Finanzbuchhaltung trifft Entgeltabrechnung

Schnittstellen erkennen – Kosten reduzieren

Entgeltabrechnung und Rechnungswesen sind keinesfalls zwei voneinander unabhängige Abteilungen. Es gibt Themen, die nahtlos in beide Bereiche einfließen. Genau diese Verzahnung macht ein Verständnis des jeweils anderen Bereichs unerlässlich. In diesem kombinierten Seminar erlernen Sie, welche Informationen zwischen den Abteilungen ausgetauscht werden müssen, um Nachforderungen seitens der Finanzverwaltung und der Sozialversicherungsträger zu vermeiden.

Inhalte

"Dauerbrenner" Firmenwagengestellung

Pauschalwert- und Fahrtenbuchmethode.

Bemessungsgrundlage Lohnsteuer/Umsatzsteuer.

Zuzahlungen des Arbeitnehmers/Familienheimfahrten/doppelte Haushaltsführung.

Besonderheiten und Neuregelungen (2019) bei Elektro- und Hybridfahrzeugen.

Reisekosten und die Schnittstelle zur Entgeltabrechnung

Arbeitsrecht vs. Lohnsteuerrecht.

Bescheinigungspflichten.

Aufmerksamkeiten und Geschenke

Unterschiedliche Empfängerkreise.

Ertrags- und lohnsteuerliche Behandlung (35 EUR/60 EUR).

VIP-Logen-Erlass.

Die Regelungen des § 37b EStG.

Sachbezüge und steuerfreie Einnahmen

Lohnsteuer- und umsatzsteuerliche Behandlung.

Freigrenzen/Freibeträge.

Warengutscheine/Job-Tickets (Änderungen ab 2019), Arbeitgeber-Darlehen, Personalrabatte.

Aktuelles zu Betriebsveranstaltungen

Behandlung in Lohnsteuer/Umsatzsteuer.

Mahlzeiten

Arbeitsessen.

Geschäftlich veranlasste Bewirtungen, formale Voraussetzungen, Abzugsfähigkeit als Betriebsausgaben.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Ihr Nutzen

Anhand vieler praktischer Beispiele lernen Sie,

  • welche Zusammenhänge zwischen Entgeltabrechnung und Finanzbuchhaltung Sie unbedingt kennen sollten,
  • wie Sie insbesondere mit geldwerten Vorteilen und Bewertungsansätzen korrekt umgehen.

Die vermittelten Inhalte stellen zugleich Schwerpunkte in der Betriebsprüfung dar, sodass Sie sich optimal darauf vorbereiten können.

Methoden

Kurzvorträge und Präsentation, konkrete Fallbeispiele und Gestaltungstipps für die Praxis.

Teilnehmerkreis

Fachkräfte des Rechnungswesens und der Entgeltabrechnung sowie Personen, die sowohl die Finanz- als auch die Lohnbuchhaltung bearbeiten.

Seminarbewertung zu „Finanzbuchhaltung trifft Entgeltabrechnung“

4,7 von 5
bei 151 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,9
Teilnehmer­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,7
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
5772
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
25.11.19 
München
11.03.20
Köln
15.07.20
Stuttgart
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 690,- zzgl. MwSt.
€ 821,10 inkl. MwSt.
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 250.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder