Umsatzsteuerrecht aktuell

Neuerungen optimal umsetzen

In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die jüngsten umsatzsteuerrechtlichen Änderungen durch die Gesetzgebung, die aktuellen BFH- oder EuGH-Urteile sowie die neuen BMF-Schreiben der Finanzverwaltung zu umsatzsteuerlichen Themen. Das Reverse-Charge-Verfahren und die innergemeinschaftlichen Lieferungen mit Ihren aktuellen Besonderheiten und Herausforderungen werden in diesem Seminar laufend thematisiert. Ebenso werden Themen wie Rechnungsstellung und deren Berichtigung sowie die aktuellen Praxisherausforderungen besprochen.

Inhalte

Gesetzesänderungen 2023 - (Wachstumschancengesetz)

  • Verpflichtende Verwendung der elektronischen Rechnung.
  • Änderungen beim Voranmeldeverfahren.
  • Diverse Änderungen/Ergänzungen bei Reverse Charge, Steuersätzen, Steuerbefreiungen, Durchschnittssätzen, Kleinunternehmern.

Gesetzesänderungen 2022

  • Klarstellungen und Ergänzungen.
  • Anpassung Betragsgrenze zur Steuererleichterung für steuerbegünstigte Körperschaften.
  • Besondere (Aufzeichnungs-)pflichten für Zahlungsdienstleister bei grenzüberschreitenden Zahlungen.
  • Verlängerung ermäßigter Steuersatz für Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen bis 31.12.2023.
  • Nullsteuersatz für (kleine) Photovoltaikanlagen.
  • Absenkung Steuersatz auf 7% für Gas- und Wärmelieferungen vom 01.10.2022 – 31.03.2024.
  • Absenkung Durchschnittssteuersatz für land- und forstwirtschaftliche Erzeuger auf 9%.
  • Wegfall der Durchschnittssatzbesteuerung gem. § 23 UStG ab dem 01.01.2023.
  • Verlängerung der Übergangsregelung zum § 2b UStG bis Ende 2024.

Ausblick auf geplante Änderungen der EU (MwStSyst-RL): ViDA (Mehrwertsteuer im digitalen Zeitalter) 

      Aktuelle Rechtsprechung

      Weitere umsatzsteuerliche Gesetzesänderungen und Anwendungsregelungen durch die Finanzverwaltung

      BMF-Schreiben/Umsatzsteuer-Anwendungserlass

      Die Rechnung in der unternehmerischen Praxis

      Dauerproblemfelder des umsatzsteuerlichen Alltags

      • Voraussetzungen zur rückwirkenden Rechnungsberichtigung, Nachweis bei innergemeinschaftlichen Lieferungen, strenge Anforderungen an Angaben in Rechnungen, Vorsteuerabzug bei gemischt genutzten Gebäuden (bei Bedarf).
      • Erweiterung des Reverse-Charge-Verfahrens.
      • Reverse-Charge-Verfahren, Erklärungs- und Rechnungserteilungspflichten (schematisch).
      • Anforderungen an elektronische Rechnungen.
      • Innergemeinschaftliche/r Lieferung/Erwerb (schematisch).
      • Bestätigungsverfahren für ausländische USt-Id-Nummern.
      • Rückwirkung Rechnungsberichtigung, elektronische Rechnung, Leistungszeitpunkt, Gutschriften, Rabatt- oder Bonusvereinbarungen, Haftung des Rechnungsausstellers.
      • Pflichtangaben in der Rechnung.

      Lernumgebung

      In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

      Ihr Nutzen

      Decken Sie Ihre Risiken bei der Umsatzbesteuerung auf, und sichern Sie sich und Ihrem Unternehmen den Vorsteuerabzug! In diesem Seminar erfahren Sie,

      • welche aktuellen Gesetzes- und Rechtsprechungsänderungen Sie umsetzen müssen,
      • wie Sie zeitnah den vollen Vorsteuerabzug aus den Eingangsrechnungen erhalten,
      • wie Sie Ihre eigene Rechnungsausstellung durch zulässige Vereinfachungen, Verweise auf Lieferscheine, Verträge usw. straffen und Ihre Prozesse in der Debitoren- und Kreditorenverwaltung optimieren,
      • wie Sie sich vor nachträglicher Haftung für ausgewiesene Vorsteuerbeträge schützen und
      • wie Sie mögliche Schadensersatzforderungen Ihrer Vertragspartner wegen falscher Rechnungsausstellung von vornherein ausschließen.

      Ihre Fragen leiten wir gerne vorab an den Referenten weiter.

      Methoden

      Vortrag, Praxisbeispiele, Workshopatmosphäre.

      Teilnehmer:innenkreis

      Fach- und Führungskräfte aus dem Finanz- und Rechnungswesen, Steuerabteilungen, Revision und Controlling. Ein- und Verkäufer:innen, Mitarbeiter:innen aus der Steuer- und Wirtschaftsberatung.

      Open Badges - Zeigen Sie auch digital, was Sie können.

      Open Badges sind anerkannte, digitale Teilnahmezertifikate. Diese verifizierbaren Nachweise sind der aktuelle Standard für die Einbindung in Karrierenetzwerken wie z.B. LinkedIn. Damit zeigen Sie digital, über welche Kompetenzen Sie verfügen. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie von uns ein Open Badge.

      Mehr erfahren

      Seminarbewertung zu „Umsatzsteuerrecht aktuell“

      4,3 von 5
      bei 847 Bewertungen
      Seminarinhalte:
      4,1
      Verständlichkeit der Inhalte:
      4,4
      Praxisbezug:
      4
      Aktualität:
      4,4
      Teilnehmer:innen­unterlagen:
      4,3
      Fachkompetenz:
      4,7
      Teilnehmenden­orientiert:
      4,5
      Methodenvielfalt:
      4,3
      Gemeinsam vor Ort weiterbilden
      Buchungs-Nr.:
      8424
      € 890,- zzgl. MwSt
      1 Tag
      an 3 Orten
      3 Termine
      Präsenz Termine
      Gemeinsam online weiterbilden
      Buchungs-Nr.:
      32219
      € 890,- zzgl. MwSt
      1 Tag
      Online
      5 Termine
      Live-Online Termine
      Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen
      Preis auf Anfrage
      • Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
      • Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
      • Zeit und Reisekosten sparen
      1 Tag
      Präsenz oder Online

      Starttermine und Details

        Zeitraum wählen
      0 Termine
      21.06.2024
      Live-Online
      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Durchführung
      Technische Hinweise
      Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Freitag, 21.06.2024

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      13.09.2024
      Live-Online
      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Durchführung
      Technische Hinweise
      Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Freitag, 13.09.2024

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      25.09.2024
      Stuttgart
      Buchungsnummer: 8424
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Veranstaltungsort
      Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe
      Mercure Hotel Stuttgart Airport Messe
      Eichwiesenring 1/1, 70567 Stuttgart
      Zimmerpreis ab € 148,88 inkl. MwSt.
      Anreise mit der Deutschen Bahn
      Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Mittwoch, 25.09.2024

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      Gebühr beinhaltet

      Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

      • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
      • Pausenverpflegung und
      • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

      Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

      25.10.2024
      Live-Online
      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Durchführung
      Technische Hinweise
      Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Freitag, 25.10.2024

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      18.11.2024
      Berlin
      Buchungsnummer: 8424
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Veranstaltungsort
      RIU Plaza
      RIU Plaza
      Martin-Luther-Straße 1, 10777 Berlin
      Zimmerpreis ab € 136,17 inkl. MwSt.
      Anreise mit der Deutschen Bahn
      Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Montag, 18.11.2024

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      Gebühr beinhaltet

      Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

      • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
      • Pausenverpflegung und
      • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

      Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

      17.01.2025
      Live-Online
      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Durchführung
      Technische Hinweise
      Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Freitag, 17.01.2025

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      21.02.2025
      Frankfurt a. M./Sulzbach (Taunus)
      Buchungsnummer: 8424
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Veranstaltungsort
      Dorint Main Taunus Zentrum
      Dorint Main Taunus Zentrum
      Am Main Taunus Zentrum 1, 65843 Frankfurt a. M./Sulzbach (Taunus)
      Zimmerpreis ab € 129,90 inkl. MwSt.
      Anreise mit der Deutschen Bahn
      Ab € 51,90 (einfache Fahrt) mit dem Veranstaltungs­ticket.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Freitag, 21.02.2025

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      Gebühr beinhaltet

      Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

      • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
      • Pausenverpflegung und
      • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

      Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

      10.03.2025
      Live-Online
      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Durchführung
      Technische Hinweise
      Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.
      Tage & Uhrzeit
      1 Tag

      Montag, 10.03.2025

      09:00 Uhr - 17:00 Uhr

      Plätze frei
      Wenige Plätze frei
      Ausgebucht
      Durchführung gesichert
      Buchungsnummer: 8424
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Details
      1 Tag
      Gebühr beinhaltet

      Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

      • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
      • Pausenverpflegung und
      • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

      Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

      Buchungsnummer: 32219
      € 890,- zzgl. MwSt.
      € 1.059,10 inkl. MwSt.
      Details
      1 Tag
      Später buchen
      Gerne reservieren wir Ihnen kostenlos und unverbindlich einen Teilnehmerplatz bei der gewünschten Veranstaltung.
      Kein passender Termin?
      Lassen Sie sich bei neuen Terminen per E-Mail benachrichtigen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.
      Auch als Inhouse Schulung buchbar
      Bedarfsorientierte Anpassungen möglich
      Vor Ort oder Live-Online für mehrere Mitarbeiter:innen
      Zeit und Reisekosten sparen
      Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten der/des Teilnehmenden zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
      Im Falle, dass Miro eingesetzt wird, können Sie sich für erweiterte Funktionalität und somit ein optimales Lernerlebnis freiwillig bei Miro registrieren. Hinweise zur Datenverarbeitung finden Sie in der Datenschutzerklärung von Miro.
      Im Falle, dass ChatGPT eingesetzt wird, beachten Sie bitte die Datenschutzerklärung von OpenAI.

      Über uns – Die Haufe Akademie

      Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
      Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

      Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

      Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

      Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

      2.300 Weiterbildungen
      510.300 Lerner:innen pro Jahr
      Über 95% positive Bewertungen
      Über 2.000 Trainer:innen und Coach:innen
      14.200 durchgeführte Trainings pro Jahr
      Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

      Sie haben Fragen?

      Stephanie Göpfert

      Leiterin Kundenservice

      *Pflichtfelder
      FAQs

      Fragen & Antworten

      In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.