pds-futurejobs
['Produktseite','nein']
KI-Manager:in
Trendradar – Die Jobs der Zukunft
Jetzt herunterladen

Trendradar – Die Jobs der Zukunft
Jetzt herunterladen

Future Job

KI Manager:in

Als
Master Class,
Professional Class oder
Junior Class

Künstliche Intelligenz verändert die Art und Weise, wie Unternehmen arbeiten, wie Geschäftsmodelle funktionieren und wie Produkte entwickelt werden. Mit dieser Future Jobs Class wirst du zum:zur Expert:in für die KI-Transformation in deinem Unternehmen.

Die Master Class bietet dir
4 Kurse mit einem Lernumfang von insgesamt ca. 3 Monaten
Eine Kombination von Live-Webinaren, Selbstlernphasen und Präsenz-Seminaren
Zum Abschluss: Projektaufgabe, Prüfung und Zertifikat
Regelmäßiger Austausch mit den Referent:innen
KI Manager:in

Inhalte der Future Jobs Class

Künstliche Intelligenz (KI) hat das Potenzial, den Geschäftsbetrieb in Unternehmen und Organisationen grundlegend zu transformieren. Doch wo fängt man an und wie geht man vor? In dieser Future Jobs Class lernst du Handlungsfelder zu bestimmen und tauchst tief in alle wichtigen Themen ein. Du lernst KI-Initiativen zu planen, KI im Unternehmen einzusetzen und KI-Projekte zu steuern. Dabei profitierst du von der engen Betreuung durch erfahrene KI-Expert:innen aus Strategie, Technik und Operationalisierung.

Unsere Flexibilitätsgarantie

Die Kurstermine können während oder nach deiner Buchung flexibel ausgewählt und später gewechselt werden. Die Auswahl der Termine findet im Warenkorb statt.

Kurs
1

Buchungs-Nr.:

36135

Künstliche Intelligenz im Business: Potenziale, Anwendungsfälle, Wertbeiträge

Erfahre, welchen Nutzen Künstliche Intelligenz beisteuern kann und mit welchen Methoden du systematisch Handlungsfelder in deiner Organisation bestimmen kannst. Unter Anleitung eines erfahrenen Trainers arbeitest du heraus, wie du mit KI die Produktivität in deinem Unternehmen erhöhst, welche Prozesse mit KI automatisiert werden können und wie du mit Künstlicher Intelligenz messbaren Wert in deinen Produkten schaffst.

4 Wochen
ca. 20 Stunden Zeitaufwand
Online
Junior Class, Professional Class und Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
24.7.2024
21.8.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
17.10.2024
14.11.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
9.1.2025
6.2.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
Alle Termine & Inhalte
Kurs
2

Buchungs-Nr.:

35507

Künstliche Intelligenz als strategischer Hebel für Unternehmen

In diesem Seminar lernst du, wie KI-Prozesse und -Technologien in die Unternehmensstrategie eingebunden werden und welchen Einfluss dies auf die Organisationsstruktur, Geschäftsprozesse und Mitarbeitende hat.

2 Tage
ca. 16 Stunden Zeitaufwand
Präsenz
Junior Class, Professional Class und Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
10.7.2024
11.7.2024
Ausgebucht
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
15.7.2024
16.7.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
4.9.2024
5.9.2024
Ausgebucht
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Frankfurt a. M.
28.11.2024
29.11.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
12.12.2024
13.12.2024
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
München
Alle Termine & Inhalte
Kurs
3

Buchungs-Nr.:

36136

Machine Learning und Data Mining: Konzepte, Modelle, Lernverfahren

Entwickle ein fundiertes technisches Verständnis von Künstlicher Intelligenz. In diesem Kurs erfährst du nicht nur, wie Data Mining, Neuronale Netze und Modelle wirklich funktionieren, sondern setzt damit auch selbst praktische Projekte um. Nach der Teilnahme bist du in der Lage, KI-Abläufe genau zu verstehen, fundierte Entscheidungen über KI-Einsatz zu treffen und mit Techniker:innen auf Augenhöhe zu kommunizieren.

