, 23.06.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 24.06.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

28.-29.09.22
Stuttgart
Veranstaltungsort

Arcotel Camino

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 28.09.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 29.09.2022
09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer:innen in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder
Um Ihr Anliegen bearbeiten zu können ist die Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten notwendig. D.h. bei Absenden des Kontaktformulars willigen Sie ein, dass Ihre Daten (siehe Datenschutzerklärung, Abschnitt IV) verarbeitet werden. Ihre Daten werden nach Zweckwegfall gelöscht. Sie können (siehe Art 21 DSGVO) gegen die Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit Widerspruch einlegen.