Mietrecht Online Seminar

× Filter löschen
× Filter löschen
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Für Sie interessante Blog-Beiträge

Mieter:innen betreuen, Nebenkostenabrechnungen erstellen, das Gebäude instand halten, es finanziell verwalten: Als Mietverwalter:in haben Sie ein weit gefächertes Aufgabenspektrum – und entsprechend viele Herausforderungen gilt es Tag für Tag zu meistern. Veraltete Prozesse bei der Datenübertragung oder eine fehlgeschlagene Kommunikation sorgen immer wieder für Ärger und Verdruss. Zudem stehen Sie oftmals zwischen verschiedenen Interessen. Die

In der Praxis wird sich einiges ändern, sowohl für Immobilienverwaltende als auch für Wohnungseigentümer:innen: Das aktualisierte Wohnungseigentumsgesetz (WEG) ist seit dem 1. Dezember 2020 in Kraft und beinhaltet etliche Neuregelungen. Zuvor hatte sich die WEG-Reform 2020 monatelang verzögert, weil viele Punkte strittig waren. Doch die Bundesregierung hielt eine Neufassung für unumgänglich: Das bestehende Gesetz werde

Seit Anfang Dezember 2020 ist die Reform des Wohnungseigentumsgesetzes (WEG) in Kraft. Der Gesetzestext ist übersichtlich, dennoch stellt die Reform einen Paradigmenwechsel dar. Immobilienverwalterinnen und -verwalter sollten sich deshalb jetzt sehr genau mit den veränderten Regelungen beschäftigen, um auch zukünftig erfolgreich am Markt bestehen zu können. Und es gilt, keine Zeit zu verlieren: Denn die

Kann man machen – ist aber dann nicht wirksam. Nachhaltigkeit ist ein aktuelles Trendthema – das bedeutet aber nicht, dass dieses wichtige Thema dann mal kurz als Trend im Unternehmen umgesetzt werden kann, Denn: Die Herausforderungen, die uns aktuell auf ökologischer, ökonomischer und sozialer Ebene begegnen, verlangen nach Umdenken – bei Führung und Mitarbeitenden –

Oft findet sich der Begriff LEAN in einer Reihe von Buzzwords wie AGILE oder NEW WORK wieder. Doch wussten Sie, dass die Ursprünge des LEAN Prinzips bereits in der Mitte des letzten Jahrhunderts liegen? Auch wenn der Fokus der „Verschlankung“ zu Beginn noch auf das Produktionsgeschehen eines Unternehmens lag, wurden nach und nach die Prinzipien

Der Hilfeschrei nach erfolgsbringenden Kreativitätsmethoden ist in der Arbeitswelt groß. Das ist allzu verständlich. Wir drehen uns gefühlt immer schneller, jeden Tag gibt es neue Probleme, die gelöst werden „müssen“. Zeitdruck und Stress kommen hinzu und können in allzu großer Dosis sowohl unsere Kreativität als auch Lernfreude hemmen. Und damit bleibt neben dem Menschen auch

ATP steht für Authorized Training Partner und ist das Trainingspartner-Programm des Project Management Institutes (PMI®). Mit diesem Programm erhöht das PMI® die Qualitätsanforderungen an die Trainingspartner und deren Trainer:innen. Was macht einen ATP aus – und was sind Ihre Vorteile? Vorbereitungstrainings für die PMP®-Prüfung dürfen (bei ATP) ausschließlich von PMI® akkreditierten Trainer:innen gegeben werden. Um

16Wie oft haben Sie sich schon in einem Gespräch den Vorwurf gemacht, Sie hätten einen bestimmten Einwand ihres:r Gesprächspartners:in vorhersehen müssen? Weil ein bestimmtes Gegenargument bei diesem Thema auf der Hand lag? Sie ärgern sich vielleicht, dass Sie Ihre Priorität darauf gesetzt haben, in jedem der heutigen Meetings dabei zu sein oder Ihre Kund:innen sofort

Natürlich gab es Lachgummi. Das fröhlich-bunte Fruchtgummi wartete schon auf den Stühlen, als beim Haufe Assistenz-Kongress 2022 die ersten Teilnehmer:innen zum Workshop „Happy & Healthy Life Hacks – Erlebe, wie Embodiment funktioniert!“ kamen. Wie wir mit unserem Körper unseren Geist und unsere Gefühlswelt positiv beeinflussen können, das wollte Trainerin Heike Schleidt in ihrem Workshop zeigen.

Nahezu jede:r Trainer:in, Moderator:in oder Coach:in weiß: Pausen in Online-Veranstaltungen sind enorm wichtig. Doch nehmen die Teilnehmenden sich wirklich eine Auszeit in den Pausen oder checken sie lieber ihre Mails oder arbeiten? Wir zeigen Ihnen, wie Sie dafür sorgen können, dass das Gehirn im Online-Training immer mal wieder in den Leerlauf kommt und wofür das

Was bewegt uns im Alltag etwas zu tun? Wie entsteht Motivation? Lenkt der Verstand oder treiben die Emotionen? Über das Zusammenspiel von Disziplin und Impulsivität und das Ziel, intrinsische Motivation zu finden. Zwei Quellen der Motivation Daniel Kahnemann, der einzige Psychologe, der den Nobelpreis für Ökonomie erhalten hat, beschreibt zwei Bewertungssysteme, die unser Verhalten steuern.

Finanzbuchhalter benötigt es in jedem Unternehmen: egal ob mittel oder groß. Sie sind verantwortlich für zahlreiche Aufgaben in der Buchhaltung und im Rechnungswesen. Diese reichen von Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung bis hin zur beratenden Funktion bei Finanzmanagementfragen. Finanzbuchhalter: Key Facts Ausbildung Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder betriebswirtschaftliches Studium Hard Skills Umfassende Kenntnisse im Rechnungswesen und betrieblichen Steuerrecht

vorige    Seite 1 von 6    nächste