3 Wochen
ca. 20 Stunden Zeitaufwand
Online
Professional Class und Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
24.7.2024
21.8.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
9.10.2024
7.11.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
9.1.2025
6.2.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
6.3.2025
3.4.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
Alle Termine & Inhalte
Kurs
4

Buchungs-Nr.:

36137

Künstliche Intelligenz erfolgreich im Unternehmen implementieren

Wenn Technik und Strategie stehen, fängt die Arbeit erst richtig an: Die Operationalisierung von KI ist für viele Unternehmen eine große Herausforderung. Dieser Kurs zeigt auf, welche Fragen dich bei der Umsetzung von KI-Projekten erwarten, wie du die Veränderungen durch KI im Unternehmen aktiv gestaltest und wie du die Wirkung von Künstlicher Intelligenz in deiner Organisation iterativ entfaltest. Vom Teambuilding bis zum Change Management werden alle Aspekte berücksichtigt und mit realen Fallbeispielen untermauert.

3 Wochen
ca. 20 Stunden Zeitaufwand
Online
Master Class
Termine & Details
Weniger anzeigen

Terminvorschau

Starttermin
Letztes Modul
Verfügbarkeit
Ort
11.9.2024
9.10.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
14.11.2024
12.12.2024
Wenige Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
13.2.2025
13.3.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
10.4.2025
8.5.2025
Plätze frei
Maximale Planungssicherheit
Durchführung bereits gesichert
Haken dran!
Nächste Buchung sichert die
Durchführung
Live-Online
Alle Termine & Inhalte
Abschluss

E-Prüfung Master Class KI-Manager:in

Die Prüfung besteht aus zwei Teilen: Die E-Prüfung hält 20 anspruchsvolle Fragen im Multiple-Choice-Format bereit. Diese können bequem zu einem gewählten Zeitpunkt am Arbeitsplatz oder im Home Office durchgeführt werden. Der zweite Teil besteht aus einem Praxisprojekt, bei dem du am Ende der Master Class ein Konzept ausarbeitest, das von den Referent:innen der Master Class begutachtet wird. Bei erfolgreichem Absolvieren der Prüfung erhältst du dein Zertifikat zum:zur Geprüften KI-Manager:in.

Multiple-Choice-Test
Transferarbeit
Master Class

Buche deine Future Jobs Class

zum:zur KI Manager:in

Damit du die Weiterbildung findest, die zu dir passt, bieten wir die Future Jobs Class in drei verschiedenen Umfängen an. Die Master Class enthält zusätzlich zu den Kursen ein persönliches 1:1-Coaching mit den Referent:innen, eine Abschlussprüfung und eine Zertifizierung zum:zur Geprüften KI Manager:in.

Zum Einstieg

Junior Class

Mit der Junior Class gelingt dir der Einstieg in den Beruf als KI-Manager:in. Du erhältst das nötige Wissen, um Potenziale, Anwendungsfälle und strategische Implikationen von KI detailliert auszuarbeiten.

2.490 €

zzgl. MwSt.* als Paketpreis
statt 2.780 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
Über 10% Ersparnis
Jetzt buchen
Kurs 1 und 2
Zugang zu Future Jobs Club und Lern-Community 1
Teilnahmebestätigungen für alle Kurse
Open Badge in Bronze
Buchungs-Nr.: 36103
Zum Überblick

Professional Class

In der Professional Class bekommst du alle strategischen, technischen und konzeptionellen Grundlagen an die Hand, um KI-Initiativen und -Projekte zu konzipieren und zu planen.

3.290 €

zzgl. MwSt.* als Paketpreis
statt 3.970 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
Über 20% Ersparnis
Jetzt buchen
Alle Vorteile der Junior Class und
Kurs 1, 2 und 3
Zugriff auf umfangreiche E-Learning-Bibliothek 2
Open Badge in Silber
Buchungs-Nr.: 36104
Zur Expertise

Master Class

Mit der Master Class erwirbst du die vollständige Qualifizierung: Mit vier umfassenden Kursen, individuellen Praxis-Coachings und Abschlussprüfung inklusive Zertifizierung zum:zur Geprüften KI-Manager:in.

4.090 €

zzgl. MwSt.* als Paketpreis
statt 5.160 € zzgl. MwSt. bei Einzelbuchung
Über 25% Ersparnis
Jetzt buchen
Alle Vorteile der Professional Class und
Kurs 1, 2, 3 und 4
Praxis-Coaching mit den Referent:innen 3
Abschließende E-Prüfung und Projektpräsentation
Zertifikat zum:zur Geprüften KI Manager:in
Open Badge in Gold
Buchungs-Nr.: 36395
Hinweise & Details zur Preisgestaltung anzeigen

* Alle Preise verstehen sich zzgl. 19% MwSt. Master Class: 4.867,10€ inkl. MwSt. statt 6.140,40€ inkl. MwSt., Professional Class: 3.915,10€ inkl. MwSt. statt 4.724,30€ inkl. MwSt., Junior Class: 2.963,10€ inkl. MwSt. statt 3.308,20€ inkl. MwSt.

1 Zeitlich unbegrenzte Aufnahme in den Future Jobs Club der Haufe Akademie mit exklusiven Informationen und Angeboten. Die Teilnahme erfolgt über Microsoft Teams und kann jederzeit widerrufen werden.

2 Uneingeschränkter Zugang zu ausgewählten E-Learnings aus dem Programm der Haufe Akademie Lernwelt für die Dauer von zwölf Monaten ab Buchung der Class.

3 Zweimal eine Stunde persönliches Berufs-Coaching mit ausgewählten Referent:innen der Master Class. Die Coachings finden online statt und sind buchbar ab Start des ersten Kurses bis drei Monate nach Absolvieren der Prüfung.

Hinweise zum Datenschutz

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro. Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Future Jobs Classes vergleichen

Class
Junior Class
Professional Class
Master Class
Kurse
Kurs 1 und 2
Kurs 1, 2 und 3
Kurs 1, 2, 3 und 4
Lernzeit
36 Stunden
56 Stunden
76 Stunden
Zugriffszeit auf alle Lerninhalte 1
6 Monate
9 Monate
12 Monate
Open Badge
Bronze
Silber
Gold
Ersparnis zur Einzelbuchung
Über 10%
Über 20%
Über 25%
Teilnahmebestätigungen für alle Kurse
Zugang zu Future Jobs Club & Lern-Community
Zugriff auf umfangreiche E-Learning-Bibliothek
Praxis-Coaching mit den Referent:innen
Abschließende E-Prüfung und Projektpräsentation
Zertifikat zum:zur Geprüften KI Manager:in
1 Dauer des Zugriffs auf alle digitalen Lernmaterialien eines gebuchten Kurses, beginnend ab Starttermin des jeweiligen Kurses.

Warum sind KI Manager:innen wichtig?

Künstliche Intelligenz bietet für Unternehmen großes Potenzial, es hält aber auch viele neue Fragestellungen, Aufgaben und Herausforderungen bereit. Für Unternehmen ist es wichtig, ein fundiertes Verständnis von KI-Technologien zu entwickeln und den Nutzen für die eigenen Geschäftstätigkeiten zu bestimmen. KI Manager:innen sind die zentrale Ansprechperson, übernehmen Ownership und fungieren als Verbindungsstelle zu allen Fachabteilungen.

Bestimmung von Handlungsfeldern und Strategieentwicklung

Den Möglichkeiten durch KI sind keine Grenzen gesetzt, die Anzahl verfügbarer Technologien ist nahezu unüberschaubar. Der:die KI Manager:in sorgt für Orientierung, verankert KI in der Unternehmensstrategie und arbeitet relevante Handlungsfelder heraus.

Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit

KI-Initiativen unterstützen die innovative Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen. Mit innovativen Produkten, die einen Mehrwert für Kund:innen bieten, schaffen Unternehmen Wettbewerbsvorteile.

Erfolgreich an der Schnittstelle Business und Technik

Durch den Einsatz von KI wird die enge Kopplung von IT und Fachabteilungen noch bedeutender als bisher. KI Manager:innen fungieren als Brücke zwischen den technischen Teams, die KI-Systeme entwickeln, und den Geschäftsbereichen, die die Technologien nutzen.

Transformation durch KI steuern und begleiten

KI hat starke transformative Kraft und greift tief in bestehende Prozesse ein. Der Wandel durch KI und die Adaption von neuen Abläufen zählen in Unternehmen zu den größten Herausforderungen. Der:die KI Manager:in sorgt dafür, dass die Einführung von KI gelingt.

Aufbau von KI-Prozessen und KI-Abteilungen

Der Weg bis zum produktiven Einsatz von KI ist lang. KI Manager:innen verwalten den gesamten Lifecycle von KI-Projekten – vom Aufbau erster Unternehmenseinheiten über die Entwicklung von Proofs-of-concept bis zur Implementierung von KI in Geschäftsprozesse.

Die Master Class macht es dir leicht, Neues zu lernen.

Abwechslungsreiche Lernreise

Live-Webinare, digitaler Selbstlern-Content, Lern-Community, Praxis Coaching, E-Prüfung - der optimale Mix, um neues Wissen zu erlangen und anzuwenden.

Praxisübungen und Business Cases

Arbeite praxisnah und diskutiere in Live-Webinaren mit den Referent:innen und Teilnehmenden, wie Gelerntes direkt im Unternehmen angewendet werden kann.

Willkommen im Future Jobs Club

Erhalte exklusiven Zugang zu einem Business- Netzwerk, hochwertigen E-Learnings, News und Future Work Hacks.

Die Referent:innen

Erfahrene Spezialist:innen für Künstliche Intelligenz aus den Bereichen Data Science, Digitalisierung, Strategieentwicklung und digitales Produktmanagement führen dich durch die Weiterbildung.

Über den Trainer

Marcus Disselkamp vertritt als langjähriger Berater und Business Coach mit ganzheitlichem Managementansatz den Anspruch Praxis, Technologie und Wissenschaft zu verbinden. Seine Expertise basiert auf vielen Projekten für mittelständische und internationale Unternehmen, sowie auf eigenen Forschungen und daraus entstandenen Lehraufträgen, Trainings und Publikationen.

Markus Disselkamp

Berater und Business Coach

Über den Trainer

Björn Rosenthal ist Head of Product bei der DFL Digital Sports GmbH und Founder des KI-Start-ups botBrains. Darüber hinaus ist er gefragt als Consultant und Speaker auf KI-und Digital-Konferenzen. Seine Spezialfelder sind die Themen digitale Transformation und digitale Produktstrategie sowie der operative Einsatz von KI-Lösungen.

Björn Rosenthal

Head of Product und AI Consultant

Über den Trainer

Paul Christian Wallbott ist promovierter Physiker und zertifizierter Data Scientist. Nach einer Station als Researcher bei Fraunhofer IAIS, arbeitet er aktuell als Data-Science-Projektleiter bei der Alcedis GmbH. Er kann auf umfangreiche Erfahrung in Forschung und praktischer Anwendung von Data Analytics und Künstlicher Intelligenz zurückschauen. Sein aktueller Fokus liegt auf den Themen NLP und große Sprachmodelle.

Paul Christian Wallbott

Data Scientist und Machine-Learning-Experte

Über den Trainer

Andreas Klug gilt als Evangelist für Künstliche Intelligenz und den Digitalen Wandel, mit dessen Ausprägungen er sich in Vorträgen und Seminaren, in seinem Podcast „KI-Board“ und in seinem Buch „Trendradar KI“ - erschienen beim Haufe-Verlag - auseinandersetzt. Er ist Co-Founder des KI-Spezialisten ITyX, hat 2017 den Arbeitskreis „Artificial Intelligence“ im Digitalverband Bitkom gegründet und bis 2022 als Vorsitzender geleitet.

