Basics Arbeitsrecht für Lohn- und Gehaltsabrechnung

Löhne rechtssicher abwickeln

Als Entgeltabrechner/in haben Sie im Rahmen Ihrer täglichen Arbeit viele arbeitsrechtliche Vorschriften zu beachten. In diesem Seminar erhalten Sie einen Überblick über die Kerninhalte des Arbeitsrechts mit speziellen Hinweisen zu den Aspekten, die für Ihren Arbeitsalltag unerlässlich sind. Gewinnen Sie Sicherheit im Umgang mit den arbeitsrechtlichen Grundlagen wie z.B. die Ermittlung von Kündigungsfristen oder die Berechnung des Urlaubsanspruchs und minimieren Sie durch Ihr Wissen die Fehlerquellen und das Kostenrisiko für Ihren Arbeitgeber.

Inhalte

Rechtsgrundlagen des Arbeitsrechts

Gesetzliche Grundlagen und ihre Bedeutung für die Entgeltabrechnung.

Anwendungsbereich und Bedeutung von Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen.

Arbeitsvertrag.

Betriebliche Übung.

Gleichbehandlungsgrundsatz.

Arbeitsrechtliche Grundlagen

Urlaubsrecht: Berechnung von Urlaubsansprüchen und Urlaubsabgeltung.

Behandlung von Sonderzahlungen, insbesondere Weihnachtsgeld, 13. Monatsgehalt und Urlaubsgeld.

Berechnung von Kündigungsfristen.

Krankheits- und Feiertagsvergütung: Berechnung und Hintergründe.

Vergütung bei Freistellung von der Arbeitsleistung.

Hinweise zu Mutterschutzgesetz und Elternzeit.

Schnittstellen Arbeitsrecht – Entgeltabrechnung

„Phantomlohn“ – Auswirkungen arbeitsrechtlicher Ansprüche auf die Sozialversicherungsbeitragspflicht.

Dokumentationspflichten, insbesondere nach Mindestlohngesetz.

Die Bescheinigung für die Bundesagentur für Arbeit gemäß § 312 SGB III.

Folgen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen; Aufhebungsverträge und Prozessvergleiche richtig verstehen.

Exkurs: Lohnpfändung

Pfändungsberechnungen (pfändbare – unpfändbare Lohnbestandteile).

Hinweise zu Lohnabtretungen.

Hinweis zu Ihrer persönlichen Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten die für die korrekte und effektive Erstellung von Lohn-und Gehaltsabrechnungen erforderlichen arbeitsrechtlichen Grundkenntnisse.
  • Durch die Verknüpfung von Aspekten aus Arbeitsrecht, Sozialversicherung und Lohnsteuer vermeiden Sie Fehlerquellen und Kostenrisiken.

Methoden

Expertenvortrag, Fallbeispiele, Tipps und Hinweise aus der Praxis, Bearbeitung konkreter Teilnehmerfragen.

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter der Lohnabteilung oder der Personalabteilung, die für die korrekte Entgeltabrechnung verantwortlich sind und mehr Rechtssicherheit und Anwendungswissen erwerben wollen.

Teilnehmerstimmen

Interessant gestaltetes Seminar. Der Referent hat sehr lebendig und kompetent vorgetragen.

Marc Rosenberg

Universitätsklinikum, Düsseldorf

Ø Seminarbewertung zu „Basics Arbeitsrecht für Lohn- und Gehaltsabrechnung“

ø 4,6 von 5

bei 156 Bewertungen

Seminarinhalte:
4,4
Verständlichkeit der Inhalte:
4,6
Praxisbezug:
4,7
Aktualität:
4,7
Teilnehmer­unterlagen:
4,5
Fachkompetenz:
4,8
Teilnehmer­orientierung:
4,7
Methodenvielfalt:
4,6
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
8763
Seminar
1 Tag
Termine & Orte
27.03.19 
München/Eching
08.07.19
Frankfurt a. M.
Beginn 09:00 Uhr, Ende ca. 17:30 Uhr
Teilnahmegebühr
€ 660,- zzgl. MwSt.
€ 785,40 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Kostenloses Extra zu jeder Buchung:

Ein e-Learning Ihrer Wahl zu einem von 5 Top-Themen!
Mehr erfahren

Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 180.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie