Blended Learning
Neu

HSE-Manager:in - Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat

Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz erfolgreich gestalten und umsetzen

HSE-Manager:innen initiieren und leiten Veränderungsprozesse in Bezug auf Gesundheits-, Sicherheits- und Umweltthemen an (Health, Safety und Environment – HSE). Die Hauptverantwortlichkeit liegt darin, die HSE-Performance der eigenen Organisation zu messen und kontinuierlich zu steigern. HSE-Manager:innen agieren als Führungskraft für ihr Team. Im Qualifizierungsprogramm HSE-Manager:in beschäftigen Sie sich mit den hierfür relevanten Grundlagen aus den Bereichen Arbeitssicherheit, Abfall, Immissionsschutz, Gefahrgut, Gewässerschutz, Brandschutz und betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM). Außerdem setzen Sie sich mit kommunikativen, analytischen und strategischen Herausforderungen auseinander und entwickeln Fähigkeiten, mit denen Sie Ihren Alltag als HSE-Manager:in erfolgreich bewältigen.
Modul 1: Präsenzseminar
3 Tage
Grundlagen für HSE-Manager:innen
Grundlagen für HSE-Manager:innen

Aufgaben, Anforderungen & Rolle des:der HSE-Manager:in

  • HSE in der Organisation gestalten und steuern.
  • HSE-Kultur der Organisation analysieren, einordnen und weiterentwickeln.

Changeprozess

  • Widerstände erkennen und damit umgehen.
  • Ereignisanalyse und Ableitung von zielgerichteten Maßnahmen.

Projektmanagement

  • Jährliche HSE-Pläne entwickeln und erfolgreich kommunizieren.
  • Dokumentation und Berichtswesen.
  • Managementsysteme und Audits in der Organisation und dem eigenen Team führen.

 Systemisches Führungsmodell

Modul 2: Präsenzseminar
2 Tage
Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
Arbeits-, Brand- und Umweltschutz

Arbeits- und Brandschutz

  • Rechtsgrundlagen Arbeitsschutz.
  • Arbeitsschutzpflichten und Arbeitsschutzorganisation im Unternehmen.
  • Brandschutz.
  • Betreiberhaftpflicht/Betriebssicherheitsverordnung.

Umweltschutz

  • Rechtsgrundlagen Umweltschutz wie Gewässer- und Immissionsschutz, Abfall, Gefahrguttransport, Lagerung von Gefahrstoffen.
  • Umweltschutzmanagementsystem und betriebliche Pflichten.
  • Nachhaltigkeitsmanagement.
Modul 3: Online-Seminar
1 Tag
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

Gesamtüberblick zum BGM

  • Theoretische Einordnung BGM und BGF.
  • Grundlagen des BEM.
  • Gesundheitsförderung.
  • Fokus (psychische) Gefährdungsbeurteilung und Mental Health.
Modul 4: Webinar
4 Stunden
Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitung
Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitung
  • Ihre offenen Fragen.
  • Austausch mit den Teilnehmenden.
  • Tipps zur Prüfungsvorbereitung. 
  • Das Wichtigste kurz und prägnant zusammengefasst. 
Modul 5: Online-Seminar
30 Minuten
Fachgespräch
Fachgespräch
  • 30-minütiges Fachgespräch.
  • Sie reflektieren einen eigenen Fall.

Inhalte

Modul 1: Grundlagen für HSE-Manager:innen (3 Tage)

Aufgaben, Anforderungen & Rolle des:der HSE-Manager:in

  • HSE in der Organisation gestalten und steuern.
  • HSE-Kultur der Organisation analysieren, einordnen und weiterentwickeln.

Change-Prozess

  • Widerstände erkennen und damit umgehen.
  • Ereignisanalyse und Ableitung von zielgerichteten Maßnahmen.

Projektmanagement

  • Jährliche HSE-Pläne entwickeln und erfolgreich kommunizieren.
  • Dokumentation und Berichtswesen.
  • Managementsysteme und Audits in der Organisation und dem eigenen Team führen.

 Systemisches Führungsmodell

 

 

Modul 2: Arbeits-, Brand- und Umweltschutz (2 Tage)

Arbeits- und Brandschutz

  • Rechtsgrundlagen Arbeitsschutz.
  • Arbeitsschutzpflichten und Arbeitsschutzorganisation im Unternehmen.
  • Brandschutz.
  • Betreiberhaftpflicht/Betriebssicherheitsverordnung.

Umweltschutz

  • Rechtsgrundlagen Umweltschutz wie Gewässer- und Immissionsschutz, Abfall, Gefahrguttransport, Lagerung von Gefahrstoffen.
  • Umweltschutzmanagementsystem und betriebliche Pflichten.
  • Nachhaltigkeitsmanagement.

 

 

Modul 3: Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) (1 Tag)

Gesamtüberblick zum BGM

  • Theoretische Einordnung BGM und BGF.
  • Grundlagen des BEM.
  • Gesundheitsförderung.
  • Fokus (psychische) Gefährdungsbeurteilung und Mental Health.

 

 

Modul 4: Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitung (4 Std.)

 

 

Modul 5: Fachgespräch (0,5 Std.)

  • 30-minütiges Fachgespräch.
  • Sie reflektieren einen eigenen Fall.

Lernumgebung

In Ihrer Online-Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und Extra-Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Das besondere Augenmerk des Qualifizierungsprogramms HSE-Manager:in liegt auf der praxisnahen Anwendbarkeit der Inhalte. Ziel ist es, die vermittelten Inhalte einfach und schnell in den Arbeitsalltag integrieren zu können.