Andreas Klug

AI Consultant und Automation-Experte

Für wen eignet sich die Weiterbildung zum:zur KI Manager:in?

Künstliche Intelligenz ist das führende Innovationsthema und hat große Relevanz für Organisationen und Unternehmen aus allen Branchen. Mit dieser Weiterbildung qualifizierst du dich für ein neues Kompetenzfeld, das heute und in Zukunft eine wichtige Rolle spielen wird.

4 Gründe für die Master Class

Die Master Class ist inhaltlich und methodisch darauf ausgerichtet, Mitarbeitende und Teams besonders effektiv für neue Berufsprofile auszubilden. Dies wird ermöglicht durch ein flexibles Konzept für berufsbegleitendes Lernen sowie hohe Praxisanteile, intensiver Austausch und ein enger Bezug zum individuellen Unternehmenskontext.


Flexibler Einsatz

Mit dem digitalen Blended-Learning Konzept lernst du selbstbestimmt und zeitlich flexibel. In den Selbstlernphasen eignest du dir beispielsweise das Wissen in deinem Tempo an - ideal für berufsbegleitendes Lernen. In den Live-Webinaren tauschst du dich eng mit den Referent:innen aus und erhältst Antworten auf deine Fragen.

Ergebnisorientiertes Format

Das Format der Classes macht die Einarbeitung in neue Themen leicht. Die angeleiteten Live-Webinare, die vorgegebenen Selbstlernphasen und der Austausch in der Community sorgen für ein abwechslungsreiches Lernprogramm. Durch diese Methoden wendest du dein erlangtes Wissen zielorientiert an.

Aktuelle Lerninhalte aus der Praxis

Unsere Lerninhalte bereiten dich nachhaltig auf die Zukunft vor. In den Kursen bearbeitest du konkrete Business Cases und Best-Practice-Szenarien, die in enger Zusammenarbeit mit Branchen-Expert:innen entwickelt wurden. Dank der Praxisnähe bist du ideal auf die Aufgaben der Zukunft vorbereitet.

Langfristiger Nutzen

Profitiere auch nach Abschluss deiner Class vom exklusiven Zugang zum Future Jobs Club. Hier kannst du mit anderen Teilnehmenden über das Programm hinaus netzwerken und auf Lerninhalte zugreifen. Werde Teil unserer Community und erlebe die Vorteile einer langfristigen persönlichen und beruflichen Entwicklung.

Future Jobs Classes

Lösungen für Unternehmen

Wie bereiten sich Unternehmen am besten auf die Zukunft vor? Die Unternehmenslösungen der Future Jobs Classes befähigen Teams, einzelne Abteilungen oder das gesamte Unternehmen für die Jobs und Skills der Zukunft. Schreib uns und erfahre mehr über unsere Unternehmenslösungen.

Weiterführende Informationen

In 6 Schritten zur KI-Reife (Whitepaper)

Das KI-Reifephasenmodell der Haufe Akademie hilft Unternehmen und Mitarbeitenden dabei, den eigenen Standpunkt auf der KI-Lernreise festzustellen – und dadurch realistische Ziele zu setzen, die nötigen Kompetenzen und Rollen aufzubauen, erfolgreiche KI-Initiativen umzusetzen und einen messbaren Mehrwert daraus abzuleiten. Hier geht's zum Download!

Machine Learning Engineer: Aufgaben und Kompetenzen

Künstliche Intelligenz ist einer der wichtigsten Trends, die unsere Art zu arbeiten und zu leben immer mehr beeinflussen werden. Für Unternehmen birgt KI Risiken, aber auch viele Chancen. Um diese neue Technologie sinnvoll einzusetzen, braucht es Profis wie Machine Learning Engineers. Lese im Blogartikel alles rund um die Aufgaben und benötigten Kompetenzen eines Machine Learning Engineers.

KI Manager: Aufgaben, Weiterbildung und Gehalt

Künstliche Intelligenz gehört zu den Top-Herausforderungen und Chancen für Unternehmen und Organisationen weltweit. KI beeinflusst alle Bereiche in Firmen, von der Zusammenarbeit über die Produktentwicklung bis hin zur Prozessoptimierung. Umso höher ist deshalb der Bedarf an Fachkräften, die den Einsatz von KI planen, strukturieren und voranbringen können. Hier kannst du dir das Jobprofil KI Manager genauer ansehen.

Trendradar 2024

Welche Fähigkeiten sind in Zukunft gefragt? Welche Arbeitsfelder und Jobs entstehen? Das Zukunftsinstitut hat diese Fragen für die Haufe Akademie untersucht. Das Trendradar zeigt die Jobs & Skills, die in den nächsten Jahren relevant werden und ordnet sie nach Handlungs­dringlichkeit ein.

Die Expertise der Haufe Akademie

Die Haufe Akademie ist der führende Anbieter für Qualifizierung und Entwicklung von Menschen und Unternehmen im deutschsprachigen Raum. Ihre Präsenz- und Online-Formate zeichnen sich durch höchsten Qualitätsanspruch und Fokus auf Anwendbarkeit aus.


Gemeinsam mit erfahrenen Expert:innen aus der Industrie hat die Haufe Akademie das Konzept der Future Jobs Classes entwickelt.

Das Ziel: ein neues Format, das die Anforderungen von Weiterbildung in der digitalen Welt optimal erfüllt. Teilnehmende können effektiv und flexibel neue Kompetenzen und Wissen erlernen, das sie in der agilen und digitalen Arbeitswelt der Zukunft benötigen.

2.300 verschiedene Themen im Programm
2.000 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
Über 95% positive Bewertungen
510.300 Lernende pro Jahr
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr

Häufig gestellte Fragen

Sind die Kurse, aus denen sich die Classes zusammensetzen, fest vorgegeben oder kann ich sie mir frei zusammenstellen?

Wir haben zusammen mit den Fachexpert:innen und Referent:innen Lernreisen entwickelt, mit denen du deine Ziele am besten erreichst. Die Kurse in den Classes bauen aufeinander auf und sind daher in der Reihenfolge vorgegeben. Es ist entsprechend nicht möglich, sich die Kurse und deren Abfolge individuell zusammenzustellen.

Wo finde ich die Termine für die Kurse in den Classes?

Alle verfügbaren Termine findest du an späterer Stelle im Bestellprozess. Bei der Bestellung kannst du die gewünschten Termine im Warenkorbprozess auswählen. Du kannst die Termine aber auch später in deiner persönlichen Lernumgebung auswählen.

Was passiert, wenn ich die Selbstlerninhalte nicht im zeitlichen Rahmen schaffe?

Wir empfehlen, die Selbstlerninhalte zu den vorgesehenen Zeiten zu bearbeiten, da die Inhalte in den Live-Webinaren gemeinsam mit den Referent:innen reflektiert werden. Wir können aber durchaus nachvollziehen, dass das nicht immer gelingt. Daher stellen wir dir die Inhalte für eine längere Zugriffsdauer bereit. Die Länge der Zugriffsdauer hängt davon ab, ob du die Junior, Professional oder Master Class gebucht hast. Im Rahmen der Master Class stehen die Inhalte 12 Monate bereit.

Kann ich die Kurse auch einzeln buchen, oder geht das nur im Rahmen der Junior, Professional oder Master Class?

Ja, du kannst die Kurse auch einzeln buchen. Wir empfehlen allerdings die Buchung der Junior, Professional oder Master Class. Die Classes bieten eine sorgfältig zusammengestellte Kombination von Kursen, die dir eine umfassende und vielseitige Herangehensweise an die neue Jobrolle ermöglichen. Dies trägt dazu bei, ein tieferes Verständnis dafür zu entwickeln und bietet dir eine solide Grundlage für deine berufliche Weiterentwicklung.

Können eigene Daten und Anwendungsfälle in der Class eingebracht werden?

Ja, das ist möglich. In allen Classes wird Wert auf einen hohen Praxisbezug gelegt. Ziel ist, dass du dein neues Wissen direkt in deiner konkreten Situation und in deinem Unternehmenskontext einsetzen kannst. In den Live-Webinare kannst du daher gerne eigene Cases und individuelle Fragen einbringen.

Kann ich innerhalb einer Class noch upgraden (z.B. von Junior auf Master?)

Ja, es ist jederzeit möglich ein Upgrade von einer auf die nächsthöhere Class durchzuführen. Schreibe uns dazu gerne direkt an futurejobs@haufe-akademie.de

Kann ich eine Class oder einzelne Kurse daraus auch als Inhouse-Weiterbildung für mein Unternehmen buchen?

Absolut! Wir unterstützen dich gerne dabei, Classes sowie einzelne Kurse daraus als maßgeschneiderte Inhouse-Weiterbildungen für deine Organisation zu buchen. Wir verstehen, dass jedes Unternehmen einzigartige Anforderungen und Ziele hat. Daher können wir auf Wunsch die Inhalte und den Aufbau unserer Kurse und Classes an die spezifischen Bedürfnisse anpassen – für eine maßgeschneiderte Lernerfahrung, die direkt auf die Entwicklung der Mitarbeitenden in den relevanten zukunftsorientierten Bereichen abzielt. Kontaktiere uns gerne und wir finden die passende Lösung.

Kann ich die Prüfung wiederholen?

Am Ende der Master Class steht eine Abschlussprüfung, über die du dein Abschlusszertifikat bekommst. Der erste Teil der Prüfung besteht aus einem Online-Wissenstest, in dem ausgewählte Lerninhalte systematisch abgefragt werden. Dieser Test muss in einer festgelegten Zeit durchlaufen werden. Wird er nicht erfolgreich abgeschlossen, gibt es immer noch eine zweite Chance zu einem neuen Termin, der dann individuell vereinbart wird.

Der zweite Teil der Prüfung besteht aus einer Transfer- oder Praxisaufgabe, in der du dein Wissen konkret auf eine realistische Fragestellung anwendest. Sollte diese nicht vollständig oder fachlich hinreichend gelingen, besteht nach Feedback durch die Referent:innen die Möglichkeit, nachzuarbeiten und die Aufgabe erfolgreich abzuschließen.

Was genau steht auf dem Zertifikat?

Auf dem Zertifikat für das erfolgreiche Absolvieren der Master Class finden sich alle wichtigen Informationen, die für den Nachweis über die Inhalte und Qualität der Weiterbildung sowie über die Leistung des:der Absolvent:in in der Prüfung erforderlich sind. Dazu zählen die gelernten Themen, die Dauer der Weiterbildung, die erfolgte Lernzeit sowie eine Bewertung der Prüfung und die Angabe der erreichten Punktzahl.

Was ist ein Open Badge und was habe ich davon?

Open Badges sind der neue Standard für anerkannte, digitale und verifizierbare Teilnahmezertifikate in der digitalen Welt. Du kannst sie in verschiedenen Karrierenetzwerken wie z. B. LinkedIn einbinden und in deinen Karriereprofilen anzeigen lassen. Dein Open Badge wird direkt nach Abschluss deiner Class zur Verfügung gestellt: in Bronze für die Junior Class, in Silber für die Professional Class und in Gold für die Master Class.

Wir freuen uns über deine Kontaktanfrage

Du möchtest dich auf die Jobs der Zukunft vorbereiten und mehr über die Future Jobs Classes erfahren?

Dann schreib uns deine Fragen, wir melden uns schnellstmöglich zurück!

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
*Pflichtfelder