Training

IFRS-Express

Effizient Umstellen von HGB auf IFRS

Mit diesem Kurs erarbeiten Sie sich über einen Zeitraum von 3 Wochen eine Basis für die Überleitung Ihres HGB-Abschlusses nach IFRS. Lernen Sie, wie Sie in kürzester Zeit die wesentlichen Unterschiede erkennen und einen Jahresabschluss nach IFRS aufbauen, nachvollziehen und interpretieren können. Erkennen Sie, welche Fallstricke die Überleitung birgt und wie Sie diese vermeiden. Die umfangreichen IFRS-Anhangangaben werden Ihnen erläutert und Möglichkeiten der Erstellung aufgezeigt. Die bedeutendsten Bilanzkennzahlen für die Bilanzanalyse nach IFRS werden von Ihrem Online-Experten leicht verständlich und professionell erklärt.
Modul 1: Webinar
3 Stunden
Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB
Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB
  • IFRS-Grundlagen, Standardentwicklung, Struktur.
  • Berichtselemente nach IFRS.
  • Rechtsgrundlagen in Deutschland.
  • Aspekte einer freiwilligen IFRS-Umstellung.
  • Grundsätzliche Unterschiede zum HGB.
  • Prüfung.
Modul 2: Webinar
3 Stunden
Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung
Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung
  • Umstellungseffekte
    • Bilanz: Anlagevermögen, Leasing, Immaterielles Vermögen, Goodwill, Latente Steuern, Rückstellungen, Abgrenzungsposten.
    • GuV: Umsatzrealisierung, Line Items, Gesamtergebnisrechnung.
  • Projektmanagement und Vorgehen bei der Umstellung
    • Ablauf und Prozess.
    • Fallstricke.
Modul 3: Webinar
3 Stunden
IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen
IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen
  • Wesentliche Anhangangaben
    • IFRS 7.
    • Leasing.
    • (Pensions-)Rückstellungen.
  • Kennzahlen bei IFRS-Abschlüssen
    • EBIT, EBITDA.
    • ROCE usw.
  • Nachhaltigkeitsberichte nach IFRS
    • Anforderungen.
    • Datenerhebung.
    • Erstellung.

Inhalte

Webinar 1: Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB (3 Std.)

  • IFRS-Grundlagen, Standardentwicklung, Struktur.
  • Berichtselemente nach IFRS.
  • Rechtsgrundlagen in Deutschland.
  • Aspekte einer freiwilligen IFRS-Umstellung.
  • Grundsätzliche Unterschiede zum HGB.
  • Prüfung.

Webinar 2: Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung (3 Std.)

  • Umstellungseffekte
    • Bilanz: Anlagevermögen, Leasing, Immaterielles Vermögen, Goodwill, Latente Steuern, Rückstellungen, Abgrenzungsposten.
    • GuV: Umsatzrealisierung, Line Items, Gesamtergebnisrechnung.
  • Projektmanagement und Vorgehen bei der Umstellung
    • Ablauf und Prozess.
    • Fallstricke.

Webinar 3: IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen (3 Std.)

  • Wesentliche Anhangangaben
    • IFRS 7.
    • Leasing.
    • (Pensions-)Rückstellungen.
  • Kennzahlen bei IFRS-Abschlüssen
    • EBIT, EBITDA.
    • ROCE usw.
  • Nachhaltigkeitsberichte nach IFRS
    • Anforderungen.
    • Datenerhebung.
    • Erstellung.

Die Inhalte werden interaktiv mit den Teilnehmenden erarbeitet und können individuell angepasst werden.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

In diesem Online-Training erfahren Sie in insgesamt 9 Stunden,

  • welche Zwecke, Logik und Struktur sich hinter den Aufgaben und Bereichen des IFRS-Rechnungswesens verbirgt,
  • welche rechtlichen Voraussetzungen für die Erstellung eines IFRS-Abschlusses erfüllt sein müssen,
  • wie Sie die Umstellung auf IFRS vorbereiten und effizient durchführen und
  • wie Sie für Controlling und Management eine IFRS-Abschlussanalyse vorbereiten.

Sie nehmen an den Online-Seminaren von Ihrem Arbeitsplatz oder von zu Hause aus teil und sparen dadurch aufwendige Reisezeiten, hohe Reisekosten und verringern Ihre Ausfallquote.

Methoden

Live-Vorträge, gemeinsame Bearbeitung von Aufgaben, Besprechung von Fallbeispielen und Fachdiskussion.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte  im Rechnungswesen sowie Fach- und Führungskräfte außerhalb des Rechnungswesens. Mitarbeiter:innen, die sich mit der Umstellung von HGB auf IFRS befassen und ihr IFRS-Know-how im Live- Online-Format ohne Reisetätigkeit auffrischen möchten.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „IFRS-Express“

Seminarbewertung zu „IFRS-Express“

4,5 von 5
bei 7 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,4
Praxisbezug:
4,2
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,6
Teilnehmenden­orientiert:
4,6
Methodenvielfalt:
4,2
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
34964
€ 840,- zzgl. MwSt
9 Stunden Web …
Online
3 Termine
Termine

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
25.09.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 34964
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
9 Stunden Webinar
Webinar
Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB
Termin
25.09.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung
Termin
02.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
Webinar
IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen
Termin
09.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 12:00 Uhr
04.12.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 34964
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
9 Stunden Webinar
Webinar
Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB
Termin
04.12.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung
Termin
11.12.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen
Termin
18.12.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
12.03.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 34964
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
9 Stunden Webinar
Webinar
Einführung in die IFRS und wesentliche Unterschiede zum HGB
Termin
12.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
Wesentliche praktische Unterschiede in Bilanz und GuV bei der Umstellung
Termin
19.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
IFRS-Anhangangaben, Analyse und Interpretation von IFRS-Abschlüssen
Termin
26.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 14:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 34964
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Details
9 Stunden Webinar
Buchungsnummer: 34964
€ 840,- zzgl. MwSt.
€ 999,60 inkl. MwSt.
Details
9 Stunden Webinar
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder