Seminar

Design und Durchführung von Compliance-Trainings

Grundlagen der Vermittlungs- und Methodenkompetenz

Dieses Seminar vermittelt Ihnen fundiert und praxisbezogen, wie Sie Compliance-Schulungen ziel- und teilnehmerorientiert planen, konzeptionieren, gestalten und durchführen. Entwickeln Sie in diesem "Train-the-Trainer" Ihre Methodenkompetenz, um Compliance-Inhalte für Ihre Zielgruppe interessant und relevant vermitteln zu können. Schulungen von Mitarbeitenden in Risikobereichen stellen ein maßgebliches Element des kontinuierlichen Risikomanagements im Rahmen eines integrierten Compliance-Management-Systems (CMS) dar. Das Seminar ist auch Teil der Ausbildungen zum/zur Compliance Officer/Compliance Manager:in.

Inhalte

Einführung: Compliance ist Kommunikation

  • Training als Werkzeug bei Veränderungsprozessen.
  • Compliance-Kultur durch spannende und zielgruppengerechte Trainings fördern.

Zielgruppengerechte Trainingskonzepte erstellen

  • Identifizierung von Zielgruppen.
  • Erstellung von Risikoprofilen.
  • Berücksichtigung des Stakeholder-Managements.

Die richtigen Inhalte erarbeiten und abwechslungsreich vermitteln

  • Zieldefinition und Schulungsplan.
  • Quellenanalyse: Risiko-Management, Compliance-Fälle, aktuelle Compliance-Topthemen.
  • Nutzung von Online-Umfragen zur Vorbereitung der Schulung.
  • Berücksichtigung globaler und nationaler Trends und deren Einfluss auf das eigene Unternehmen.
  • Evaluation und Transfer für weitere Planung Ihres Compliance Management-Systems (CMS).

Fachdidaktik in der Compliance-Schulung

  • Lernziele definieren, Inhalte logisch und eingängig strukturieren.
  • Wie Sie verschiedene Lerntypen, -stile, -kulturen richtig "bedienen".
  • So setzen Sie Sprache "gehirngerecht" und zielgruppenorientiert ein.
  • Wie Sie Inhalte durch Emotionen und Storytelling besser erinnern/verankern.
  • Sinngebung: Das WAS und WIE zählt nicht ohne das WARUM.
  • Blended Learning.
  • Nutzung von E-Learning, Videokonferenz, Erklärfilmen.

Selbstreflexion – Das Innenleben des:der Trainer:in

  • Rollenverständnis und Selbsterwartung.
  • Selbstbewusstsein und Ausstrahlung, Bedeutung von Körper und Stimme.

Moderation von Compliance-Trainings als Führungsaufgabe

  • Allgemeine Steuerungsmittel in der Moderation.
  • Zwischenfragen und Widerstände in der Gruppe.

Lernumgebung

In Ihrer online Lernumgebung finden Sie nach Ihrer Anmeldung nützliche Informationen, Downloads und extra Services zu dieser Qualifizierungsmaßnahme.

Ihr Nutzen

Erfahren Sie vom Experten,

  • wie Sie Compliance-Schulungen als kraftvolles Werkzeug Ihres Compliance-Management-Systems (CMS) einsetzen,
  • welche Aspekte zur Entwicklung einer zielgruppenspezifischen Ansprache berücksichtigt werden müssen,
  • wie Sie Werte und Normen interessant "verkaufen", um integres Verhalten zu fördern,
  • warum Sie mit didaktischem Hintergrundwissen als Compliance-Verantwortlicher nicht nur in Schulungen effektiver und sicherer agieren.

Organisationen haben ihr Verhalten zu verantworten, auch unter sich stetig ändernden Rahmenbedingungen. Eine werteorientierte Unternehmenskultur ist maßgeblich, um Compliance im Unternehmen greifbar zu machen. Compliance-Verantwortliche sollten daher ein besonderes Augenmerk auf die Wissensvermittlung legen.

Das Seminar ist auch Teil der Ausbildungen zum:zur Compliance Officer/Compliance Manager:in durch den sich bereits installierte „Compliance-Beauftragte" befähigen, ihr Unternehmen von der Implementierung eines CM-Systems bis zur Zertifizierungsreife vorzubereiten und im Nachgang weiterhin zu begleiten.

Referent:in

Methoden

Methodisch werden Sie mit starkem Praxisbezug auf die Anwendung in der Präsenzveranstaltung wie auch im virtuellen Umfeld sensiblisiert. Praxisorientiertes und teilnehmeraktives Lernen: Wissensvermittlung wird von Übungsphasen begleitet. Persönliches Feedback hilft Ihnen dabei, Selbst- und Fremdbild abzugleichen und sich gezielt weiterzuentwickeln.

