In diesem Seminar erlernen Sie den grundsätzlichen Aufbau der Anlagenbuchhaltung, sowie die Abbildung entscheidender Geschäftsvorfälle auf Basis von SAP. Die Umsetzung betriebswirtschaftlicher Anforderungen der Anlagenbuchhaltung werden sowohl im klassischen ERP als auch in S/4HANA erläutert. Sie lernen dabei die Neuerungen, die S/4HANA bietet kennen, betrachten aber auch die bewährten Stammdaten und Vorgänge, die mit SAP R/3 aufgebaut und bis heute weiterentwickelt wurden. Neben der fachlichen Vertiefung erkennen Sie die Abhängigkeiten relevanter technischer Einstellungen und die Auswirkungen auf den Anlagenprozess im Modul FI-AA.

Inhalte

Anforderungen an die Anlagenbuchhaltung mit SAP

  • Strukturierung des Anlagevermögens.
  • Verknüpfung der betriebswirtschaftlichen Grundlagen mit SAP.
  • Die SAP-Anlagenbuchhaltung und die zum Einkauf und Finanzbuchhaltung.
  • Parallele Bewertungen und Verbuchungstechnik in der Finanzbuchhaltung.
  • Auswirkung unterschiedlicher SAP-Technik, von R/3 bis S4/HANA.

 

Organisationsstruktur in der Anlagenbuchhaltung

  • Der Bewertungsplan, Nutzung unterschiedlicher Bewertungen vom HGB über parallele Rechnungslegung bis zu indizierten Wiederbeschaffungswerten des Controlling.
  • Bedeutung der Anlagenklassen für den Bildaufbau bis zur Verbuchung.
  • Der Begriff der „neuen“ Anlagenbuchhaltung und entscheidende Neuerung in S/4HANA.

 

Stammdaten

  • Anlagennummer, Haupt- und -Unternummerntechnik.
  • Einfache Eröffnung von mehreren Anlagen in einem Schritt.
  • Stammsatzfelder zur gezielten Selektion und für vielfältige Auswertungen.

 

Vorgänge

  • Zugänge aus der Finanz- und Anlagenbuchhaltung.
  • Integrierte Zugänge aus der Bestellung.
  • Außerplanmäßige Abschreibung und unterschiedliche Arten von Abgängen.
  • Anlagenabgang über die Finanzbuchhaltung mit sofortiger Forderungsbuchung und Erstellung der Korrespondenz.
  • Umbuchung und komplexe Anlagentransfers.
  • Nachaktivierung und die Abgrenzung zur nachträglichen Zugangsbuchung.
  • Anzahlung auf Anlagen und kreditorische Anzahlung abbilden.
  • Anlagen im Bau, von einfachen Strukturen bis zur Projektabrechnung und Aktivierung aus Investitionen.
  • Geringwertige Wirtschaftsgüter, der steuerliche Sammelposten oder doch lieber das klassische Verfahren?
  • Massenvorgänge am Beispiel Abgang und Änderungen.

 

Abschlusstätigkeiten und Reporting

  • Perioden- und Jahresabschlussprozesse in der Anlagenbuchhaltung.
  • Anlagenbestand, Anlagengitter und weitere Standardberichte bis zur Simulation.
  • Individuelle Listengestaltung, einfacher Zugriff auf Tabellen und Datenbanken, freie Gestaltung des Ausgabeformats bis zur Excel-Integration.
  • Neue Reportingfunktionalitäten in S/4HANA, vom Standard bis zum Query-Designer.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie eignen sich fachlich fundiertes Wissen über die Behandlung des Anlagevermögens in SAP an.
  • Sie erhalten einen Überblick über die Möglichkeiten und Vorgänge in SAP.
  • Ob klassische in SAP ERP oder S/4HANA, der Referent zeigt Ihnen Bewährtes und Neues im direkten Vergleich
  • Anhand von Praxisbeispielen erfahren Sie, wie Sie sicher Ihre Nebenbuchhaltung organisieren und Ihr Berichtswesen steuern.

Die Möglichkeiten der Anlagenbuchung sind vielfältig. Im Zusammenspiel der Integration aus Einkauf, aber auch Controlling mit der Investitionsabrechnung entfaltet sie die volle Wirkung. Standardauswertungen, aber auch neue Berichtsformen ermöglichen neue Analysen. Der Ausblick auf die neue Welt von S/4HANA gibt Hinweise auf mögliche Optimierungspotenziale im Rahmen der Migration von einem bestehenden auf ein neues S/4 System. Gleichzeitig erhalten SAP-Neueinsteiger:innen wertvolle Hinweise für die Einführung und Einrichtung.

Referent:in

Methoden

Präsenzveranstaltungen

Vortrag, Praxisaustausch, Fallbeispiele im SAP-System Vortrag mit Möglichkeiten zur Diskussion, Beispiele zu Stammdaten, Buchungen und Auswertungen in den unterschiedlichen SAP Systemen.

Live-Online Veranstaltungen

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussionen.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte des Finanz- und Rechnungswesens, der Anlagenbuchhaltung, der Bilanzabteilung und aus Steuerbüros.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Seminarbewertung zu „Anlagenbuchhaltung auf SAP-Basis“

4,5 von 5
bei 524 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,5
Praxisbezug:
4,3
Aktualität:
4,4
Teilnehmer­unterlagen:
4,4
Fachkompetenz:
4,7
Teilnehmer­orientierung:
4,6
Methodenvielfalt:
4,4
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
5491
€ 790,- zzgl. MwSt
1 Tag
an 4 Orten
4 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
32217
€ 790,- zzgl. MwSt
1 Tag
Online
5 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
1 Tag
Präsenz oder Online
BuchungsnummerPräsenz: 5491Live-Online: 32217
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 5491
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
Buchungsnummer: 32217
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
27.01.2023
München- Eching
Veranstaltungsort

Olymp Munich

Tage & Uhrzeit

Freitag, 27.01.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

13.02.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Montag, 13.02.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

24.03.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Freitag, 24.03.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

25.04.2023
Stuttgart
Veranstaltungsort

Arcotel Camino

Tage & Uhrzeit

Dienstag, 25.04.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.05.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 17.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

29.06.2023
Hamburg
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 29.06.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

17.07.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Montag, 17.07.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

23.08.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 23.08.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

26.09.2023
Frankfurt a. M.
Tage & Uhrzeit

Dienstag, 26.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Randzeiten Termin
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.230 Weiterbildungen
484.500 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.700 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
13.500 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns