Verhandlungstraining für Einkäufer intensiv

Garantiert profitabel verhandeln!

Verhandeln ist die Kernkompetenz jeden Einkäufers und der zentrale „Hebel”, um Gewinnpotenziale auszuschöpfen. Sie trainieren, effektiv mit Lieferanten zu verhandeln, Ihre Verhandlungsmacht zu stärken und Ihre Einkaufsziele zu erreichen. Sie lernen, sich systematisch vorzubereiten sowie Einkaufsverhandlungen ergebnisorientiert zu führen. Im 2. Schritt vertiefen Sie Ihre Verhandlungskompetenzen und kommen auch in schwierigen Situationen erfolgreich zum Abschluss. Dabei werden mit Hilfe der Insights MDI® Analyse Ihre persönlichen Facetten, Ihre Stärken und Ausbaupotenziale, ans Licht gebracht - So können Sie leichter sich selbst und Ihren Verhandlungspartner einschätzen sowie Ihre Verhandlungsstrategie gezielt auf Ihren Lieferanten einstellen. Weiterhin bereitet Sie ein Individual-Coaching optimal auf Ihre nächste reale Verhandlung vor.

Verhandlungstraining für Einkäufer intensiv

Modul 2
Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf I
Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf I
2 Tage
Modul 3
Individual-Coaching und Selbstlernphase
Individual-Coaching und Selbstlernphase
ca. 1,5 Stunden
Modul 4
Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf II
Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf II
2 Tage

Ihr Nutzen

  • Als Einkäufer stärken Sie Ihre Verhandlungsmacht gegenüber Lieferanten WESENTLICH!
  • Schnelles Return on Invest! Die nächste reale Einkaufsverhandlung zahlt sich effektiv aus — durch ein individuelles und intensives Trainingskonzept mit nachhaltigem Lernerfolg.
  • Der Trainer ist ein erfahrener Verhandlungsführer und Business Coach sowie Insights MDI® akkreditiert und unterstützt Teilnehmer in der praktischen Umsetzung.

Sie lernen:

  • leichter das von Ihnen gewünschte Verhandlungsziel zu erreichen,
  • Verhandlungen professionell vorzubereiten sowie strukturiert zu führen,
  • Ihr Gegenüber richtig einzuschätzen sowie Verhandlungsspielräume besser auszunutzen,
  • Verhandlungs-/Argumentationsstrategien/-techniken systematisch einzusetzen,
  • unfaire Verhandlungspraktiken situationsgerecht entgegenzuwirken,
  • Ihre eigene Macht in der Verhandlung zu steigern und Einwände zu meistern sowie
  • standhaft zu bleiben, z. B. bei der Abwehr von Preisforderungen.

 

Trainingskonzept

Dieses Blended Learning ist durch ein nachhaltiges Trainingskonzept geprägt:

  • Analyse der individuellen Stärken und Optimierungspotenziale anhand der Insights MDI® Persönlichkeitsanalyse inklusive persönlichem Auswertungsgespräch.
  • Die Präsenzphasen sind so konzipiert, die aus der Persönlichkeitsanalyse identifizierten eigenen Stärken weiter auszubauen sowie Optimierungspotenziale im Verhandeln auszuschöpfen.
  • Zwischen den Präsenzmodulen findet ein Individual-Coaching als Vorbereitung auf Ihre nächste reale Verhandlung statt.
  • Zahlreiche Videocasts und Arbeitsaufträge steigern Ihren Lernerfolg (Selbstlernphase). Sie vertiefen und festigen systematisch Ihr Wissen.

 

Ihr Trainer

Methoden

Präsenztraining, Insights MDI® Persönlichkeitsanalyse inklusive Auswertungsgespräch, Telefon-Coaching, Selbstlernphasen. Trainer-Input, Erfahrungsaustausch, Praxissimulationen, Videoanalyse mit Konstruktivfeedback, kollegialer Austausch mit Praxisberatung, Videocasts, Arbeitshilfen, Checklisten.

Teilnehmerkreis

Für Einkäufer/Mitarbeiter aus der Materialwirtschaft mit grundlegenden Verhandlungserfahrungen. Für Mitarbeiter angrenzender Bereiche, wie F&E, Produktion, Logistik, Qualitätsmanagement, Disposition etc., die ebenfalls mit am Verhandlungstisch mit Lieferanten sitzen. Diese Qualifizierung ist auch für die Beschaffung von Dienstleistungen geeignet.