Teilnehmer:innenkreis

Compliance-Beauftragte, Compliance-Verantwortliche, die bereits in Unternehmen beschäftigt sind – unabhängig von ihrer Grundausbildung (Jurist:innen, Betriebswirt:innen etc.), Manager:innen, Geschäftsführer:innen, (Nachwuchs-)Führungskräfte, Steuerberater:innen, Wirtschaftsprüfer:innen, die leicht verständliche, praxisrelevante Compliance-Schulungen konzipieren und inspirierend gestalten möchten.

Open Badges - Zeigen Sie, was Sie können.

Nach erfolgreichem Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie von uns ein digitales Zertifikat in Form eines Open Badge. Diesen können Sie in Ihrer Lernumgebung downloaden und anschließend über soziale Medien einbinden und teilen. Mit Open Badges zeigen Sie online, über welche Kompetenzen Sie verfügen.

Mehr erfahren

Weitere Empfehlungen zu „Design und Durchführung von Compliance-Trainings“

Teilnehmer:innenstimmen

"Danke für die tolle Schulung. Das war mein absolutes Highlight-Modul! Das eine Schulung online über 2 Tage á 8 Stunden so lebhaft und fesselnd durchgeführt werden kann hätte ich nicht für möglich gehalten."

Constanze Mannhardt
Teilnehmer:in Live-Online-Training, Orpea Deutschland

"Besser kann man so ein Training nicht durchführen. Die Trainerin hat mit viel Herzblut und Gefühl durch diese beiden Tage geführt! So viele Tipps und Hinweise! Danke!"

Annett Thiedig
Neustrelitz

"Frau Bach schafft es auf sehr angenehme Art, das anspruchsvolle Thema Compliance-Schulungen und Compliance-Kommunikation den Teilnehmenden zu vermitteln. Die Konzeption der zwei Tage war sehr kurzweilig, anregend und sehr durchdacht. Nach den beiden Tagen bin ich sehr motiviert, die von Frau Bach vermittelten Impulse in eigenen Trainings umzusetzen."

Julia Weber
Teilnehmer:in Live-Online-Training, Varta AG

Super taugliche Tipps und Tricks für den „Compliance-Schulungs-Alltag“. 2 Tage auf höchstem Energielevel, die einfach Spaß machen!

Nadine Hildebrand
Teilnehmer:in Live-Online-Training

Die Vorlesungsreihe von Frau Bach war nicht nur kreativ sondern auch innovativ gestaltet. Trotz der schwierigen Situation, dass man sich nur über Kamera unterhalten konnte, gelang es Ihr ununterbrochen, eine spannende und praxisbezogene Vorlesung durchzuführen. Als ganz besonders positiv habe ich das angenehme miteinander empfunden sowie das stetige einbeziehen in die Vorlesungsreihe. Dadurch konnte man problemlos seine Bequemlichkeit überwinden und hat aktiv mitgemacht. Persönlich konnte ich viele neue Ideen für eine bessere Präsentationsgestaltung mitnehmen. Die Vorlesungsreihe von Frau Bach kann ich nur jedem weiterempfehlen!

Pierre Sönnichsen
Teilnehmer:in Live-Online-Training, Private Label Factory Deutschland GmbH, Gelsenkirchen

Seminarbewertung zu „Design und Durchführung von Compliance-Trainings“

4,8 von 5
bei 29 Bewertungen
Seminarinhalte:
4,7
Verständlichkeit der Inhalte:
4,9
Praxisbezug:
4,8
Aktualität:
4,6
Teilnehmer­unterlagen:
4,8
Fachkompetenz:
4,9
Teilnehmer­orientierung:
4,9
Methodenvielfalt:
4,9
Gemeinsam vor Ort weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
1962
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Tage
an 3 Orten
3 Termine
Präsenz Termine
Gemeinsam online weiterbilden mehr
Buchungs-Nr.:
32069
€ 1.540,- zzgl. MwSt
2 Tage
Online
3 Termine
Live-Online Termine
Exklusiv für Ihre Mitarbeiter:innen mehr
Preis auf Anfrage
  • Maßgeschneidert für Ihren Bedarf
  • Vor Ort oder virtuell für mehrere Mitarbeiter:innen
  • Zeit und Reisekosten sparen
2 Tage
Präsenz oder Online

Transfer Coaching

Buchen Sie 2 Stunden individuelles Coaching mit Ihrem Trainer. Bei gleichzeitiger Buchung von Seminar und Transfercoaching sparen Sie 10 %. Mehr Infos

€ 390,-
zzgl. MwSt

Diese Veranstaltung ist auch als Bestandteil buchbar von:

Ausbildung Zertifizierte:r Compliance Officer / Compliance Manager:in

BuchungsnummerPräsenz: 1962Live-Online: 32069
Teilnahmegebühr und Detailinformationen
Teilnahmegebühr- und Detailinformationen zu den Live-Online und Präsenzveranstaltungen entnehmen Sie bitte den ensprechenden Reitern.
Buchungsnummer: 1962
Teilnahmegebühr
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Gebühr beinhaltet

Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet

  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.

Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Anreise mit der Deutschen Bahn
Mit der Bahn ab € 49,50 zur Veranstaltung.
Mehr erfahren
Buchungsnummer: 32069
Teilnahmegebühr
€ 1.540,- zzgl. MwSt.
€ 1.832,60 inkl. MwSt.
Details
2 Tage
Teilnehmerzahl begrenzt
Die Uhrzeiten der Termine entnehmen Sie bitte den Details.
Technische Hinweise

Für die Durchführung unserer Online-Veranstaltungen nutzen wir verschiedene Techniken.

Zum Systemcheck

Gebühr beinhaltet
Die angegebene Teilnahmegebühr beinhaltet
  • ein gemeinsames Mittagessen pro vollem Seminartag,
  • Pausenverpflegung und
  • umfangreiche Arbeitsunterlagen.
Die Übernachtungskosten im Hotel werden vom Teilnehmer direkt mit dem Hotel abgerechnet. Für die Hotelbuchung finden Sie in Ihrer Lernumgebung ein Reservierungsformular.

Filtern Sie die Termine nach Ihrem Wunsch Ort und Zeitraum

* Umkreis-Auswahl aktiviert Filter
Leider haben wir zu Ihren Filtereinstellungen keine Treffer gefunden. Bitte versuchen Sie es mit einer anderen Filtereinstellung/-kombination.
30.-31.01.2023
Berlin
Tage & Uhrzeit

Montag, 30.01.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 31.01.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.-21.03.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Montag, 20.03.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 21.03.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

20.-21.04.2023
Nürnberg
Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 20.04.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 21.04.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

11.-12.05.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Donnerstag, 11.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Freitag, 12.05.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

04.-05.09.2023
Köln
Tage & Uhrzeit

Montag, 04.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Dienstag, 05.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

13.-14.09.2023
Live-Online
Durchführung

MS Teams

Tage & Uhrzeit

Mittwoch, 13.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Donnerstag, 14.09.2023
09:00 Uhr - 17:00 Uhr

Noch ausreichend Plätze frei.
Warten Sie nicht zu lange.
Ausgebucht.
Durchführung bereits gesichert
Nächste Buchung sichert die Durchführung
Flex-Garantie
Haufe Sommer AkademieTeil der Sommer-Akademie
Randzeiten Termin
Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Später buchen

Sie können gerne eine unverbindliche Vor­ab­re­ser­vierung vornehmen oder sich per E-Mail bei neuen Terminen benachrichtigen lassen, falls keiner der Bestehenden für Sie in Frage kommt.

Haufe Akademie Inhouse

Garant für Ihren Erfolg: Allein im letzten Jahr haben 45.000 Teilnehmer:innen in 5.000 Inhouse-Trainings auf die Haufe Akademie vertraut!

Bitte beachten Sie: Wir nutzen bei ausgewählten Veranstaltungen Drittanbieter-Tools. An diese werden personenbezogene Daten des Teilnehmers zur Durchführung des Weiterbildungsangebotes weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Über uns – Die Haufe Akademie

Seit 1978 Ihr Optimierer, Innovator und Begleiter–
Ihr professioneller Partner für berufliche Weiterbildung und Seminare, Schulungen und aktuelle Tagungen.

Ob vor Ort, Live-Online oder Inhouse - unsere individuellen Lösungen, unser Anspruch auf höchste Beratungskompetenz und auf Sie abgestimmte Weiterbildung, vereinfachen den Erwerb von Kompetenzen für die Arbeitswelt der Zukunft und erleichtern nachhaltig die berufliche Weiterentwicklung.

Unsere professionellen Unternehmenslösungen und Organisationsentwicklungsprogramme, ein breites Seminar-Angebot, individuelles Coaching und unsere flexiblen Formate unterstützen HR-Verantwortliche und Entscheider:innen bei der Zukunftsgestaltung und Personalentwicklung von Mitarbeitenden, firmeninternen Teams und Unternehmen.

Erleben Sie bei uns auch von zu Hause aus die Vorzüge einer Online Weiterbildung. Unsere Online-Formate entsprechen den höchsten Ansprüchen an Qualität und stehen den Präsenzveranstaltungen auch in der Praxisnähe in nichts nach. Gemeinsam Live-Online lernen in interaktiven Gruppen oder auch digital zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl.

2.230 Weiterbildungen
484.500 Lerner:innen pro Jahr
Über 95% positive Bewertungen
1.700 Trainer:innen, Coach:innen und Berater:innen
13.500 durchgeführte Trainings pro Jahr
Sie haben Fragen?
Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns
Wir sind Mo - Fr 8:00 - 17:00 Uhr für Sie da.
Stephanie Göpfert
Leiterin Kundenservice

Fragen & Antworten
In unserem Bereich Fragen & Antworten (FAQ) finden Sie alle Antworten und die häufigsten Fragen zu Ihrem ausgewählten Thema.
Ihre Nachricht an uns