Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer

Kompaktes Wissen für die Unternehmenspraxis

Dieses Seminar vermittelt Ihnen sehr kompakt das Grundlagenwissen über die Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unter Berücksichtigung von aktuellen Entwicklungen. Anhand von vielen praktischen Beispielfällen vertiefen Sie die theoretischen Grundkenntnisse und lernen, wie Sie die Steuern mit einem Berechnungsschema überschlägig ermitteln können. Ihnen werden zudem die aktuellen Steuererklärungsformulare und deren Änderungen zum Vorjahr vorgestellt und Sie erfahren, wo wichtige Eintragungen in die amtlichen Steuererklärungsvordrucke vorzunehmen sind. Zudem lernen Sie, steuerliche Risiken besser zu erkennen.

Inhalte

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer

  • Körperschaftsteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der körperschaftsteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Abweichungen Handelsbilanz/Steuerbilanz, nicht abziehbare Aufwendungen, steuerfreie Erträge (Dividenden etc.), Verlustabzug.
  • Ermittlung der Steuerschuld.

Körperschaftsteuerliche Sonderthemen

  • Organschaft.
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen.
  • Verdeckte Einlagen.
  • Dividenden/Streubesitz.
  • Gewinne aus der Veräußerung von Beteiligungen.
  • Verlustabzug und aktuelle Gesetzesänderungen.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Gewerbesteuer

  • Gewerbesteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der gewerbesteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Details zu Hinzurechnungen und Kürzungen und aktuellen Entwicklungen.
  • Zerlegung.
  • Ermittlung Steuerschuld.

Gewerbesteuerliche Sonderthemen

  • Erweiterte Grundstückskürzung.
  • Verlustabzug.
  • Dividenden.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.
  • Aktuelles v.a. zu Hinzurechnungen und Kürzungen.

Praxisnahe Übungen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer sowie der Eintragung in die amtlichen Vordrucke

  • Praktische Übungsfälle zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unter Berücksichtigung der Unterschiede zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz (Steuerbilanzgewinn) sowie außerbilanzielle Korrekturen mit Hinweisen zu den Besonderheiten bei der Eintragung in die amtlichen Vordrucke.
  • Erläuterung der aktuellen Formulare und der Änderungen gegenüber dem Vorjahr.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Die Referenten vermitteln Ihnen körperschaftsteuerliche und gewerbesteuerliche Grundlagen unter Berücksichtigung von aktueller Rechtsprechung sowie Sonderfälle betreffend Kapitalgesellschaften und deren Gesellschafter.
  • Sie erhalten durch zahlreiche praktische Übungen mehr Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit.
  • Sie können vorläufige Steuerberechnungen selbst vornehmen oder die Grundlage für die Steuerberechnung durch den Steuerberater effizienter ermitteln.
  • Sie können Steuererklärungsformulare besser verstehen und wissen, wo relevante Eintragungen vorzunehmen sind.
  • Individuelle Praxisfragen werden kompetent beantwortet.
  • Sie erfahren, wie Sie steuerliche Risiken erkennen und vermeiden können.
  • Sie erhalten umfangreiches Checklistenmaterial.

Methoden

Vortrag, Checklisten, praxisbezogene Beispiele und Musterfälle, Gestaltungsbeispiele, Erläuterung der amtlichen Vordrucke zu den Steuererklärungen. Die Referentin steht für Ihre individuellen Fragen und Probleme bereit.

Teilnehmerkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Steuerabteilungen sowie Mitarbeiter in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Seminarbewertung zu „Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer“

4,8 von 5
bei 114 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,8
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,8
Teilnehmer­unterlagen:
4,7
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,8
Methodenvielfalt:
4,7
Auch als Live-Online Termin buchbar
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen
  • In Abstimmung auch virtuell möglich

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
Präsenz: 5985
Live-Online: 33054
Seminar, Präsenz oder Online
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
Terminvorschau
16.07.21
Frankfurt a. M.
Tage & Uhrzeit

Freitag, 16.07.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

22.10.21
Krefeld/Nähe Düsseldorf
Tage & Uhrzeit

Freitag, 22.10.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

24.01.22
Tage & Uhrzeit

Montag, 24.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Weitere Termine
3 Termine ab 16.07.2021
an 3 Orten verfügbar
Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer, Referenten & Coaches
  • 280.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978
BuchungsnummerPräsenz: 5985Live-Online: 33054
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 5985
Teilnahmegebühr
€ 790,- zzgl. MwSt.
€ 940,10 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 33054
Teilnahmegebühr
Details
1 Tag
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
16.07.21
Frankfurt a. M.
Tage & Uhrzeit

Freitag, 16.07.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

22.10.21
Krefeld/Nähe Düsseldorf
Tage & Uhrzeit

Freitag, 22.10.2021
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

24.01.22
Berlin
Veranstaltungsort

relexa Hotel Stuttgarter Hof

Tage & Uhrzeit

Montag, 24.01.2022
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 35.000 Teilnehmer in 3.600 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!


Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
Pflichtfelder