Teilnehmerstimmen

"Eine sehr gute theoretische Basis aus dem Seminarraum, die durch den begleitenden Einsatz in der Praxis durch individuelles Coaching gefestigt wird. Das Blended Learning hat mir deutlich mehr Know-How vermittelt als ein ausschließlich auf Frontalunterricht basierendes Seminar."

 

Moritz Wester

Freudenberg Performance Materials Service SE & Co. KG, Weinheim

„Dieses Training hat mir durch die vielen individuellen Tipps und die Praxisorientierung sehr weitergeholfen. Der Mix aus Coaching und Präsenztraining dieses Blended Learnings ist besonders ansprechend!“

 

Sylvia Tack

Diehl Aviation Hamburg GmbH, Hamburg

Optimal vorbereitet mit dem Systemcheck!

  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort für mehrere Mitarbeiter
  • Zeit und Reisekosten sparen

Preis auf Anfrage.

Anfragen
Buchungsnummer
1943
Blended LearningQualifizierungsprogramm mit Zertifikat, Blended Learning
Lerndauer: 4 Präsenztage, ca. 1,5 Stunden Individual-Coaching, ca. 1 Stunde Insights MDI® Online-Analyse inkl. Auswertungsgespräch
Termine
Start: 27.12.18

Modul 1:  Insights MDI®: Die Online-Analyse für typorientierte Kommunikation. Inkl. Ergebnisbericht und telefonisches Auswertungsgespräch mit Ihrem Trainer

Modul 2:  Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf I
21.-22.01.19 | Stuttgart
Holiday Inn
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Modul 3:  Individual-Coaching und Selbstlernphase

Modul 4:  Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf II
25.-26.02.19 | Stuttgart
Holiday Inn
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Start: 25.04.19

Modul 1:  Modul 1: Insights MDI®: Die Online-Analyse für typorientierte Kommunikation. Inkl. Ergebnisbericht und telefonisches Auswertungsgespräch mit Ihrem Trainer
25.04.-28.06.19 | Köln
Hotel Park Consul
1.-65. Tag: 00:01 Uhr - ca. 23:59 Uhr

Modul 2:  Modul 2: Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf I
16.-17.05.19 | Köln
Hotel Park Consul
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Modul 3:  Modul 3: Individual-Coaching und Selbstlernphase

Modul 4:  Modul 4: Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf II
18.-19.06.19 | Köln
Hotel Park Consul
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Start: 09.09.19

Modul 1:  Modul 1: Insights MDI®: Die Online-Analyse für typorientierte Kommunikation. Inkl. Ergebnisbericht und telefonisches Auswertungsgespräch mit Ihrem Trainer
09.09.-24.10.19 | Hamburg
Leonardo Hotel Hamburg Airport
1.-46. Tag: 00:01 Uhr - ca. 23:59 Uhr

Modul 2:  Modul 2: Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf I
30.09.-01.10.19 | Hamburg
Leonardo Hotel Hamburg Airport
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Modul 3:  Modul 3: Individual-Coaching und Selbstlernphase

Modul 4:  Modul 4: Präsenztraining: Erfolgreich verhandeln im Einkauf II
22.-23.10.19 | Hamburg
Leonardo Hotel Hamburg Airport
1.-2. Tag: 09:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Teilnahmegebühr
€ 2.790,- zzgl. MwSt.
€ 3.320,10 inkl. MwSt.

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Die Haufe Akademie
  • Absoluter Praxisbezug
  • Top Trainer & Referenten
  • 150.000 Teilnehmer pro Jahr
  • Erfolgsmacher seit 1978

Fragen & Antworten

In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns

0761 898-4422


Stephanie Göpfert,
Leiterin Kundenservice und ihr Team sind
Mo - Fr 8:00 - 17:30 Uhr für Sie da.

Ihre Nachricht an uns

Kontakt

kontakt@haufe-akademie.de
Telefon 0761 898-4422
Fax 0761 898-4423


Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Munzinger Str. 9
79111 Freiburg

Unsere Partner

Folgen Sie uns

AGB Impressum Datenschutz
Copyright © 2018 Haufe Akademie