Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer

Kompaktes Wissen für die Unternehmenspraxis

Dieses Seminar vermittelt Ihnen sehr kompakt das Grundlagenwissen über die Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unter Berücksichtigung aktueller Entwicklungen. Anhand von Beispielfällen vertiefen Sie Ihre theoretischen Kenntnisse und lernen, wie Sie die Steuern mit einem Berechnungsschema überschlägig ermitteln können. Hierbei liegt der besondere Fokus auf den innerbilanziellen und außerbilanziellen Korrekturen sowie der Zusammenhangsdarstellungen der beiden Steuerarten. Außerdem lernen Sie, steuerliche Risiken besser zu erkennen.

Inhalte

Aktuelle Entwicklungen

1. Aktuelles aus Gesetzgebung und Rechtsprechung

2.  Körperschaftssteuer

  • Hinweise zum Optionsmodell nach §1a KStG, inkl. Kurzüberblick Umwandlungssteuerrecht.
  • Verlustbehandlung nach § 8c und 8d KStG.
  •  Aktuelles zu § 8b KStG.
  • Mögliche Fallstricke bei Organschaftsfällen 3. Gewerbesteuer.

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer

  • Unbeschränkte und beschränkte Körperschaftsteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der körperschaftsteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Abweichungen Handelsbilanz/Steuerbilanz, nicht abziehbare Aufwendungen, steuerfreie Erträge (Dividenden etc.), Verlustabzug.
  • Ermittlung der Steuerschuld.

Körperschaftsteuerliche Sonderthemen

  • Organschaft.
  • Verdeckte Gewinnausschüttungen.
  • Verdeckte Einlagen.
  • Dividenden/Streubesitz.
  • Gewinne aus der Veräußerung von Beteiligungen.
  • Verlustabzug.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.

3. Gewerbesteuer

  • Hinzurechnung nach §8 Nr. 1 GewStG (Wichtiges in aller Kürze).
  • Neue Grundsteuerkürzung nach § 9 Nr. 1 GewStG.

Überblick über die Grundlagen zur Ermittlung der Gewerbesteuer

  • Gewerbesteuerpflicht.
  • Bearbeitungsschema zur Ermittlung der gewerbesteuerlichen Bemessungsgrundlage.
  • Details zu Hinzurechnungen und Kürzungen und aktuellen Entwicklungen.
  • Zusammenhangsdarstellung zu den Korrekturen des KStG.
  • Zerlegung des Gewerbesteuermessbetrags.
  • Ermittlung Steuerschuld.

Gewerbesteuerliche Sonderthemen

  • Neuerungen bei der Grundstückskürzung ab EZ 2025.
  • Verlustabzug.
  • Dividenden.
  • Aktuelles v.a. zu Hinzurechnungen und Kürzungen.
  • Hinweise zur Vermeidung steuerlicher Risiken.

4. Praxisnahe Übungen zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und der Gewerbesteuer

  • Praktische Übungsfälle zur Ermittlung der Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer unter Berücksichtigung der Unterschiede zwischen Handelsbilanz und Steuerbilanz (Steuerbilanzgewinn) sowie außerbilanzielle Korrekturen mit Hinweisen zur latenten Steuerabgrenzung in der Handelsbilanz.

Aktuell: Neues KöMoG

  • Bestandsaufnahme nach der erstmaligen Anwendung der Regelungen.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie lernen in kompakter Form die Grundlagen des Körperschafts- und Gewerbesteuerrechts kennen, sowie alle wichtigen Fakten zur aktuellen Rechtsprechung.
  • Sie erhalten außerdem tiefergehende Erläuterungen zu Sonderfällen bei Kapitalgesellschaften und deren Gesellschafter.
  • Sie erhalten mehr Sicherheit für Ihre tägliche Arbeit durch zahlreiche praktische Übungen.
  • Sie können vorläufige Steuerberechnungen selbst vornehmen oder die Grundlage für die Steuerberechnung durch den Steuerberater effizienter ermitteln.
  • Individuelle Praxisfragen werden kompetent beantwortet.
  • Sie erfahren, wie Sie steuerliche Risiken erkennen und vermeiden können.
  • Die Änderungen durch das neue KöMoG werden praxisnah vermittelt.

Methoden

Vortrag, Checklisten, praxisbezogene Beispiele und Musterfälle, Gestaltungsbeispiele, Erläuterung der amtlichen Vordrucke zu den Steuererklärungen. Der Referent steht für Ihre individuellen Fragen und Probleme bereit.

Teilnehmer:innenkreis

Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen, Controlling, Steuerabteilungen sowie Mitarbeiter in der Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

Mehr erfahren

Seminarbewertung zu „Körperschaftsteuer und Gewerbesteuer“

4,7 von 5
bei 143 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,6
Verständlichkeit der Inhalte:
4,7
Praxisbezug:
4,5
Aktualität:
4,8
Teilnehmer:innen­unterlagen:
4,6
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmenden­orientiert:
4,8
Methodenvielfalt:
4,6
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
5985
€ 890,- zzgl. MwSt
1 Tag
an 2 Orten
2 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
33054
€ 890,- zzgl. MwSt
1 Tag
Online
5 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
  • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
1 Tag
Präsenz oder Online

Starttermine und Details

  Zeitraum wählen
0 Termine
11.03.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Montag, 11.03.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

22.04.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Montag, 22.04.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.06.2024
Berlin
Buchungsnummer: 5985
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
INNSiDE Meliá Berlin Mitte
INNSiDE Meliá Berlin Mitte
Chausseestraße 33, 10115 Berlin
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Donnerstag, 20.06.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
10.09.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Dienstag, 10.09.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

31.10.2024
Frankfurt a. M.
Buchungsnummer: 5985
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Veranstaltungsort
Novotel Frankfurt City
Novotel Frankfurt City
Lise-Meitner-Straße 2, 60486 Frankfurt a. M.
Anreise mit der Deutschen Bahn
Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Donnerstag, 31.10.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
19.11.2024
Live-Online
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Dienstag, 19.11.2024

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

21.02.2025
Live-Online
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Durchführung
Technische Hinweise
Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
Tage & Uhrzeit
1 Tag

Freitag, 21.02.2025

09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
Durchführung gesichert
Nächste Buchung sichert Durchführung
Buchungsnummer: 5985
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.
Buchungsnummer: 33054
€ 890,- zzgl. MwSt.
€ 1.059,10 inkl. MwSt.
Details
1 Tag
Später buchen
Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
Kein passender Termin?
Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
Auch als Inhouse Schulung buchbar
Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
Zeit und Reisekosten sparen
Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.300 Weiterbildungen
510.300 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns
*Pflichtfelder