Umsatzsteuer Weiterbildung in Berlin

× Filter löschen
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Weiterbildung in Umsatzsteuer

Das Umsatzsteuerrecht ist sehr komplex. Das liegt auch daran, dass das Finanzamt hohe formelle Anforderungen an die Unternehmen stellt.
Bilden Sie sich optimal weiter mit unserem Seminarangebot

Für Sie interessante Blog-Beiträge

Wohl keine andere Steuerart ist so komplex wie die Umsatzsteuer. Denn es müssen zahlreiche gesetzliche Neuerungen beachtet werden. Von den Anweisungen der Finanzverwaltung, über die aktuelle Rechtsprechung des Bundesfinanzhofs bis hin zu den Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofs – alle haben wesentliche Auswirkungen auf Ihre tägliche Arbeit. Und leider können Fehler in der Umsatzsteuer sehr teuer

Mit der Reduzierung von Forderungsausfällen steigt die eigene Liquidität, die z. B. für Investitionen dringend benötigt wird. Für Banken ist ein funktionierendes Forderungsmanagement ein wichtiges Rating-Kriterium. Das Zahlungsverhalten von privaten und gewerblichen Schuldnerinnen und Schuldnern, bedingt durch deren eigene bestehende Überschuldung oder drohende Zahlungsunfähigkeit, ist ein wesentlicher Grund für die finanziellen Schwierigkeiten von vielen Unternehmen.

Im heutigen digitalen Zeitalter ist Digitalisierung in aller Munde und gilt als „Megatrend”. Was jedoch so massentauglich erscheint, ist im Detail weitaus komplexer – insbesondere wenn es um die Anpassung wichtiger Unternehmensprozesse geht. Dies gilt auch für Steuerabteilungen, die sich derzeit vermehrt mit der „Digitalisierungsfrage” konfrontiert sehen. Neben den neuen technischen Möglichkeiten spielt aber auch

Ein Bilanzbuchhalter ist Spezialist im Gebiet Rechnungswesen – je nach Unternehmensgröße sind die Aufgaben eines Bilanzbuchhalters sehr vielseitig. Er sorgt dafür, dass die Finanzen eines Unternehmens mittels Abschlüsse, Auswertungen und Kalkulationen stets übersichtlich für Dritte sind – beispielsweise für das Management. Die hohe Kompetenz der Bilanzbuchhalter ist deutschlandweit gefragt, deshalb haben Bilanzbuchhalter gute berufliche Aussichten.

Jedes Jahr werden Milliarden an Euro aus illegalen Geldquellen durch Geldwäsche in den legalen Wirtschaftskreislauf gebracht. Eine genaue Schätzung ist schwierig, da der Übergang von legalen zu illegalen Transaktionen häufig fließend ist. Um mehr Handlungsspielraum zu haben und die Geldwäscheprävention zu optimieren, wurde das Geldwäschegesetz in Deutschland 2023 noch einmal nachgeschärft. Wir geben dir hier

Streiks und Demonstrationen rund um Tarifverhandlungen prägen immer wieder die Schlagzeilen und sind so wichtig, wie gefürchtet. Denn die Arbeitswelt wandelt sich und mit ihr verändern sich die Unternehmen und ihre Mitarbeitenden: Tarifverhandlungen sind ein entscheidendes Instrument zur Sicherung fairer Arbeitsbedingungen. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Begriff? Wer sind die Akteure und Akteurinnen?

Die Altersteilzeit ermöglicht älteren Mitarbeitenden einen gleitenden Übergang vom Erwerbsleben in den Ruhestand. Sie soll es den Beschäftigten ermöglichen, ihr Arbeitspensum vor dem Eintritt in den Ruhestand zu reduzieren. Gleichzeitig trägt sie dazu bei, dass den Unternehmen das wertvolle Wissen und die Erfahrung der älteren Mitarbeitenden bestehen bleibt. Wie Altersteilzeit funktioniert, welche Modelle es für

Content Creator sind die kreativen Köpfe des Online-Marketings. Der Beruf erfordert neben fachlichen Kompetenzen aufgrund des vielfältigen Aufgabenspektrums auch zahlreiche Soft Skills. Definition: Content Creator Ein Content Creator erstellt Inhalte auf der Grundlage zuvor entwickelter Strategien, um eine bestimmte Zielgruppe mit geeigneten Geschichten anzusprechen. Diese Inhalte werden auf verschiedenen Kanälen veröffentlicht, wie zum Beispiel der

Die Zeit der Mitarbeitergespräche in Form einer jährlichen Leistungsbeurteilung ist vorbei. Sie sind zu starr, um mit der Dynamik der Arbeitswelt Schritt zu halten. Außerdem werden sie von den Mitarbeitenden zu oft als Kontrolle empfunden. Ein neuer Ansatz ist gefragt. Feedback und Austausch auf Augenhöhe sind das Gebot der Stunde. Mitarbeitergespräch modern führen Das Mitarbeitergespräch

Teamleiter sind die zentralen Figuren in ihren jeweiligen Teams. Sie stellen die erste Ansprechperson für ihre Teammitglieder dar und fungieren als Schnittstelle zum Abteilungsleiter. Neben fachlichen Fähigkeiten erfordert der Beruf aufgrund der zahlreichen Aufgaben auch ausgeprägte Sozialkompetenzen und Führungsexpertise. Teamleiter: Key Facts Ausbildung Kaufmännische Ausbildung oder wirtschafts-wissenschaftliches Studium In Schulungen erworbene Führungskompetenzen Hard Skills Betriebswirtschaftliche

Die heutige Marketing-Realität ist von einer beispiellosen Geschwindigkeit der Veränderungen und einer beträchtlichen Unsicherheit geprägt. Die Komplexität nimmt ständig zu. Nicht nur die Anzahl der zu bespielenden Kanäle & Formate wachsen kontinuierlich, sondern auch unvorhergesehene Lieferengpässe beeinträchtigen Jahres- und Kampagnenplanungen zunehmend. Dies kann dazu führen, dass sich Marketingteams kontinuierlich überlastet und überfordert fühlen. Es wird

Wer sein Recruiting-Netz nicht nur im heimischen Teich, sondern auch in internationalen Gewässern auswirft, erhöht die Chance, passende Fachkräfte an Bord zu ziehen. Das sogenannte Global Recruiting bietet Unternehmen ein enormes Potential, dem Fachkräftemangel zu begegnen. Was ist Global Recruiting? Qualifizierte Fachkräfte zu finden, stellt viele Unternehmen vor eine Herausforderung. HR-Abteilungen müssen nicht selten tief

vorige    Seite 1 von 2    nächste
Die Haufe Akademie

Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterentwicklung, praxisnahe Weiterbildung & Seminare, Online und Inhouse Schulungen & aktuelle Tagungen.

  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer:innen, Referent:innen & Coach:innen
  • 275.000 Teilnehmer:innen pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978