  • Sie erlernen die Grundlagen des HSE-Projektmanagements und wenden Prozesse zur Lösungsfindung aktiv an.
  • Sie verstehen die Zusammenhänge zwischen den unterschiedlichen HSE-Themen.
  • Sie lernen, wie Sie die HSE-Kultur einer Organisation analysieren und mit gezielten Impulsen weiterentwickeln.
  • Sie entwickeln HSE-Pläne für Ihre Organisation und/oder Projekte und setzen sich damit auseinander, wie Sie diese erfolgreich kommunizieren.
  • Sie entwickeln Ihre kommunikativen, strategischen und analytischen Fähigkeiten gezielt weiter.

Das Qualifizierungsprogramm HSE-Manager:in beinhaltet sowohl Präsenz- als auch Online-Elemente. Wahlweise können Sie die Module auch komplett online besuchen.

Das Zertifikat der Haufe Akademie „HSE-Manager:in“ kann erworben werden, wenn alle Module des Lehrgangs besucht und das Fachgespräch erfolgreich absolviert wurde.

Methoden

Es kommt ein umfangreicher Methodenmix zum Einsatz. Neben Trainer-Input und Best-Practice-Beispielen finden Gruppen- und Einzelübungen statt. Im Praxisworkshop wird offen diskutiert und die gemachten Erfahrungen ausgetauscht. Eine wesentliche Methode, die vermittelt und eingeübt wird, ist die Root-Cause-Analyse, die es ermöglicht, aus Fehlern zu lernen und gezielt Organisationen weiterzuentwickeln.

Teilnehmer:innenkreis

Sicherheitsfachkräfte, SiGeKos, Umweltschutzbeauftragte, Gesundheitsmanager:innen, Personen mit umfangreichem HSE-Fachwissen und Praxiserfahrung.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „HSE-Manager:in - Qualifizierungsprogramm mit Zertifikat“

Blick ins Produkt

Hier erhalten Sie Eindrücke vom Seminar sowie Informationen rund um das Seminarthema.

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Wer ist verantwortlich für die Arbeitssicherheit im Betrieb?

Arbeitssicherheit ist für viele Führungskräfte ein leidiges Thema. „Warum nur?” fragt sich die Sicherheitsfachkraft, die sich dem Thema mit voller Leidenschaft widmet. Schließlich weiß sie, wie das Thema anzugehen ist. Die Antwort: Führungskräfte sind häufig mit anderen Themen beschäftigt – Kosten, Termine, Qualität, um nur einige zu nennen – so dass die Arbeitssicherheit gerne am [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Fachartikel, Interviews oder Whitepaper rund um das Thema

Wer ist verantwortlich für die Arbeitssicherheit im Betrieb?

Arbeitssicherheit ist für viele Führungskräfte ein leidiges Thema. „Warum nur?” fragt sich die Sicherheitsfachkraft, die sich dem Thema mit voller Leidenschaft widmet. Schließlich weiß sie, wie das Thema anzugehen ist. Die Antwort: Führungskräfte sind häufig mit anderen Themen beschäftigt – Kosten, Termine, Qualität, um nur einige zu nennen – so dass die Arbeitssicherheit gerne am [...]

Weitere Informationen finden Sie hier

Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
35283
€ 3.890,- zzgl. MwSt
6,5 Tage + 30 …
an 2 Orten
mit Zertifikat
2 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
35513
€ 3.890,- zzgl. MwSt
6,5 Tage + 30 …
Online
mit Zertifikat
0 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
6,5 Tage + 30 Min. Fachgespräch
Präsenz oder Online
mit Zertifikat

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
26.06.2024
Hamburg
Buchungsnummer: 35283
€ 3.890,- zzgl. MwSt.
€ 4.629,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Mercure Hotel Hamburg City
Amsinckstraße 53, 20097 Hamburg
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
6,5 Tage + 30 Min. Fachgespräch
Präsenzseminar
Grundlagen für HSE-Manager:innen
Termin
26.-28.06.2024
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Tagesablauf
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Präsenzseminar
Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
Termin
30.-31.07.2024
Veranstaltungsort
Mercure Hotel Hamburg City
Tagesablauf
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Online-Seminar
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
Termin
27.08.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitung
Termin
19.09.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr
Online-Seminar
Fachgespräch
Termin
10.10.2024
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
21.10.2024
München
Buchungsnummer: 35283
€ 3.890,- zzgl. MwSt.
€ 4.629,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Holiday Inn Unterhaching
Inselkammerstraße 7-9, 82008 München
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Module
6,5 Tage + 30 Min. Fachgespräch
Präsenzseminar
Grundlagen für HSE-Manager:innen
Termin
21.-23.10.2024
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Tagesablauf
1.-3. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Präsenzseminar
Arbeits-, Brand- und Umweltschutz
Termin
26.-27.11.2024
Veranstaltungsort
Holiday Inn Unterhaching
Tagesablauf
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr
Online-Seminar
Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
Termin
14.01.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Webinar
Erfahrungsaustausch und Prüfungsvorbereitung
Termin
13.02.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 13:00 Uhr
Online-Seminar
Fachgespräch
Termin
13.03.2025
Durchführung
zoom
Tagesablauf
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Buchungsnummer: 35283
€ 3.890,- zzgl. MwSt.
€ 4.629,10 inkl. MwSt.
Details
6,5 Tage + 30 Min. Fachgespräch
Buchungsnummer: 35513
€ 3.890,- zzgl. MwSt.
€ 4.629,10 inkl. MwSt.
Details
6,5 Tage + 30 Min. Fachgespräch
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder